Darmbakterien in der Scheide (15 Monate)

LiselsMama
LiselsMama
23.04.2008 | 4 Antworten
Es ist doch bei einer Frau so, dass man sich von vorn nach hinten abputzt, damit keine Darmbakterien in die Scheide gelangen.

Wie is das beim Baby / Kleinkind ?
Wenn die Stuhlgang hatten, dann klebt doch manchmal auch der Kot zwischen den Schamlippen.
Ist denn denn für ein Kind nicht auch gefährlich ?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
DAs ist normal, das
geht anderen Mädchen auch so, einfach mit klarem Wasser wegmachen und gut ist
Janne74
Janne74 | 23.04.2008
3 Antwort
Ich putz es ihr ja von vorn nach hinten,
aber es gelangt ja immer an den Scheideneingang, wenn es breiig is.
LiselsMama
LiselsMama | 23.04.2008
2 Antwort
Wenn du es regelmäßig
sauber hälst ist es okay....................
Janne74
Janne74 | 23.04.2008
1 Antwort
öhhhhhhhhhm da solltest du ja auch von oen nach unten wischen?!
genau wie bei uns großen *G*
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 23.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geschwollene Scheide :(
10.07.2011 | 4 Antworten
ziehen bzw stechen in der scheide
10.02.2011 | 4 Antworten
von baby scheide zugewachsen! HILFE
30.01.2011 | 14 Antworten
ssw 36+6 Schmerzen in der Scheide
16.10.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen