Habt ihr schon mal was von erweiterten liquorräumen gehört?

Niki82
Niki82
25.09.2009 | 5 Antworten
Meiner Freundin ihr sohn hat dies? sind auch andere Symptome bemerkbar wenn ein Kind so was hat? liebe Grüße Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@Niki82
Also zu mir haben sie damals gesagt, das dann ein shunt in den Körper gelegt werden müßte.Das ist wohl wie ein Schlauch der die Flüssigkeit in den Körper ableitet.
kennethundsusi
kennethundsusi | 25.09.2009
4 Antwort
@kennethundsusi
und was ist wenns nicht richtig abfließt?
Niki82
Niki82 | 25.09.2009
3 Antwort
Was ich noch schreiben wollte
die Flüssigkeit muß natürlich immer gut abfließen, da ist es nicht schlimm wenn es erweitert ist.So wurde es mit gesagt.Läuft es nicht genügend ab kann es ja so eingenannter "Wasserkopf"sein.
kennethundsusi
kennethundsusi | 25.09.2009
2 Antwort
Ja mein Sohn hat das
das ist bei ihm aber entstanden, weil er ein Hämatom im Kopf hatte.Dadurch sind die Liquorräume erweitert.Das ist aber nicht weiter schlimm.
kennethundsusi
kennethundsusi | 25.09.2009
1 Antwort
schau mal
hilft dir das weiter? normal müsste es das sein http://de.wikipedia.org/wiki/Hydrocephalus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zombidroge, habt ihr davon gehört?
29.06.2012 | 13 Antworten
gehört das zu den senkwehen?
13.10.2011 | 1 Antwort
gehört zwar nicht her aber
22.09.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading