Wie lang ist eine Mandelentzündung ansteckend?

danerle
danerle
03.03.2008 | 2 Antworten
War mit meinem Sohn am Fr. beim Arzt, er meinte, dass Lars eine ansteckende Mandelentzündung hat. Habe leider vergessen zu fragen wie lang die Ansteckung besteht. Seit gestern ist das Fieber weg, meint ihr ich kann heute scon etwas mit ihm raus? Zuhause fällt uns die decke auf den Kopf. LG Danerle
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ganz genau weiss
ich es auch nicht ich denke 3 4 tage aber wenn er kein hohes fieber mehr hat kannst auch ruhig nach draussen frische luft kann da nicht schaden......
sandie23
sandie23 | 03.03.2008
1 Antwort
das kommt darauf an:
Wenn er Antibiotika nimmt, ist er nach spätestens 3 Tagen nicht mehr ansteckend, wenn nicht, musst du schon etwas länger warten. Wenn er kein Fieber mehr hat, kannst du schon ein bisschen raus, aber nur ein bisschen, denn der Wind ist nicht so gut und gar so warm ist es auch noch nicht. Aber für den Kreislauf und das Allgemeinbefinden ist es sicher nötig. Aber nicht auf den Spielplatz, das könnte zu anstrengend sein. Alles gute!
calakarin
calakarin | 03.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mandelentzündung
14.07.2012 | 4 Antworten
ab wann magen darm ansteckend?
27.02.2012 | 2 Antworten
Hausmittel gegen Mandelentzündung!
27.12.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen