ein drittes baby ja oder nein?

disimami20
disimami20
28.01.2008 | 15 Antworten
hallo ihr lieben ich bin 20 und bin bereits 2 fache mama ich bin seit 2 jahren verheiratet mein mann will unbedingt noch ein baby und naja ich bin mir nicht sicher ich meine ich will für meine kinder nur das beste und ist es das beste wenn ich so jung 3 kinder habe ?
hatt jemand vl erfahrungen damit? wie es so ist meine tochter ist jetzt 3 1/2 mein sohn 17 monate.

bitte ein paar tipps oder erfahrungsberichte würden mir vl helfen danke schon mal.
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Laß Dir doch...
... noch ein bißchen Zeit. Wenn Du Dir nicht sicher bist ob Du bereit bist für ein 3. Kind, warte noch ab. Du bist doch noch soooo jung und hast quasi noch alle Zeit der Welt um noch ein 3 und ein 4. Kind zu bekommen *lächel*
LadyPhoenix
LadyPhoenix | 28.01.2008
14 Antwort
**************
bekomm selber bald mein 1 kind und wenn ich ehrlich sein soll , in der heutigen zeit reicht 1 kind volkommen aus , klar sind kinder etwas wunderbares aber wenn ich dran denke es gibt immer weniger arbeitsplätze alles wird teurer usw....also es ist deine entscheidung aber überleg dir das gut !
Kleines87
Kleines87 | 28.01.2008
13 Antwort
hallo
also ich würde in deinem alter kein drittes kind mehr bekommen wollen. weil kinder hat auch sehr viel kosten und man ja auch jedem kind eine gute ausbildung ermöglichen will oder zumindest es versuchen sollte. ich bin 28 und 2fache mama aber ich will auf gar keinen fall im moment ein drittes kind weil das für uns überhaupt nicht drin liegt. ist ja mit zwei kindern schon alles ziemlich knapp. aber wenn ihr wirklich noch ein kind wollt würde ich auch warten bis dein jüngster zumindest in den kiga geht. lg finiaemily
finiaemily
finiaemily | 28.01.2008
12 Antwort
ausbildung und 3 kind
ganz ehrlich find es schon klasse das du ne ausbildung machst, aber die wird mit 2 kindern und haushalt schon hart genug und schwer zu bestehen sein, ich würde wirklich erst die ausbildung durch ziehen, denn wie schon gesagt wurde du bist noch jung genug um auch nach den 2 1/2 3 Jahren ausbildung ein Kind zu bekommen ;) @ramona ja die unterstützung gibt es aber wenn man die nicht bekommt bis auf kindergeld und elterngeld für ein jahr, dann ist es hefitg zurecht zu kommen und ich kaufe mir eig so gut wie was, weil s mir nich wichtig ist und trotzdem reicht das geld kaum, deshalb sehe ich das mit der staatlichen unterstützung ganz anderst und es wird ja alles immer und immer teurer.
regensang
regensang | 28.01.2008
11 Antwort
Oh je,
also mit 20 bis Du noch sehr jung für Kinder. Wenn Du noch keine Ausbildung oder Schulabschluss hast, würde ich das erst einmal machen und mir mit Ende 20 noch einmal Gedanken darüber machen. Für ein 3. Baby hast Du doch noch viel Zeit. Aber letztendlich musst Du das selbst entscheiden können.
Wichtelchen
Wichtelchen | 28.01.2008
10 Antwort
danke
für eure ehrliche meinung weil so oft noch der finanziellen seite gefragt wurde möchte ich dazu sagen ich möchte jetzt bald ne ausbildung anfangen und dann nächsten sommer so ca unterbrechen und dann nach der karenz weiter machen mein mann verdient gut und hat einen festen jop meine eltern sind auch immer für mich da.
disimami20
disimami20 | 28.01.2008
9 Antwort
3. Baby
Die Frage könnt nur ihr beantworten! Es hat natürlich alles Vor- und Nachteile! Hast du eine Ausbildung? Wenn nicht, würde ich auch erst mal schauen, dass ich eine Ausbildung mache, denn von irgendwas musst du deine Familie ja auch miternähren. Selbständig sein finde ich immer gut! Unabhängig sein! Die Sichtweise des "sich leisten können" hab ich nicht, denn wir haben Unterstützung vom Staat in vielerlei Hinsicht! Früher gab es das alles nicht und die Kinderzahl war wesentlich höher als sie es heute ist! Es wurden eben die Prioritäten anders gesetzt als heute! Leisten kann man sich heute ein Kind immer - so finde ich! Meine Kinder haben einen Altersunterschied von fast 12 Jahren! Hat auch Vor- und Nachteile! Wenn du mit dem 3. Baby deine Familienplanung abgeschlossen hast, ist ja auch noch Zeit genug, deiner Familie etwas zu bieten und du kannst dich auf alle 3 konzentrieren, da sie nicht so weit auseinander sind! Überlegt euch das beide gut und wägt die Vor- und Nachteile ab und dann trefft eure Entscheidung! Alles Liebe, Romana
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 28.01.2008
8 Antwort
3 Kind
ich denke es ist deine entscheidung beachten solltest du halt nur 1. das du es wirklich wilst denn dein 2. Kind ist noch relativ jung 3. weiß ja nich ob du n job und oder ne ausbildung hast, ich meine ihr seit jetzt glücklich und vlt in 2 jahren auch noch oder in 3 aber man weiß ja nie was kommt und nun überleg dir er ist weg und du stehst da mit 3 kindern ohne ausbildung´und 4. natürlich solltest du auch schauen ob es geldmäßig drin ist und ob du dich körperlich dem gewachsen fühlst. Aber grds. spricht nichts dagegen!
regensang
regensang | 28.01.2008
7 Antwort
letzten endes...
letzten endes musst du es selbst entscheiden, was für dich/euch die richtige möglichkeit ist. ich persönlich würde es nicht machen - zumindest vorerst. dein kleinster ist grade mal 17 Monate jung, ich würde mindestens warten bis er in den Kindergarten geht und dann kann man immer noch sehen ob man noch ein 3. Kind möchte und vor allem sich leisten kann. in deinem post sieht man aber doch schon deutlich dass du eigentlich nicht magst, unsicher bist, und die initiative eher von deinem mann aus geht - in dem fall würd ich sagen, lass dir zeit, warte noch ein paar monate und krieg erst mal die kleinen groß / größer. du bist noch so jung und hast noch so viel zeit kinder zu bekommen :)
thari
thari | 28.01.2008
6 Antwort
Hallo
Ich bin zwar 24 und hab zwei kinder aber ein drittes kind möchte ich erst mal nicht möchte erst mal meinen zwei was bieten können und für sie da sein. ich möchte gerne wieder arbeiten gehn wen sie beide im kindergarten sind. aber das muss jeder selber wissen aber ich würde dir echt raten denk nochmal gut drüber nach dein kleinstes ist ja auch noch nicht sehr gross:-) ich weis ja nicht wie es finanziell bei euch ist aber auch darüber muss man nach denken.
sonnemondsterne
sonnemondsterne | 28.01.2008
5 Antwort
drittes kind
also wenn du zweifel hast so jung noch ein kind zu bekommen dann lass es doch einfach. du solltest es nicht für deinen mann bekommen denn du must dazu bereit sein und das solltest du ihm auch sagen. ich selbst habe nach 10 jahren das dritte kind bekommen und das ist auch eine tolle erfahrung.ich wollte eigendlich auch keine mehr und jetzt bin ich doch froh das ich ihn hab
frau-antje32
frau-antje32 | 28.01.2008
4 Antwort
noch ein baby?
das solltest du wissen ob du noch ein drittes kind haben möchtest. ich meine wenn ich mir die heute zeit anschaue ist es doch teilweise schon echter "Luxus" überhaupt ein kind zu haben..wenn ich mir die preise für die Sachen anschaue könnte mir manchmal echt schlecht werden. alles wird immer teurer und das wird sich sicher nicht ändern. aber wie gesagt das müßt ihr zwei wissen ob ihr euch ein drittes kind "leisten" könnt. überlegt euch das gut....
knautschi
knautschi | 28.01.2008
3 Antwort
Hallo
Also ich war mit 21 auch 3fache Mutter und würde es wieder so machen. Ich bin jetzt dan bald 30 Jahre und habe nun 4 Kinder.Für uns ist es etwas sehr schönes.
marlen78
marlen78 | 28.01.2008
2 Antwort
hallo
ich bin 21 jahre und dreifache mama meine kids sind 26 moante, 15 monate und 6monate und meine kinder haben es sehr gut ich nehme mir für alle gleich viel zeit und eifersucht gibt es hier auch nicht also wenn du noch ein baby möchtest würde ich mir durch solche gedanken keine unsicherheiten her holen ....
SaDoLe
SaDoLe | 28.01.2008
1 Antwort
hallo!!
Also mit zwamzig schon ein drittes um gottes willen!! Damit bestrafst du dich doch selber!!!!Bekomm doch erstmal den jüngsten groß!!Hast doch auch keine ausbildung oda dann mach die doch erstmal bevor noch ein nächstes Baby kommt!Immer logisch denken!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 28.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

drittes babyjahr !!!??
25.07.2012 | 7 Antworten
bekomm gleich lust auf ein drittes kind!
20.07.2012 | 28 Antworten
Drittes kind
08.05.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: