Was war das?

penelope84
penelope84
11.02.2012 | 9 Antworten
Schocknacht hinter uns.Emely (17 Monate) ganz normal halb 7 ins Bette.Gegen 10 war ich ma kurz bei ihr, weils doch recht kühl im Schlafzimmer war, und hab überlegt, ihr noch ne Decke drüber zu schmeißen.Es war alles super.hab se auch nochma gestreichelt.Halbe Stunde später hör ich durchs Babyphon, dass sie sehr schnell atmet.Hatte aber den ganzen Abend schon so n Gefühl, dass irgendwas kommt. Aber Emely war den ganzen Tag wie immer. Wie gesagt, sie atmete sehr schnell.Ich gleich zu ihr und so wie ich drin war hab ich se rausgeholt.ich hab se schon an der Tür glühen gespürt.Von jetzt auf gleich 39, 7°C...ohne Vorwarnung.Sofort Zäpfchen verpasst, halbe Stunde später wars wieder weg.Was war das??? Nur gut dass ich ihr die Decke nich drüber gemacht hab...Jetzt fängt sie auch wieder an zu temperieren. Ist jetzt bei 37, 9°C. Nicht bedenklich bisher. Und 3x in de Windel hat se heute genmacht (sehr ungewöhnlich für sie) und es riecht verdammt sauer. Aber es geht ihr super, Erkältung hatte sie erst. Kanns vom zahnen sein? (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
die zähne, da kannste bei meiner beim windelwechseln auch am liebsten die luft anhalten. letztens hat sie drei backenzähne auf einmal bekommen, da war nachmittags auch erst alles super und innerhalb von minuten von alles ok plötzlich 39, ... fieber. das ging dann drei tage so, meist hats dann abends wieder richtig gut temperatur zugelegt und war über den tag fast normal...
jettl
jettl | 11.02.2012
8 Antwort
nee, eigentlich nich. nahrung war wie immer. also nix neues oder so. trinken tut sie so ein kirschwasser vom kaufland...
penelope84
penelope84 | 11.02.2012
7 Antwort
mmh oder leichtwarmes wasser mit zucker drin...denke das es ein magendarmvirus ist/wird. zucker und salz ist halt da recht wichtig..oder hat sie iwas gegessen was sie net so gut vertragen hätte können?...
09mama
09mama | 11.02.2012
6 Antwort
@09mama sie trinkt leider keinen tee
penelope84
penelope84 | 11.02.2012
5 Antwort
ok...also bei fieber würde ich grundsätzlich nicht badenm das schwächt den körper zusätzlich....gib ihr fencheltee mit zucker...keine milchprodukte nur trockene sachen salzstangen, zwieback etc...gute besserung!
09mama
09mama | 11.02.2012
4 Antwort
@09mama nein, sie hustet nicht. alles ok...
penelope84
penelope84 | 11.02.2012
3 Antwort
ich würd es lassen mit baden können zähne sein aber event. auh ne androhende grippe geht ja grad rum
lafra996
lafra996 | 11.02.2012
2 Antwort
nicht baden! auf keinen fall!...tee mit zucker geben...hustet sie?
09mama
09mama | 11.02.2012
1 Antwort
ACHSO, DARF ICH SIE BADEN ODER SOLL ICH ES LIEBER LASSEN????
penelope84
penelope84 | 11.02.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

In den Fragen suchen


uploading