Angesteckt - Schuldgefühle

Frage von: Schnurpselpurps
02.01.2017 | 5 Antworten
Hallo ihr,

die Kleine war bei ihrem Vater, obwohl sie gehustet hat. Der Arzt hatte eine Erkältung mit Reizhusten diagnostiziert. Jetzt ist das Baby dort krank und ich habe das miese Gefühl, ich wäre schuld. Ja, klar, der Vater wusste dass sie zu Weihnachten Fieber hatte und erkältet war und alles und hat sie dennoch geholt, ich hab ihn nicht gezwungen. Aber doof fühle ich mich jetzt trotzdem.

Die Mutter des Babys ist natürlich jetzt echt im Stress, das hustet ganz schlimm und hat eine obstruktive Bronchitis.

Könnt ihr mich trösten? Bitte?
:-(

» Alle Antworten anzeigen «

8 Antworten
Schnurpselpurps | 03.01.2017
1 Antwort
Danke, das ist sehr lieb von euch. Und, noch besser, einleuchtend. Es geht mir entsprechend gleich viel besser.
tate | 03.01.2017
2 Antwort
muss ja nicht heissen, dass sich das baby von deiner tochter angesteckt hat. das hätte sich überall anstecken können. mach dir nicht so ein kopf...zudem wusste der vater ja, dass die kleine krank war...also seine verantwortung, nicht deine :-)
Solo-Mami | 02.01.2017
3 Antwort
Es ist definitiv nicht deine Schuld, die Eltern wußten es und hätten darauf achten können, dass die Kleene das Baby nicht abknutscht ... also alles gut, mach dir kein schlechtes Gewissen
Gelöschter Benutzer | 02.01.2017
4 Antwort
Schnurpsel, das ist nun mal so innerhalb der Familie. Die beiden werden sich sicher noch öfter gegenseitig anstrecken. Sind ja Geschwister. Ehrlich gesagt ist es ja gut, das der Vater deine Maus zu sich genommen hat, obwohl sie erkältet war. Er ist der Vater! Würde sie immer bei ihm leben, wäre es genauso gekommen. Und das Baby muss jetzt etwas Immunsystem aufrüsten, langfristig provitiert es davon. Klar ist das Stress für die Mutter, aber wird daran wachsen......da mussten wir, die wir mehr als ein Kind haben, alle durch. Das wird schon wieder. Und du brauchst kein schlechtes Gewissen haben, nach allem was du für die Eltern deiner Süssen tust!!!!
StefansMami | 02.01.2017
5 Antwort
Wo sind die Smileys, wenn man sie braucht? Mach dir keine Vorwürfe, Schnucki. Das sind Geschwister, die stecken sich nunmal an. Klar, kleines Baby mit Husten ist doof. Da tut mir das Würmchen auch leid. Aber wenn jetzt deine Kleine ihr Geschwisterchen nicht angesteckt hätte, wär es beim Einkaufen passiert. Oder beim Spazieren. Oder der Papa hätte was von der Arbeit mitgebracht. Oder oder oder. Sowas passiert halt und gehört leider dazu.

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

kann man nach einer erkältung direkt wieder angesteckt werden?
3 Antworten
Magen-Darm-Grippe- wann kann ich sicher sein, dass sich niemand angesteckt hat?
2 Antworten
Hat sich mein Baby (8 Monate) mit dem Noro-Virus angesteckt?
1 Antwort
Schuldgefühle nach Kaiserschnitt
18 Antworten
Wie schafft Ihr das?
11 Antworten
Heftigste Schuldgefühle
26 Antworten
Schwangerschaft und Schuldgefühle
6 Antworten

Kategorie: Gesundheit

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):