brauche einen rat

niky
niky
28.04.2008 | 11 Antworten
meine 2jährige ist beim toben vom bett aufen fussboden gefallen mit den hinterkopf, sie hat geweint aber sich nicht aufällig verhalten das einstigste was mir aufgefallen ist das sie seit dem die ganze zeit hustet, hat das was mit den sturz zu tun,
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
husten
nein sie hatte nichts gegessen.und husten tut sie jetzt auch nicht mehr ich werde alle zehn minuten nach ihr gucken gehen
niky
niky | 28.04.2008
10 Antwort
Sorry, aber
bei 1 m Fallhöhe auf den Hinterkopf, wäre ich schon zur Untersuchung. Da könnt ihr mir sagen, was ihr wollt. Wenn das jetzt 40 cm Bett- oder Couchhöhe wären, okay. Übrigens, das empfiehlt dir eine ehemalige Mitarbeiterin der Kinderchirurgie der Universität Schleswig-Holstein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
9 Antwort
Wenn sie es aspieriert hat
kannst du es nicht sehen. Hustet sie denn immer noch, oder ist es schon besser? Wie gesagt, kann nur für mich sprechen, ich würde lieber 1 x zuviel, als einmal zu wenig gehen. Mit Sachen in der Luftröhre oder Lunge ist nicht zu spaßen. Weißt du denn, ob sie beim Sturz was gegessen hatte?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
8 Antwort
nicht hoch
das bett ist 1meter hoch sie ist aufen teppich mit den hinterkopfgefallen, ne beule konnte ich nicht endecken
niky
niky | 28.04.2008
7 Antwort
erkältet
sie ist ja etwas erkältet nur aht sie vorher nicht gehustet.ich hab sie schlafen gelgt und nochmal in mund geschaut da ist aber nichts auffäliges.
niky
niky | 28.04.2008
6 Antwort
.................
ich stimme allen beiträgen hier zu. fahre sicherhalber ins kh, dein mäuschen hat vielleicht was verschluckt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
5 Antwort
Sturz
Hallo, also wenn nichts blutet und keine überdimensionale Beule entsteht kannste erstmal abwarten. Würde ich sagen... Aber sobald die Maus auffällig schläfrig wird oder sich übergeben muß mußt Du in jedem Fall mit ihr ins Krankenhaus. Dann könnte es schon eine Gehirnerschütterung sein. Wie hoch war denn die Fallhöhe? Und zu dem Husten: Hat sie vielleicht was verschluckt oder im Hals stecken? Alles Gute! VlG Vanessa
nessi77
nessi77 | 28.04.2008
4 Antwort
Keine Angst
So lange sie nicht anfängt mit kotzen, unverständliche Sachen redet die sie vorher konnt ist alles ok. Das ist der Rat einer Arzthelferin und zweifache Mutter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
3 Antwort
Guten abend!!!
Wenn sie auffällig hustet würd ich vielleicht doch mal ins Krankenhaus fahren nur zur Sichherheit wie es schon erwähnt wirden ist villecihthatte sie etwas im Mund!!! Viel Glück!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
2 Antwort
hmmm schwierig
also genau kann ich das auch nicht sagen, denn anundfürsich braucht man nicht gleich ins kh fahren wenn die kleinen weder ohnmächtig waren oder erbrechen. aber das mit dem husten ist schon irgendwie komisch. also ich glaube ich würde trotzdem sicherheitshalber ins kh fahren. alles gute!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
1 Antwort
Hatte sie beim
Sturz etwas im Mund ? Wenn ja, kann es sein, dass sie es in den falschen Hals bekommen hat. Vorsichtshalber würde ich zum Arzt fahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche Hilfe
04.04.2008 | 28 Antworten
Hochzeitsbräuche
15.03.2008 | 7 Antworten
Ich brauche dringend Hilfe!
13.03.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading