Ich möchte endlich wieder abnehmen!

Origami
Origami
30.11.2009 | 6 Antworten
Ich wiege derzeit fast 66kg bei einer Größe von 1, 68m! In der SS hab ich 20 kg zugenommen u. hab vorher immer so um die 60kg gewogen. Nach der SS hab ich schnell abgenommen u. lag bei 62kg u. dacht noch 4kg runter u. ich hab mein Wohlfühlgewicht wieder! Dann hab ich die Pille angefangen zu nehmen u. hab wieder zugenommen!

Da ich in Elternzeit bin hab ich auch nicht mehr so viel Bewegung, obwohl ich viel spazieren geh! Als ich arbeiten war hat ich sehr viel Bewegung, ja richtig stressige. Und hat auch nicht soviel Zeit für geregelte Mahlzeiten, oft nur schnell was gegessen wenn ich echt hungrig war u. meinen Magen geknurrt hat.

Jetzt bin ich den ganzen Tag daheim u. hab oft so Heißhunger! Ich kann ihn nicht immer unterdrücken. Ich möchte so gern abnehmen, früher war das so einfach hab das Gefühl ich hab auch nicht so schnell zu genommen!

Ich möchte ja wenigstens am Bauch abnehmen, gestern hab ich ne Übung gemacht mit Baby das hat ihm u. mir Spass gemacht! Kennt jemand solche Übungen? In Buchform oder Video oder Internetseite?

Oder was könnte ich noch tun! Habt ihr Abnehmtips?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Mama-mal-4
Danke, ich schau mal!
Origami
Origami | 30.11.2009
5 Antwort
Hier findest Du einige Übungen für den Bauch.
Es ist wichtig, immer den ganzen Körper zu trainieren ... d.h. wer den Bauch trainiert, muss auch den Rücken trainieren, weil Bauch- und Rückenmuskulatur Gegenspieler sind! Wenn man einseitig trainiert, kann es zu einen Hochlkreuz oder anderen Haltungsschäden kommen, oder auch zu Schmerzen! http://www.aignes.com/fitness/geburt-bauch.htm http://www.baby-und-familie.de/Fitness/Fit-nach-der-Geburt-So-gewinnen-Sie-Ihre-A051117COCHP018285.html
Mama-mal-4
Mama-mal-4 | 30.11.2009
4 Antwort
mir gehts auch so.
ich hatte auch 21 kg zugenommen und hatte aber nach der ss 2 wochen später-ohne hungern meine 65 kg bei 1, 76m wieder, war sehr stolz. aber nun hab ich auch wieder zugenommen, nehme auch wieder meine alte pille. dass das daran liegen kann...daran hab ich noch garnicht gedacht. ich geh auch viel spazieren aber auch das mit dem heißhunger kenne ich. ich bin auch nicht so ein großer trinker und esse leider viel zu gerne, ja bin eben ein genussmensch ;-) was solls, mein bauch ist wieder etwas gewachsen, ich versuche, abzunehmen, aber ich habe auch keine lust, auf alles zu verzichten oder zu hungern... uns beiden wünsche ich aber viel erfolg und durchhaltevermögen :-)
jersey_
jersey_ | 30.11.2009
3 Antwort
@Origami
ich drück dir fest die Daumen, bin aber sicher das es klappt. Du musst aber etwas Geduld haben. Denn rauf ist immer einfacher als runter beim Gewicht. Und siehs mal so, für eine Frau mit Kind und deiner Größe sind 66kg nicht viel. Nimm dir also nicht zu viel vor und genieße jeden kleinen erfolg.
MalaMaca
MalaMaca | 30.11.2009
2 Antwort
@MalaMaca
Stimmt kann am Schlafmangel liegen, hab damals viel mehr geschlafen! Morgen deck ich mich ein mit Obst u. Gemüse!!!! Danke für den Tip!
Origami
Origami | 30.11.2009
1 Antwort
Ran an den Speck
Meiner Freundin ging es genauso. Sie hat einfach sämtliche Süßigkeiten und Knabbereien aus dem Haus verbannt. Isst jetzt viel Obst und versucht immer kräftig zu schlafen, wenn auch das Kind schläft, weil das schlimmste wohl der Schlafmangel ist. Versuch einfach Knabbereien durch Obst zu ersetzen und viel zu trinken. Ich drück dir die Daumen, dass es klappt.
MalaMaca
MalaMaca | 30.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abnehmen nach der Entbindung
20.07.2012 | 5 Antworten
abnehmen! brauche tipps!
20.08.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading