Kinderwunsch

3907Stephanie
3907Stephanie
24.07.2008 | 12 Antworten
Bitte gebt mir Tips. Will schwanger werden. Wir versuchen es jetzt schon über ein halbes Jahr. Alle Tips sind erwünscht. Dass man nicht daran denken soll, weiß ich schon aber vielleicht gibt es irgendwelche Mittelchen und Wege?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hallo
schau dir mal die tipps an die ich gestern rein gestellt habe ......
Carina007
Carina007 | 24.07.2008
11 Antwort
ovuquick
hallo, ich musste auch lange warten bis ich schwanger geworden bin...meine FA hat mir davor den ES-Schnelltest von ovuquick empfohlen...sie meinte, dass er mit einem sehr zuverlässigen verfahren arbeitet und auch erst bei einer hohen LH-Konzentration anzeigt, also ist der ES nicht mehr weit entfernt. drück dir die daumen und stress dich nciht zu sehr, das bringt nämlich am wenigsten.
Katrins12
Katrins12 | 24.07.2008
10 Antwort
Tipp
Versuchs mal mit fohlsäure und jod...die gibts zusammen als kapseln und brausetabletten..das soll man nicht nur in der schwangerschaft nehmen sondern auch wenn man einen kinderwunsch hat!! Viel glück
Ganesha
Ganesha | 24.07.2008
9 Antwort
Schau mal unter www.urbia.de und rechne dir mal deine fruchtbaren
Tage aus. Während der fruchtbaren Tage dann GV haben und nach dem GV am besten liegen bleiben und ein Kissen unterm Po legen, so daß der Samen nicht herauslaufen kann. Diese Methode ist umstritten aber versuchen kann man es ja! Ansonsten würde ich Dir raten Folsäure zu nehmen. Wenn es nämlich zu einer SS kommt, dann hat Dein Baby von Anfang an alles was es braucht und es werden Mißbildungen vorgebeugt. Viel Glück und alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2008
8 Antwort
Ich würde den Frauenarzt
mal nach Mönchspfeffer fragen!! Hab schon bei einigen gelesen dass das helfen soll!!! Gutes Gelingen!!!!
mama_2009
mama_2009 | 24.07.2008
7 Antwort
Mönchspfeffer
Vielleicht hilft Dir das. Frag doch mal Deinen FA danach. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2008
6 Antwort
.......
untersuchen??? Hormone??? Wie wäre es, sich einfach mal nicht so unter Druck zu setzen??? Ein halbes jahr ist noch keine lange Zeit, bei uns hat es beim ersten über ein Jahr gedauert, beim 2. nur 8 Wochen... Beim ersten Wollte ich auch unbedingt schwanger werden, das zweite kam einfach so hinterher... :) Entspannt euch und geniesst euer Liebesleben, dann klappt es sicher bald!
mutti1000
mutti1000 | 24.07.2008
5 Antwort
kann dir auch net viel mehr tipps geben
als die die schon genannt worden ich wünsche dir aber ganz ganz dolle viel Glück!!!!! LG Tyra
Tyra03
Tyra03 | 24.07.2008
4 Antwort
Setz dich
bitte nicht unter Druck. Bei mir hat´s ein 3/4 Jahr gedauert. Ich wollte am Anfang auch unbedingt ein Baby. Nach einigen Monaten habe ich gar nicht mehr daran gedacht und schwups war ich schwanger. Versucht doch mal den Sex ein paar tage vor bzw. nach den errechneten fruchtbaren tagen zu machen. Bei manchen ist der Zyklus verschoben. Vielleicht hilft das ja bei euch. Viel Glück beim Üben!!!! :-))))
Sunshine11
Sunshine11 | 24.07.2008
3 Antwort
Lasst Euch beide mal untersuchen
Meist liegt es nicht an der Frau ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.07.2008
2 Antwort
Laß Dir.......
Hormone spritzen beim Frauenarzt-kostet nichts........und tut nicht weh.Viel Glück
Mamaohneende
Mamaohneende | 24.07.2008
1 Antwort
fruchtbare Tage
Weißt du eigentlich GENAU, wann Deine fruchtbaren Tage sind und wie Du die ausrechnen kannst ? Falls nicht, mail mich einfach nochmal an... vielleicht liegt ja da genau Dein/Euer Problem... ???
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 24.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kinderwunsch erfüllt
04.03.2008 | 2 Antworten
darmspiegelung und kinderwunsch?
29.02.2008 | 0 Antworten
hat euer kinderwunsch gleich geklappt?
29.02.2008 | 10 Antworten
bei kinderwunsch - fol plus?
15.02.2008 | 3 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading