Wasser im Hoden

MB77
MB77
10.01.2008 | 4 Antworten
Guten Abend, bei meinem Sohn (3 Jahre) wurde heute Wasser im rechten Hoden gefunden. Hat jemand Erfahrungen damit gesammelt. Ist das schlimm. Was kann ich da machen.
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
wasserbruch!
hallo, ein wasserbruch und ein leistenbruch sind zwei verschiedene dinge. der wasserbruhc ist eine öfnung zwischen bauchraum und hodensack. der leistenbruch ist ein buch der leiste. der wasserbruch sollte sich bis zur einschulung verwachsen haben und ist eigendlich nicht schlim der leistenbruch mus per op behandelt werden und kan schmerzen bereiten bis in die beine runter. der wasserbruch wird aber bei einem leistenbruch oder schlupfhoden oder einer vorhatverängung mit operiert dann ist ruhe.
Maeusemama
Maeusemama | 10.01.2008
3 Antwort
meine söhne haben das von geburt an
mein kleinster ist erst 8 wochen alt, da kann es sich ncoh zurückbilden. bei bruno hat sich es bis zum ersten geburtstag zurückgebildet, jedoch kam es wieder als er 15 monate alt war. krankheiten mit hohem fieber können es wieder schlimmer machen, dann sammelt sich das gewebewasser vermehrt und dann legt es sich mit der zeit wieder. bei bruno ist es seitdem wieder massiv da und wir haben schon in zwei wochen einen termin wo man schaut ob man eine kleine op machen muss oder nicht. die op sollte nicht schlimm sein, nachher hat man aber eine woche lang etwas schwieriger wegen der wunde. in sachen zeugungsfähigkeit ist es aber nicht gefährlich, schlimmer sind die slips, man sollte eher boxershorts geben. dann stört den jungen die schwellung auch nicht so. ich hoffe es hilft dir ein bisschen lg, mameha
mameha
mameha | 10.01.2008
2 Antwort
wasser im hoden
wenn du wasserbruch meinst!das hatte meiner auch gehabt aber bei ihm ging wieder weg.ich mußte mit ihm zum kinderchirugen um das kontrollieren zu lassen.
cornelia26
cornelia26 | 10.01.2008
1 Antwort
Hallo
Halllo ich kenn das von meinem neven das ist meistens ein wasserbruch das kommt oft von der leiste es kan ein leisten bruch sein muss aber nicht es ist eigendlich nichts schlimmes meistens gehts von alleine weg was sagt den der arzt?
fabi0312
fabi0312 | 10.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wo sollten die Hoden beim Baden sein?
05.12.2011 | 2 Antworten
Hoden etwas rot und leicht geschwollen
13.04.2011 | 3 Antworten
Ausschlag an den Hoden
04.01.2011 | 2 Antworten
ein hoden vergrößer!
08.09.2010 | 2 Antworten
Hoden vom Baby
10.08.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen