Kein Eisprung

Karola33
Karola33
24.07.2008 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben .. ich war heute beim FA und er hat mir mitgeteilt das ich keinen Eisprung habe .. meine ganzen hormone sind wohl durch einander .. bei mir geht gar nichts im moment .. und ich bin jetzt so trurik da ich mir mit meinem mann so sehr ein kind wuensche .. jetzt habe ich mir erst mal Agnus castus in der Apotheke geholt .. er untersucht jetzt noch blut und hat auch abstrich gemacht .. warte auf die werte .. und hoffe das da nichts zu finden ist .. aber wie lange kann das dauern biss sich meine Hormone normaliesiert haben .. ich hatte mir das auch schon gedacht dass ich keinen eisprung habe ueber monate .. jetzt habe ich die bestaedigung .. heul .. heul .. heul ..
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
neben agnus castus (mönchspfeffer)
kannst du auch noch misteltropfen nehmen!!! die sind meistens schneller in der wirkung und normalisieren den kompletten hormonhaushalt! ein jahrtausend altes druiden rezept! ich bin nach 8 jahren üben und zweimonatiger einnahme der misteltropfen endlich schwanger geworden!!! morgens und abends 25 tropfen mistel! nach möglichkeit immer zur gleichen zeit und morgens bitte auf nüchternen magen! misteltropfen bekommst du preiswert und frisch bei kräuter kühne !!! viel erfolg und alles gute
silberwoelfin
silberwoelfin | 24.07.2008
2 Antwort
Sei ganz lieb
umarmt, aber da gibt es sicher noch Möglichkeiten. Mann kann mit Hormonen, die man sich selbst spritzen muß, einen Eisprung "fabrizieren" und ab da geht´s dann beim Arzt weiter. Alles Gute
Unca
Unca | 24.07.2008
1 Antwort
das Problem hatten wir auch
aber es ist gut, dass gleich Blut genommen wurde. Bei mir wurde das PCO-Syndrom festestellt. Nachdem wir kein Kind wollten, hat mein FA nichts dagegen unternommen. Trotz allem bin ich dann schwanger geworden. Jetzt hätten wir gerne noch ein zweites Kind, aber nachdem damals nichts gemacht wurde, haben sich viele Zysten gebildet, die nächste Woche bei mir operiert werden. Dann bekomme ich Hormone und die Aussichten sind laut dem Arzt sehr gut, dass ich bis Ende nächsten Jahres schwanger sein werde. Also: Kopf hoch!
Corsina
Corsina | 24.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eisprung nach Fehlgeburt
14.12.2007 | 5 Antworten
Eisprung- und Schwangerschaftsanzeichen
13.12.2007 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: