Startseite » Forum » Kinderwunsch » Allgemeines » Das ist jetzt auch nicht boese gemeint

Das ist jetzt auch nicht boese gemeint

HolyIvory
Ich weiss ja nicht wie es in eurer welt so zugeht, aber dass man schwanger wird ist nicht immer unbedingt geplant. So, und wenn man den Salat dann hat und sich eigentlich ziemlich darueber freut, macht man sich mit Sicherheit keine Gedanken darueber ob man finanziell durchkommt oder nicht. Da muss man in dem Fall halt einfach durch. Und wenn hier jemand ist der sich gegen Kinder entschieden hat weil sie Geld kosten, der soll sich bitte melden!
von HolyIvory am 30.11.2007 11:35h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
schnecke67
Schliesse mich
der Meinung von Zoey und tascha78 an.
von schnecke67 am 30.11.2007 12:02h

10
tascha78
.........
also unsere kleine war auch nicht geplant und ist trozt verhütung gekommen und wir müssen jetzt mit dreien ganz schön rechnen aber wir verzichten gerne für unsere kinder und geben das geld lieber für die kids aus als für uns.und wie gasagt wohngeld bekommen wir aber das wars auch schon mit zuschüssen für uns.aber es klappt ganz gut. LG Tascha
von tascha78 am 30.11.2007 11:56h

9
Momo2001
Das meine ich ja auch...
deswegen sage ich ja auch, dass es leider noch immer Leute gibt, die sich nicht wirklich Gedanken darüber machen, ob sie es schaffen oder nicht, aber bevor ein Kind verhungern muss kann man sich Hilfe holen. Ich denke nämlich, dass das genau das Problem ist. Solche Leute sind nämlich nicht in der Lage sich einzugestehen, dass sie Hilfe brauchen!!!
von Momo2001 am 30.11.2007 11:53h

8
biene1980h
!!!!!!
natürlich muss das jeder selbst wissen, aber bevor iregndwann mein Kind verhungert, weil das Geld nicht oder ich keine neuen Kleider mehr kaufen kann, dann bekomm ich erst keins mehr, oder?Was nützt mir die viele Mutterliebe, wenn ich das Kind nicht ernähren kann
von biene1980h am 30.11.2007 11:49h

7
Momo2001
Ich denke,
dass es eigenltich traurig ist, dass es in der heutigen Zeit noch immer passieren muss, dass man überhaupt ungewollt schwanger wird...! Ich finde aber, wenn es dann passiert ist, muss man das Beste draus machen, was aber für jeden Einzelnen das Beste ist, sollte man nicht be oder verurteilen! Für manche ist es ganz klar zu sagen, wir schaffen das auch mit wenig finanziellen Mitteln und andere sagen sich, wir schaffen es nicht. Man muss einfach beide Seiten akzeptieren, wo es ja genug Leute gibt, die nicht in der Lage sind, sich richtig zu entscheiden... sieht man ja leider oft genug im Fernsehen, Beispiel Lea-Sophie!!!!! Lg Simone
von Momo2001 am 30.11.2007 11:48h

6
Jenny73
Biene 1980h
ich könnte es mir auch nicht Vorstellen vom Staat zu leben.Aber Abtreiben würde ich auch nicht unbedingt.Muß halt jeder selbst wissen was er macht.
von Jenny73 am 30.11.2007 11:47h

5
tinchris
sag mal wieviel geld habt ihr denn wenn baby da ist???
so pi mal daumen???? Ich denke kinder bekommt auch so mit groß muss ja keine kleidung von esprit sein oder so....also ich denke die deutschen leben so verschwenderisch das wenn man etwas draf achtet der ein oder andere euro noch zu sparen geht
von tinchris am 30.11.2007 11:46h

4
Jenny73
Da hast Du schon Recht
wenn es nicht geplant war! Aber dann müsst ihr versuchen alles das zu beantragen was der Staat gibt. Kenne mich da nicht aus!Ansonsten müsst ihr veruchen klar zu kommen mit dem was ihr habt.
von Jenny73 am 30.11.2007 11:43h

3
biene1980h
Hallo,
also noch habe ich mich nicht gegen Kinder wegebn des Geldes entschieden, aber sollte ich heute nochmal schwanger werden würde ich mich gegen das Kind entscheiden, weil ich weder den Platz noch das Geld dafür hätte und ich endlich ohne Zuschuss von VAter Staat leben möchte.
von biene1980h am 30.11.2007 11:43h

2
Zoey
......
öhm..sorry..aber ich hab keine meiner schwangerschaften als salat bezeichnet...auch wenn die letzte nicht geplant war.. man ist 10 monate schwanger und weiss von anfang an das ein kind geld kostet.. ich verzichte für meine kinder gerne auf markenkleidung nur weil alle die tragen.. oder 20 paar schuhe..brauch ich nicht.. hauptsache meinen kindern gehts gut und sie sind glücklich.. lg tina
von Zoey am 30.11.2007 11:43h

1
Morla2479
hallo
Hoffe du hast meine Antwort gelesen, gebe dir nämlich vollkommen recht!
von Morla2479 am 30.11.2007 11:41h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter