Vorhaut bei Jungs - 4 jahre

LittleGangster
LittleGangster
21.06.2012 | 8 Antworten
Mein großer ist 4 1/2 jahre alt und wir waren vor ca 4 monaten beim arzt wegen deinem Penis weil ich fragen wollte ob mit den Eiern (ob eh beide da sind) fragen wollte und da meinte der kinderarzt ja wären bei da und die vorhaut würde auch passen aber ich muss da nix drann machen wie zurück ziehen ect das machen die jungs schon selber beim klo gehen ect ;) So nun gestern beim Abtrocknen hab ich mir dann seinen Penis genauer angesehen weil ich schauen wollte ob man die vorhaut zurück tun kann (mein mann meinte das müsste ohne probleme gehen und zurück rutschen, stimmt das?) nun ja irgendwie geht das aber bei meinem sohn net )= Da ist das Pipi loch zuklein das man die vorhaut zurück schieben könnte. )= Hmm ich werd die nächsten tage mal zum doc schauen was wir jetzt tun sollen den normal kann das doch auch net sein oder? Achja weh oder so tut ihm nix unten, wie ist das bei euren jungs?

Danke - mach mir echt sorgen )=
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Also, in dem Alter ist das wohl noch normal. Generell gibt es eine Vorhautverengung oder auch eine Vorhautverklebung. Mein Sohn hatte eine Vorhautverklebug und wurde mit 6 Jahren vom Kinderarzt zum Urologen überwiesen. Nachdem die vorhaut mit ner speziellen Salbe betäubt worden worden ist, hat der Urologe die Vorhaut mit einer Art kleinem Spatel gelöst. Das wurde 2 mal gemacht und dann war es ok.
marionH
marionH | 21.06.2012
7 Antwort
Bei meinem Sohn kann man die Vorhaut auch noch nicht komplett zurückziehen, unser Kinderarzt sagte aber auch, das geht von alleine und wir gucken es und noch einmal an, wenn er 4 ist. Die Spitze ist bei ihm auch ab und zu rot aber es tut ihm auch nichts weh und entzündet ist es auch nicht. Ich denke auch, man sollte es -solange nichts entzündet ist oder er sagt, dass es ihm wehtut- so lassen und einfach abwarten.
zaubermaus84
zaubermaus84 | 21.06.2012
6 Antwort
und warum um gottes willen müsst ihr alle die vorhaut eurer jungs zurückziehen??? und warum wird das, was der kinderarzt in frage gestellt, LittleGangster?? er hat die ja gesagt, dass alles ok ist....
izabelka
izabelka | 21.06.2012
5 Antwort
@Leijona Ja ich habs gestern gemerkt, ich trau mich da nichtso ran und die sooo zurück schieben weil man ja doch angst hat man tut dem kleinem weg oder sie bleibt dann vielleicht hinten ect )= Aber ich glaub ich werd mal den doc drüber schauen lassen nur das ich bruhigt bin ;) Achja die spitze ist hin und wieder rot aber er sagt halt nix das was weh tut .
LittleGangster
LittleGangster | 21.06.2012
4 Antwort
Hi, unserer ist 4 1/2 und es läuft auch spitz zu. Ich habe auch gedacht es geht nicht, bis unser KA einmal herzhaft zugepackt und zurückgezogen hat ;). Als Mama ist man da halt einfach auch sehr vorsichtig. Ich denke, es ist alles in Ordnung bei Deinem kleinen Mann und er wird es schon selber weiten :) Hat unserer auch gemacht . Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 21.06.2012
3 Antwort
Meiner ist 4. Wenn du unsicher bist, dann lass lieber den Doc nochmal drauf schaun. Aber wie gesagt, unser KIA sagt man soll lieber nicht so sehr dranrum schieben.
Junibaby
Junibaby | 21.06.2012
2 Antwort
@Junibaby ne krankhaft dürfte nix sein weil vor ein paar monaten sagte sie ja wir sollen da nix machen das machen die jungs in dem alter schon alleine hmmm wie alt ist deiner?
LittleGangster
LittleGangster | 21.06.2012
1 Antwort
Unser KIA sagt, wenn alles in Ordnung ist, dann braucht man nicht zurück schieben oder so. Nur wenn etwas krankhaft verändert ist, dann muss man was machen.
Junibaby
Junibaby | 21.06.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

vorhaut beim jungen
09.12.2011 | 6 Antworten
Ab wann bei Jungs Vorhaut zurückziehen?
23.01.2011 | 11 Antworten
Ab wann Vorhaut zurückziehen?
10.09.2010 | 4 Antworten
Soll ich zum Arzt? (vorhaut)
02.09.2010 | 6 Antworten
ab wann unter der vorhaut waschen?
25.08.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading