rauchen im beisein von babys/kindern

-kico-
-kico-
02.03.2013 | 25 Antworten
hallo ihr lieben.

das ist keine direkte frage sondern einfach eine situation die mir nicht mehr aus dem kopf geht.

hatte heute am real-parkplatz geparkt und saß noch im auto und habe mit meinem mann telefoniert.
während des telefonierens hat neben mir hat ein auto geparkt. am steuer saß ein älterer herr (vielleicht 60) und hinten auf der rechten seite eine ältere frau (55-60 jahre).
auf der linken seite hinten stand ein maxi cosi mit einem vielleicht 3 monate altem baby - der maxi cosi stand schräg seitlich/schräg auf dem sitz, natürlich auch somit nicht angeschnallt und die frau war genüsslich am rauchen bevor sie ausstieg.
alle fenster zu und das arme kleine schlafende würmchen in diesem verrauchten auto. kein fenster auf und dem qualm ausgesetzt. ich war so schockiert...wie kann man das seinem kind (in dem fall wahrscheinlich enkelkind) antun?
(traurig02) (traurig02) (traurig02)

frau war fertig mit rauchen und ruck zuck waren sie dann samt kind ausgestiegen und sind in den real rein...

mein mann raucht auch - aber nicht zuhause sondern nur auf der arbeit oder wenn wir draussen sind aber auch nur wenn unserer tochter nicht in seiner nähe ist.

sorry, dass es so lang geworden ist aber es ist einfach unverständlich wie man das einem baby/kind antun kann...
es ist jedem ja seine sache ob er raucht oder nicht aber jeder kennt doch wohl die folgen und schäden des rauchens für sich und seine mitmenschen....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
Das ist wirklich ein absolutes no-go.wahnsinn wie verantwortslos macnhe menschen sein können. Mein mann und ich sind auch beide Raucher aber wir rauchen nur draussen.das war in unseren alten whg schon so, da mussten wir runter vor die tür zum rauchen und jetzt im neuen haus gehen wir raus auf die terasse.Ich finde werd das "opfer" nicht bringen kann und seinen kindern zuliebe nach draussen geht beim rauchen der ist einfach nur verantwortungslos
melanie0707
melanie0707 | 14.03.2013
24 Antwort
Ja schlimm sowas echt.... Ne bekannte vor mir sagt immer großkotzig "wir haben ein eigenes Zimmer nur zum Rauchen, im Auto wird niedermähst geraucht" aber vorm Obi stehen und die kleine springt 2 Meter neben ihr rum u sie raucht... Oh man oder letztens beim einkaufen in dr Stadt auch schiebt da so ne Olle den Kinderwagen vor sich rum u raucht noch genüsslich eine pfuiiii alles reingezogen zu dem kleinen;(.. Ich rauche auch aaaaber nur abends wenn die Maus im Bett ist und ich selber wenn ich dann ins Bett gehe nochmal Hände waschen umziehen und zähneputzen das nix aber auch nix an sie ran kommt.... Mei ab u an kann man es vll net verhindern zum Beispiel wenn die Kleidung riecht oder so aber alles was man vermeiden kann vermeiden so sehe ich das.....
Lulu_20
Lulu_20 | 14.03.2013
23 Antwort
So wie ich mich kenne, hätte ich meinen Kommentar dazu abgegeben! UNMÖGLICH solche Menschen! Kann ich nicht verstehen, wie man das so auf die leichte Schulter nehmen kann ...Für mich kommt diese ganze Raucherei nicht in die Tüte, egal ob dem Balkon, oder sonstwo! Mit Kindern geht gar nicht!!!!
Kristina1988
Kristina1988 | 14.03.2013
22 Antwort
Ja schlimm sowas echt.... Ne bekannte vor mir sagt immer großkotzig "wir haben ein eigenes Zimmer nur zum Rauchen, im Auto wird niedermähst geraucht" aber vorm Obi stehen und die kleine springt 2 Meter neben ihr rum u sie raucht... Oh man oder letztens beim einkaufen in dr Stadt auch schiebt da so ne Olle den Kinderwagen vor sich rum u raucht noch genüsslich eine pfuiiii alles reingezogen zu dem kleinen;(.. Ich rauche auch aaaaber nur abends wenn die Maus im Bett ist und ich selber wenn ich dann ins Bett gehe nochmal Hände waschen umziehen und zähneputzen das nix aber auch nix an sie ran kommt.... Mei ab u an kann man es vll net verhindern zum Beispiel wenn die Kleidung riecht oder so aber alles was man vermeiden kann vermeiden so sehe ich das.....
Lulu_20
Lulu_20 | 13.03.2013
21 Antwort
Ich hätte den alten was erzählt. Aber ich kann bei sowas allgemein meine klappe nicht halten. :-)
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 03.03.2013
20 Antwort
wenn man als erwachsener selber den ganzen dreck inhalieren will okay..aber im beisein von kindern, grade in geschlossenen räumen, wie oben im auto oder auch zuhause in der wohnung, muss sowas nich sein meine eltern rauchen auch und haben auch in der wohnung in der veranda geraucht..das zog trotzdem quer durch die wohnung und abens, wenn man nach hause ging, stanken die klamotten..seit mausi da is, rauchen sie generell nur noch draußen, egal ob wir da sind oder nich..sonst würd ich mit mausi da auch nich mehr hinfahren..aber damit drohen musste ich erst gar nich..sie machten das von allein und gingen seither raus..hat mein vater damals nie gemacht..jetzt mit enkelkind ja und das find ich gut, auch wenn ichs mir bei mir damals auch schon gewünscht hätte
gina87
gina87 | 03.03.2013
19 Antwort
gestanden, weils sonst, sobald ich direkt wieder reingegangen wäre, trotzdem mt reingezogen wäre.. ansonsten hab ichs auch vermieden in unmittelbarer nähe von mausi draußen zu rauchen..aufm spielplatz oder so generell nich und ansonsten wenn dann nur, wenn sie nich direkt neben mir stand/saß oder so... vor bißchen über nem jahr, hab ich dann wieder aufgehört und bin auch dabei geblieben und nich mehr rückfällig geworden.. aber ich riech das sofort, wenn ich irgendwohin komme wo geraucht wird..auch wenn da sonste wie gelüftet wurde..man riecht es einfach...auch wenn meine schwester mal zu besuch kommt..deren mantel muss sie sich grundsätzlich im flur ausziehen..im wohnzimmer will ich den nich liegen haben, weil das teil stinkt wie ne verrauchte kneipe..
gina87
gina87 | 03.03.2013
18 Antwort
sowas geht absolut gar nich für mich...und mir gehts dabei nich mal nur um den gestank, sondern um die gefahren die das passivrauchen nunmal mit sich bringt.. ich hab selber jahrelang geraucht und das nich wenig..hab, als ich den positiven test in der hand hielt, sofort aufgehört und, schön dämlich wie ich war, wieder angefangen als mausi ca. 3mon war..und NIE hab ich in der wohnung geraucht..weder zu noch kinderlosen zeiten, noch als mausi dann da war..ich fand das, auch wenn ich nunmal raucher war, einfach ekelhaft in der wohnung zu rauchen....und in der küche, wo gekocht wird und lebensmittel usw stehen, erst recht..da kann das fenster noch so weit auf sein oder noch so oft und lange gelüftet werden...man riecht es trotzdem und es zieht totzdem in den rest der wohnung..als raucher riecht man das nich ich hab, wenn ich zuhause mal geraucht hab, grundsätzlich aufm balkon geraucht, mit geschlossenen fenstern und geschlossener balkontür..und hab dann danach immernoch n weilchen draußen
gina87
gina87 | 03.03.2013
17 Antwort
Mami5kids
Mami5kids | 02.03.2013
16 Antwort
das geht ja mal garnicht.. wir rauchen auch beide aber nur draußen auf balkonien..
Mami10101992
Mami10101992 | 02.03.2013
15 Antwort
die obige Geschichte ist heftig u nicht zu verstehen ansonsten KANN mans übertreiben u uns glücklich schätzen dass das jeder selbst entscheidet.
Ostsonne0912
Ostsonne0912 | 02.03.2013
14 Antwort
ich sehe es auch so. rauchen in der wohnung geht gar nicht. auch nicht in der küche. ob fenster auf oder nicht... es zieht in die wohnung. genauso dämlich wärs aufm balkon zu rauchen ohne tür und fenster zu schliessen. so machts ne bekannte von mir und der rauch zieht direkt in die wohnung -, - da kann mans auch gleich sein lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2013
13 Antwort
@mama-pucki also mein Kind sagt wenns ihm zu sehr stinkt.... bin auch aus einer Raucherfamilie..es wurde immer gut gelüftet u immer draußen geraucht hat mich nie gestört unsere sachen rochen auch nicht.Und die meiner kinder riechen a nicht. Habe 4jahre selbst nicht geraucht in der Zeit habe ich meine beiden Jungs bekommen mein Mann raucht nicht u selbst ICH rieche es wenn der Qualm sich doch mal hartnäckiger in der Küche hält. Hat denk ich nix mit Nichtraucher u Raucher zutun...bin da selbst sehr empfindlich was Wohnung u Sachen betrifft
Ostsonne0912
Ostsonne0912 | 02.03.2013
12 Antwort
@mama-pucki ich kenn das ich war bis vor 3 jahren nichtraucher und mich hat der rauch auch tierisch gestört ... überhaupt an meinem freud das roch sooo ekelig und dann hab ich leider selber auch angefangen bis vor 2 jahren wo ich schwanger wurde da hab ich sofort wieder aufgehört aber vor 4 monaten hab ich leider wieder angefangen und ich versuch es so gut als möglich nicht vor den kindern zu tun aber immer kann man es nicht verhindern aber so wie beim spazieren gehen wenn ich da eine rauch find ich das nicht so schlimm!
2fach-mama
2fach-mama | 02.03.2013
11 Antwort
@2fach-mama Ja du findest es nich schlimm, da du der Raucher bist. Nichtraucher empfinden das anders. Ich rieche es z.B. auch, wenn mein Mann vor Stunden die letzte geraucht hat und es mit allem möglichen überdecken will. Vor allem Kinder riechen sowas, leider sagen Kinder nix. Ich wollte meine Eltern damals nicht verletzen, obwohl sie mich danach gefragt haben.. Naja, ich bin da in verschiedenen Hinsichten gebranntmarkt und seh das daher sicher noch kritischer ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2013
10 Antwort
@mama-pucki Ok nimm es eh nicht persönlich aber die 2 zigaretten die ich da am Tag rauche in der Küche stören hier echt keinen ;) Und ich find es nicht so schlimm am offenen fenster rauchen solang gut gelüftet wird den ich wenn ich rauch bleibt das fenster auch danach 15 min offen und die türe bleibt zu! Aber naja hat ja jeder seine eigene meinung dazu ;) Lg
2fach-mama
2fach-mama | 02.03.2013
9 Antwort
@2fach-mama Nimm das jetzt bitte nicht persönlich, aber selbst in der Küche am offenen Fenster rauchen, find ich nicht ok! Ich selbst bin Nichtraucher und meine Schwiema hat mal vor Jahren mit meinem Mann am ofenen Fenster geraucht als ich nich da war. Als ich wieder kam hab ichs aber sofort gerochen. Es ist echt widerlich. Ich weiß auch noch als ich selber Kind war. Meine Eltern haben aufm Balkon geraucht. Mich hat das immer so angewidert... Wer Kinder hat und rauchen will: BITTE GANZ RAUS! Meine Meinung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2013
8 Antwort
ich rauche selber aber immer am Fenster auf den Balkon oder wenn wir draußen sind...mein Großer weiß was ich tu u geht so gut wie immer aus der Küche bzw schick ich ihn weg.
Ostsonne0912
Ostsonne0912 | 02.03.2013
7 Antwort
"Und wenn ich draußen bin, rauche ich gar nicht" . Das ist ja mal richtig blöd geschrieben. Ich rauche natürlich, wenn ich dafür extra vor die Tür gehe. Ich rauche aber nicht, wenn ich mit meinem Kind draußen bin.
andrea251079
andrea251079 | 02.03.2013
6 Antwort
Ich selber rauche auch aber auch nur hier bei uns in der küche bei offenen fenster! Wenn ich da rauch schau ich sowieso das die Kids am spielen sind den das mag ich nicht wenn sie in der küche bei mir sind und ich nebenbei rauch! Im sommer wird wieder nur am Balkon geraucht auch wenn die kids neben bei sind aber das ist eh drausen in der Luft da seh ich das nicht so eng!
2fach-mama
2fach-mama | 02.03.2013

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

E-Zigarette vor Kindern rauchen
25.10.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading