Startseite » Forum » Gesundheit » Kinder » Habe eine Frage zu Läusen!

Habe eine Frage zu Läusen!

Gelöschter Benutzer
Victoria hat seit gestern bzw. vorgestern Läuse.Kann ich trotzdem mit den Kindern raus ins Freie muss fast jeden Tag einkaufen gehen und mein Man kommt diese Woche spät heim?Mir würde die Decke auf dem Kopf fallen.
von Gelöschter Benutzer am 24.09.2007 08:27h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Apfel
Läuse
Ich hatte auch vor ein paar Wochen diese Plage im Haus *nerv Ich habe die Kinder Mittel behandelt, und mir einen elektronischen Läusekamm zugelegt. Ich habe ruckzuck die Plage weg gehabt, und auch jetzt nach Wochen keine neue Generation Läuse mehr gehabt. Lg Apfel
von Apfel am 24.09.2007 10:10h

12
Annika-Bennet
.........
Wünsche dir dann gute Nerven und einen schönen Tag LG Annika
von Annika-Bennet am 24.09.2007 09:31h

11
Annika-Bennet
Also,....
Dein Kind nur mit dem Nissekam zu "bearbeiten" ist im Grunde genommen sinnlos. Du musst erst eine Behandlung machen mit Goldgeist oder Infectopedicul auf beide Medikamente gibt es aber heutzutage schon resistenzen! Das heißt es kann dir passieren das du die Behandlung machst und am nächsten Tag trotzdem lebende Läuse findest. Dann solltest du unbedingt rückaprache mit deinem Kinderarzt halten. Es ist zwingend erforderlich alle Nissen Kinderhaare snd allerdings so dünn, das die Nissen die am Haar kleben ganz einfach durch den Nissenkamm durch schlüpfen. er ist also bei Kindern keinesfalls sinnvoll. Du musst die Haare Strähne für Straähne immer wieder unter verschiedenen Lichtquellen durch gehen und alle Nissen mit den Fingernägeln raus ziehen. Nach ca. 7 Tagen ist dann nocheinmal eine 2. Behandlung erforderlich mit dem Mittel das du zuerst angewandt hast.Ein kleiner Tipp:Beide Mittel sind sehr aggresiv und greifen die Haarstruktur an. Im DM-Markt gibt es von der Hausmarke BALEA Kokos-schampoo/Spülung und Haarkur. Das macht die Haare wieder schön geschmeidig und das Kämmen sowie entfernen der Nissen fällt leichter. Netter nebenefekt: Läuse mögen keinen Kokosduft! Du kanst also das Kokosschampoo auch weiterhin bei deinen Kindern benutzen wenn sie wieer in den Kiga/Schule gehen, um vorzubeugen. LG Annika
von Annika-Bennet am 24.09.2007 09:30h

10
JaLePa
Hm, also als ich als Kind mal Läuse
hatte, durfte ich trotzdem mit zum einkaufen. Ich durfte nur nicht raus gehen zum spielen, weil ich dann ja unter Kinder gekommen wäre. Meine Mutter hat mich damals mit Essigwasser behandelt. Hat auch gut geholfen...
von JaLePa am 24.09.2007 09:14h

9
SweetMami25
krankschreibung
Du musst dich doch krankschreiben lassen also zumindest das kind! Und der Arzt verschreibt auch das Läusemittel, ich persönlich kann nur jacutin empfehlen, hat bei meiner schwester super funktioniert!
von SweetMami25 am 24.09.2007 08:46h

8
sandy81
Habe eine Frage zu Läusen!
Danke für die Antworten.Bin ich erleichtert das ich raus gehen kann. Macht das dann was wenn uns jemand von der Schule sieht und was soll ich sagen?
von sandy81 am 24.09.2007 08:41h

7
sam1506
Läuse
na ja, einer in unserer Clique früher hatte Läuse ohne was zu sagen, nachher hatten so ziemlich 20 Mann Läuse also darauf würde ich keine Garantie geben, das die nicht springen. Aber ich würde auch mit Goldgeist ran
von sam1506 am 24.09.2007 08:40h

6
sam1506
Nissenkamm
ja kriegst du alles in der Apotheke.
von sam1506 am 24.09.2007 08:39h

5
karin
Läuse
natürlich kannst du mit ihnen raus.goldgeist ist ein super zeug, stinkt fürchterlich aber hilft super.läuse werden auch nur auf andere übertragen wenn mann kopf an kopf ist oder mit der person auf dem selben kissen liegt.manche sagen läuse würden springen, das ist absoluter qutsch............. lg karin
von karin am 24.09.2007 08:38h

4
sandy81
Habe eine Frage zu Läusen!
Kann man in Apotheken auch Nissenkämme kaufen? Wir haben zwar welchen daheim aber der nimmt die Nissen nicht richtig auf bzw. fast gar nicht.Entweder hat miene Tochter feines Haar oder die Nissen sind so dünn das man sie nicht abkriegt.
von sandy81 am 24.09.2007 08:36h

3
alju83
läuse
justin hatte eine laus drau vor 2 jahren wir hatte goldgeist das stinkt zwar widerlich soll aber das beste mittel sein sagt der typ aus der appoteke
von alju83 am 24.09.2007 08:33h

2
sam1506
Na ja
auf jeden Fall nicht mit anderen Kindern zusammen lassen - als ich klein war hatte ich auch mal welche und nur mit Läusekamm ging da nichts, da musste Goldgeist ran, damit die alle absterben. Vor allem alle Stofftiere Decken, Kissen etc. waschen
von sam1506 am 24.09.2007 08:33h

1
SweetMami25
Klar ......
Du musst ja raus wenns nicht anders geht! Es ist nur Krippen/SChul /kiga verbot! Ich hab die bei meiner grossen letztes Jahr alle super mit dem Staubkamm rausbekommen bis nicht eine Mehr auf dem Kopf war!Teebaumöl soll in mischung mit babyöl auch wunder wirken, dass weiss ich aber nicht! lg nicole
von SweetMami25 am 24.09.2007 08:30h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter