Einnistungsblutung oder chaotischer Zyklus?

Anke_25
Anke_25
29.08.2008 | 3 Antworten
Hallo zusammen. Bin eigentlich in einer Hormonbehandlung und noch nicht schwanger geworden. Diesen Zyklus ist meine Ärztin nicht da und ich muss unterbrechen. Jetzt weiß ich nicht, ob mein Zyklus durcheinander ist, oder nicht. Hatte jetzt 3 Tage lang nur eine Schmierblutung, die aber eigentlich nur am Tampon sichtbar war und dachte es wäre eine Einnistungsblutung. Hab auch Rückenschmerzen und keinen Appetit mehr auf Kaffee, obwohl ich sonst tgl. 3-4 Tassen getrunken habe. Habe nach 7 Tagen dann nen Test gemacht, der leider neg. war. Weiß jemand, obs ne Einnistung oder nur ein chaotischer Zyklus ist?
Danke
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hmmm...
kann beides sein... bei meinem mittleren hatte ich 2-3tage einnistungsblutung. bei beiner kleinsten 1 mal... kann aber auch dein chaotischer zyklus sein aber du hast keine lust mehr auf kaffe/rückenschmerzen...hatte das auch bei der kleinen. und bei meinem mittleren hatte ich auch kurz nach der schmierblutung den test gemacht... negativ. warte doch noch paar tage... und mach den test noch mal.
tjs_83
tjs_83 | 29.08.2008
2 Antwort
einnistungsblutung
ich hätte am 9. meine tage haben müssen.hatte am 13 nur leichte schmierblutung und dann wieder am 21. und siehe da ich bin auch schwanger. also möglich ist es!
sweatdreams
sweatdreams | 29.08.2008
1 Antwort
Einnistungsblutung
hy !! ich hatte das auch in diesen monat sehr oft und ich bin jetzt schwanger also kann das gut sein wen du schmierblutung hast und die regel dan ausbleibt dast du schwanger bist so war es bei mir :-) lg manuela
manuela19
manuela19 | 29.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einnistungsblutung? oder doch Periode?
15.10.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: