Zahnpflege 14 Monate altes Kind

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.08.2011 | 5 Antworten
Hallo.
Meine Tochter ist jetzt fast 14 Monate und hat 6 Zähne, der 7te ist unterwegs. Die KiÄ sagte sie sollte bis zum 4 Jahr die Fluoridtabletten nehmen. Die ja wegen des hohem Fluorgehaltes die Zahnpasta "ersetzen" sollen. Sie kriegt jetzt also diese Tablette und ich putze ihr ganz normal die Zähne aber ohne Zahnpasta. Jetzt steht ja bei den Zahnpasten für Kinder drauf, ab dem 1.Zahn. Aber wie sollen die in dem Alter sich den schon den Mund ausspülen. Sie würden ja, auch wenn man nur ganz wenig nimmt, alles runterschlucken. Wie macht ihr das denn? Also ich werde ihr bestimmt nicht 4 Jahre lang jeden Tag so ne Tablette geben.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
....
meine Maus ist 2, 5 Jahre und seit dem die ersten Zähne da sind putzen wir die Zähne... Wir benutzen die Nenedent... Heute waren wir das 1te Mal beim Zahnarzt und sie ist super zufrieden mit den Zähnen von meiner Tochter
mami_28
mami_28 | 29.08.2011
4 Antwort
ich gebe meinem sohn
Aus diesem Grund die nendent ohne Fluor da man diese nicht zwingend ausspucken muss diese gibt's in der APO
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2011
3 Antwort
huhu
finds auch quatsch ich hab 1, 5 jahre die tabletten gegeben und dann auf fluoridhaltige pasta umgestiegen.
-Nina-
-Nina- | 29.08.2011
2 Antwort
hallo
mein sohn hat nur kurz diese tabletten bekommen. ich putze ihm auch die zähne mit zahnpasta. mit der nenedent. da ist fluor drin, somit braucht er diese tabletten nicht. runterschlucken ist auch nicht schädlich. irgendwann wird er es sich sicherlich abgucken mit dem ausspucken.
sari01
sari01 | 29.08.2011
1 Antwort
...
Bitte? Deine KÄ sagt bis zur Vollendung des 4. Lebensjahres soll die die Tabletten nehmen? Das ist doch Quatsch. Nur das erste Jahr und dann ist Schluss. Sie hat ja jetzt die Zähne schon. Die Tabletten sind doch hilfreich beim "Entstehen" der Zähne. *kopfschüttel* Ich putz meinen beiden seit sie den ersten Zahn haben mit Zanpasta. Klar, ausspülen machen die kleinen ja noch nicht. Dann wirds halt geschluckt. Ist aber nicht schlimm. Man macht ja nicht so viel Zahnpaste drauf. ;-)
Talisaja
Talisaja | 29.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
12 monate altes kind schlafenszeiten
13.05.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading