Bei uns im Kindergarten

Mili
Mili
08.05.2008 | 13 Antworten
hängt ein Zettel aus, dass Scharlach rumgeht. Ich habe die Erzieherin gefragt und die sagte es wäre heute Morgen gemeldet worden und es geht um ein Kind aus einer anderen Gruppe. Nun diese Gruppe und die Gruppe meiner Tochter teilen sich eine Toilette. Außerdem sind in einer dritten Gruppe die Läuse ausgebrochen. Hilfe ich weiß gar nicht ob ich meine Tochter noch hinschicken soll. Wie seht ihr das? Oder wie macht ihr das wenn bei euch im Kiga solche Krankheiten ausbrechen.
Danke vorab für die Antworten.
LG Mili
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
???????????????
Das Risiko ist zwar vielleicht im Kindergarten höher, aber eigentlich kann man sich überall mit allem anstecken! Sogar beim Einkaufen oder auf dem Spielplatz!Gewissen Dinge gehören einfach dazu und härten ab!
Windelwinnie
Windelwinnie | 10.05.2008
12 Antwort
...........
wegen der läuse , da kannst du vor weglaufen. die krabbeln über wenn sie die köpfe zusammen stecken oder die jacken und mützen nebeneinander hängen. wegen scharlach, da würde ich mein kind auch in den kindergarten schicken. weil erstens krankheiten wichtig sind für die abwehr, zweites kann es sich auch im kaufhaus anstecken. und da sie sich nur das wc teilen ist die gefahr ja auch geringer als wenn das kind in der gleichen gruppe ist. es gibt doch bestimmt mehr als eine toilette. wenn es sein soll kannst du da nix gegen machen.
phia
phia | 08.05.2008
11 Antwort
diese Sachen
sind leider normaler Kindergartenalltag... besser sie schnappt jetzt so manche Viren auf, als dann, in der Schule... bist du schwanger? denn dann würd ich dir raten, den Kdg wegen Scharlach zu meiden... war deshalb jetzt auh im Zwangsurlaub... ansonsten ist diese Krankheit nicht wirklich schlimm, solltest aber dennoch wegen Antibiotikum zu Arzt...
Mia80
Mia80 | 08.05.2008
10 Antwort
Wenn ihr teilweise so empfindlich seid
dann braucht ihr euer Kinder gar nicht mehr in den Kindergarten bzw. Schule schicken, dann lasst es doch bitte unter der Käseglocke :-) Das war jetzt ein Scherz. Aber mal im Ernst: man kann das Kind deswegen nicht prophylaktisch zu Hause lassen, dann wären die wenigsten Kinder im Kindergarten...
Janne74
Janne74 | 08.05.2008
9 Antwort
...........
Also Läuse und auch Scharlach kann sie sich überall holen. Ich würde meine Tochter trotzdem hinschicken.
chantal-mausi
chantal-mausi | 08.05.2008
8 Antwort
Scharlach
also bei und im kiga ist es in den letzten wochen auch rund gegangen, von Scharlach über Windpoken bis hin zu Magen- Darmgrippe!!!! Hab meine kleine trotzde3m hingeschickt, weil ich ja arbeite. Sie hat zwar nix abgekriegt es hilft ja nix, wenn sie krank wird, dann bleib ich natürlich daheim und pflege mein kind!! ....muß jeder selber wissen..
blume37
blume37 | 08.05.2008
7 Antwort
Wenn dann hat sie sich bei Scharlach jetzt
sowieso schon angesteckt. Bei uns hängt das Schild dauernd. MAdeleine hatte allerdings auch schon 5 x Scharlach, das letzte Mal vor 3 Wochen und dann gleichzeitig mit Windpocken...aber ich kann sie schlecht ständig zu Hause lassen.
cherry292
cherry292 | 08.05.2008
6 Antwort
Gute Frage!!
Meine ist zwar noch net im Kindergarten aber ich würd vielleicht mal den arzt anrufen ob man irgendwelche vorsoge treffen sollte und gaaaanz erlich!!! Ich würd meine auch erst mal net hinschicken hehe!! Aber wie gesagt wirklich wüßte ich es auch net hätte wohl auch erst überlegt"!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 08.05.2008
5 Antwort
Also mein Sohn
geht zwar nochnicht in den Kindergarten, aber unter solchen Umständen würd ich mein Kind nicht hingehehn lassen!!!
samet
samet | 08.05.2008
4 Antwort
Dann geht er natürlich ganz normal weiter hin
entweder er bekommt es oder halt nicht. Außerdem kann er sich schon längst angesteckt haben..... Dann würde meiner mehr zu Hause sein als im Kindergarten wenn ich ihn vorsichtshalber zu Hause lassen würde...
Janne74
Janne74 | 08.05.2008
3 Antwort
Sie sind verpflichtet diese Information auszuhängen ...
Entscheide selbst ........und wenn Du noch nicht arbeiten gehst ... Ich hab meine Tochter deswegen nie zu Hause gelassen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2008
2 Antwort
Ich gebe meine Tochter
in die Kita diese Zettel hängen nur und bis jetzt wurde mein Kind auch von Läusen verschont obwohl sie in Ihrer Gruppe waren, anstecken können sich auch überall anders, nicht nur Im Kiga...
SweetMami25
SweetMami25 | 08.05.2008
1 Antwort
............
ich bringe meinen trotzdem immer hin.er hatte bis jetzt windpocken und scharlach aber da war er noch nicht im kindergarten...
Mami1903
Mami1903 | 08.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergarten Maria Schutz Pasing
25.04.2008 | 1 Antwort
Kindergartenplatz in Brandenburg
25.04.2008 | 2 Antworten
Kindergarten
18.04.2008 | 3 Antworten
HIIIIILFEEEE kopfläuse im kindergarten
17.04.2008 | 9 Antworten

In den Fragen suchen