Fieber, ab wann Krankenhaus (18.Monate)

Memories
Memories
14.09.2012 | 19 Antworten
Huhu Mama´s
mein Sohn wurde Donnerstag geimpft und Fiebert nun :( heute Mittag hatte er schon 39°C hab Ihm denn zäpfchen gegeben und habe ebend nochmal gemessen nun hatte er schon 39, 7°C mache mir srogen nicht das das die Nacht noch höher wird (traurig03) (traurig03) !!!!
Ab welcher Temperatur sollte ich mit Ihm ins KH wenn´s höher wird ?
Trinken tut er gut und nun schläft er erstmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
@ Solo-Mami: Danke :) ja war auch froh als ich sah das es weniger war :) okay dann weiß ich bescheid :)
Memories
Memories | 15.09.2012
18 Antwort
@Memories das hört sich gut an ... mach dir mal keinen allzugroßen Kopf. Gute Besserung. Nicht wundern, falls es heute Abend wieder steigt, ist dann normal LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.09.2012
17 Antwort
huhu an alle.... hatte die Nacht um 23 uhr gemessen da war es schon auf 38°C gesunken hab dann Kein zäpfchen mehr gegeben und ebend hatte er 37°C
Memories
Memories | 15.09.2012
16 Antwort
@caro Meinerwird Sonntag auch 1Jahr ! War heute total quengelig und die Nase läuft und er hustet . Hoffe mal , das kein Fieber dazu kommt ! Wünsch euch eine tolle Feier !
traumbild
traumbild | 14.09.2012
15 Antwort
@Memories Ja, kannte ich auch nur von früher, als es meine Mutter bei mir gemacht hat - hat aber wirklich das Fieber, weil es über 40 war, runter gebracht. War ich FROH!. Es hat recht schnell angeschlagen. Die Ärztin war aufgeregt, weil Matilda eben 40, 8 hatte. Meine Maus ist auch sehr sensibel ... aber was solls, durch manche Sachen muss Sie eben durch. Gute BESSERUNG!
deeley
deeley | 14.09.2012
14 Antwort
Ich würde erstmal den ärztlichen Notdienst anrufen, bevor ich ins Krankenhaus fahre! Bei uns ist der ärztliche Notdienst super. In den Krankenhäusern kannst du stundenlang warten, bis jemand Zeit für dein Kind hat. Das würde ich nur im Notfall auf uns nehmen.
Noobsy
Noobsy | 14.09.2012
13 Antwort
Oh ja, die kleinen nehmen dann einen so richtig in anspruch er wollte niergens hin außer bei mir auf den Arm :) Ja danke den Spaß werden wir haben, hoffentlich ohne Fieber :D Schönen & ruhigen Abend noch
Caro16911
Caro16911 | 14.09.2012
12 Antwort
@ Caro: ja das mit dem weinen kenn ick auch, meiner war heute auh nur am jammern und weinen und nur bei mir auf Arm und auf Bauch bei mir gelegen, musste Ihn auch in denn schlaf wiegen weil er so geweint hat :( Oh dann gib ja Sonntah eine Schöne Gburtstagsfeier :) Dann wünsch ich euch viel spass und auch deinem Kleine gute besserung :)
Memories
Memories | 14.09.2012
11 Antwort
Dann viel GLück & an den kleinen Mann gute Besserung. Mein Sohn wurde heute geimpft, hat auch etwas Fieber aber nicht so schlimm :) aber er ist auch sehr viel am weinen gewesen und ist sehr anhänglich..Jetzt schläft er aber auch und geholt sich hoffentlich, er wird am Sonntag 1 Jahr :)
Caro16911
Caro16911 | 14.09.2012
10 Antwort
@ Caro. jetzt schläft er erstmal und wenn er nachher wach wird messe ich nochmal!!!!!!!!!
Memories
Memories | 14.09.2012
9 Antwort
Huhu, also ich würde schon mit ihm ins Krankenhaus gehen, für die kleinen ist das ja noch anstrengender als für uns Erwachsenen. Und wenn er schon 39, 7 hat würde ich aufjedenfall gehen! Wenn er wach wird, würde ich nochmal messen und wenn es immer noch so hoch ist, dann ins Krankenhaus fahren. Gute Besserung:)
Caro16911
Caro16911 | 14.09.2012
8 Antwort
@ deeley: Glaub John würde da auch sehr weinen, er ist ein kleiner sensibler bei sowas..... Brustwickel kenn ich auch garnicht, kenn nur Wadenwickel
Memories
Memories | 14.09.2012
7 Antwort
Also, meist sinkt das Fieber ja nach gabe des Zäpfchens - ich habe alle 4 - 5 h Nurofen und Pracetamol abgewechselt, damit das Fieber unten bleibt. Das ist, laut Kinderarzt möglich - eine gewisse Zeit. Wenn er trinkt ist alles gut, wenn das Fieber etwas sinkt, nach Zäpfchengabe, dann ist auch alles ok. Matilda hatte schon oft weit über 40° - 40, 8° erreicht Sie oft, aber da es immer etwas runter geht - bin ich da gelassen inwzischen. Bei Ihr haben Sie auch beim Kinderarzt in dem Alter Brustwickel gemacht - das hat sehr gut geholfen. Nasse Mullwindeln um die Brust gewickelt, dann eine warme Decke drum und das Kind beruhigen. Diese Prozedur dann 2 - 3 mal wiederholen. Ich dachte, man darf das nicht, wegen des Kreislaufs, aber die Ärztin arbeitet auch im Kinderkrankenhaus und meinte, es sei gängige Praxis, damit man nicht andauernd Medikamente verabreichen muss. Hat wirklich git geholfen, aber Matilda hat sehr geweint dabei. :-(
deeley
deeley | 14.09.2012
6 Antwort
@ supimami2008 : hoffe mal das es nicht so hoch wird..... weil wenn müssen wir fast 30km ins nächste KH fahren weil hier gibt es kein Kinderkrankenhaus :( hoffe mal es sinkt etwas
Memories
Memories | 14.09.2012
5 Antwort
@ Solo-Mami: so hoch hatte sie !!! hoffe mal das es nun langsam runter geht......
Memories
Memories | 14.09.2012
4 Antwort
ich wsürd auch noch warten. wenn er trinkt und schläft und es mit fiebersaft oder zäpfchen runter geht. zwischen 40, 5-41 würd ich auch gehen. fieber hat seinen grund.
supimami2008
supimami2008 | 14.09.2012
3 Antwort
@ rudiline: O.k. werde mal schaue wie es die Nacht ist!!! Nach Impfungen hatte er sellten fieber und auch noch nicht so hoch !!! DANKE
Memories
Memories | 14.09.2012
2 Antwort
Also, ich hab meine Kleene schon bis über 40 fiebern lassen als wir allerdings das erste Mal so hoch Fieber hatten war ich doch arg nervös. 40, 6 hatten wir und ich hab da zwei Fiebersenkende Mittel fast auf einmal gegeben. Wäre es da nicht um mindestens 0, 5-1, 0 Grad gesunken wäre ich ins KH gefahren Fakt ist: ab 41 Grad wirds gefährlich für den Körper, das sollte die absolute Grenze sein
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.09.2012
1 Antwort
solange er gut trinkt und nicht allzu apathisch ist... lass ihn ausfiebern, brauchst du auch nicht ins KH... fieber hat seinen grund. wir versuchen tags immer ohne zäpfchen auszukommen, vorm schlafen gibt es was.. gute besserung dem kleinen
rudiline
rudiline | 14.09.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 monate alt und 40,5 grad fieber
10.07.2012 | 12 Antworten
40,3 fieber bei 10 monate altem baby
02.05.2012 | 22 Antworten
Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
fieber bei Baby 8 Monate
26.01.2012 | 7 Antworten
8 monate altes baby fast 40° c fieber
18.12.2011 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading