hohes fieber

maries_mama
maries_mama
15.06.2008 | 2 Antworten
hallo, meine kleine (14. monate)hat zum zweiten mal innerhalb von 2 monaten sehr hohes fieber, das erste mal war es das 3-tagesfieber inklusive anschließendem ausschlag. seid gestern hat sie wieder sehr hohes fieber aber sonst keine anzeichen von einer verkühlung oder so. könnte es auch vom zahnen kommen, es kommt nämlich der 4. mahlzahn und sie kaut auch immer am daumen herum.
ich mach mir schon solche sorgen, kann nicht mehr tun als wadenwickel und zäpfen geben.
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
fieber
bei meinem sohn war es auch meistens der zahn wenn er nichts anderes dazu hatte. ich habe dann immer ein löffel kalt gemacht ein eisen löffel. und ihm dann gegeben. wenn das fieber nicht über 39 ging habe ich auch noch nichts gegeben denn tags über siehst du es ja. nur zur nacht damit er und ich schlafen konnten. alles gute für dich und deine mausi
sampfote82
sampfote82 | 15.06.2008
1 Antwort
kann schon sein,dass es vom zahnen kommt
ja, kann schon vom Zahnen kommen. Es gibt ganz tolle Kühlbeißringe im Handel, versuchs doch auch mal damit... Sollte das Fieber aber nicht runtergehen innerhalt 1-2 Tagen würd ich auf jeden Fall mal zum Kinderarzt gehen... Sicher ist sicher ...
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 15.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hohes Fieber
21.06.2012 | 5 Antworten
Schon wieder hohes Fieber!
21.04.2012 | 8 Antworten
Hohes Fieber 40 beim Säugling
10.01.2012 | 8 Antworten
Was tun gegen hohes Fieber?
08.01.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen