Badet ihr eure Süßen bei Erkältung?

schlawinikus
schlawinikus
21.01.2008 | 19 Antworten
Hallöchen,

mein Kleiner hat seit 2 Tagen Husten, was mich nun interessiert ist, ob ich ihn ohne Sorgen baden kann, ohne daß es wieder schlimmer wird!? Er ist jetzt knapp ein Jahr.

Vielleicht sagt ihr mir eure Meinungen und/oder Erfahrungen! ;o)

Danke im Voraus! ..

natalie
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
und die zweibel stücke
m achst du in ein handtuch und übersbetth hänhgen hilft nachts beim luftz hollen
mamatraum
mamatraum | 21.01.2008
18 Antwort
hmm ich weiß jan nichtwie ihr macht
aber meinelieben das muss es dan immer vertecken nur mal so mach ein wenig zucker rein d sol da ja sowie so drauf damit die zweibelihr wasser verliert
mamatraum
mamatraum | 21.01.2008
17 Antwort
*************
also so krüsch wie meiner ist, wüsste ich gar nicht, wie ich Zwiebelsaft in ihn hineinbekommen sollte! Wenn ich es so ausdrücken darf, würde mein Kleiner sich wahrscheinlich sofort übergeben und ich direkt daneben! ;o)))
schlawinikus
schlawinikus | 21.01.2008
16 Antwort
kinder
ich halte von medikamenten auchnicht viel mein kinder bekommen immer zwibelsaft von mir oder kochsaltzlösung hab ich immer zuhause
mamatraum
mamatraum | 21.01.2008
15 Antwort
meiner hatte vor kurzen
erst richtig fiesen husten mit bellen und so ist nachts wachgeworden und mein ka sagte wen es noch mal pasiert vor die tur nacht ganz schön kalt da oder ins bad
mamatraum
mamatraum | 21.01.2008
14 Antwort
SICHER!
Meine Kids gehen auch bei Erkältung baden. Fenster zu, Tür zu, Heizung an und gut ist. Ist bei meinen 4 nie schlimmer geworden. Und es entspannt ja auch. Die warme Luft ist auch ohne Bade-Zusatz schön zu "ihnhalieren". Ein schönes warmes bad schadet nie
s77andra
s77andra | 21.01.2008
13 Antwort
Babix????
Das einzige, was ich gehört habe ist, daß so mentholenthaltene Sachen nicht gut sind für babys. Ich selber habe seine Erkältung mit Tee und Melrosum ganz gut in den Griff bekommen und halte von Medikamenten eh nicht viel. Wenn es nicht anders geht, ok, aber ich muss es ja mit einem gut gemeinten Bad nicht noch schlimmer machen, auch wenn ihm das Bad in dem Augenblick gut gefällt und ihn entspannt! ;o)))
schlawinikus
schlawinikus | 21.01.2008
12 Antwort
Kommt ganz darauf an wie stark der Husten ist ...
bei leichtem Husten tun die feuchten Dämpfe sogar gut, aber wenn sie nur noch am "Bellen" ist, dann nicht ... auch bei verstopfter Nase lass ich sie ins wasser - ähnlich wie bei leichtem Husten ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.01.2008
11 Antwort
von babix
hab ich auch nichts gutes gehört.würd ich auch lassen.
mandy73
mandy73 | 21.01.2008
10 Antwort
auch wenn es immer noch sehr schlimm ist wegen kalt und soaber habt ihr euch schon mal ein kopf geamcht das die erkältung von
viren kommt und nicht von der kälte da wo es wirklich kalt ist gibt es nicht mal ein grippe
mamatraum
mamatraum | 21.01.2008
9 Antwort
babix
ins Badewasser, macht bei nem 1 jährigem überhaupt nix mehr aus, würde ich sogar empfehlen bei Erklätung......
tinkerbell
tinkerbell | 21.01.2008
8 Antwort
Babix
Mir ist jetzt dringend von Babix abgeraten worden und ich nehme es auch nicht mehr. Die ätherischen Öle darin wären gar nicht gut für die Schleimhäute der Babys.
heldin76
heldin76 | 21.01.2008
7 Antwort
ich glaube auch, besser nicht!
danke für eure Antworten, mein Gefühl sagt mir auch vorwiegend, daß ich es besser lasse, denn die Brust wird ja automatisch kühl, wenn sie feucht wird und ich kann ja net mit dem Handtuch daneben stehen und immer nach- und trockenwischen! ;o)))
schlawinikus
schlawinikus | 21.01.2008
6 Antwort
ja mach weil sie liebn das baden und da kommen die ein wenig zu ruhe
ich amch da dann Babix Baby Thymanbad mit rein richt echt gut bekommt man in der appotecke
mamatraum
mamatraum | 21.01.2008
5 Antwort
Baden
ich würde nicht baden! LG
cybell
cybell | 21.01.2008
4 Antwort
baden
hallo ich bade meinen kleinen auch bei einer erkältung, man muss sie nur gut abtrockenen und rasch anziehen. achte darauf das nirgendwo durchzug hat. wen du platz hast kannst du ihn ja im badezimmer wo es warm ist anziehen. LG schnägg
Schnägg
Schnägg | 21.01.2008
3 Antwort
*******
nein wenn sie erkältet oder krank ist lass ich das baden/duschen aus! dann wasche ich sie doch lieber!
piccolina
piccolina | 21.01.2008
2 Antwort
ich mach das
lieber nicht. ich warte immer bis die Erkältung am Abklingen oder weg ist. Ist mir sonst zu unsicher, da meine Kleine immer schwer mit den Bronchien zu tun hat.
Tine118
Tine118 | 21.01.2008
1 Antwort
Baden
Mein Kind liebt die Badewanne, aber wenn er erkältet ist, dann beschränke ich es aufs Waschen. Ich würde es nicht machen.
heldin76
heldin76 | 21.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blitzrezept gegen Erkältung
24.07.2012 | 4 Antworten
erkältung- ab wann zum kinderarzt
10.02.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen