ZAHNFLEGE

hapymama
hapymama
24.02.2008 | 13 Antworten
WIE BRINGE ICH MEINER KLEINEN DAS ZÄHNE PUTZEN RICHTIG BEI STÄNDIG MACHT SIE RIESEN THEATER SOBALD SIE SIEHT DAS ICH DIE ZAHNBÜRSTE HOLE SCHREIHT SIE GLEICH LOS UND ICH MUSS RICHTIG FESTHALTEN DAMIT ICH AN DIE ZÄHNCHEN KOMME DANKE IM VORRAUS FÜR EURE ANTWORTEN
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Genau das
gleiche so wie gerade bei uns hier.. meiner ist 22 Monate und jeden Abend das gleiche, ich "sitze" jeden Abend auf ihm damit er sich ausser mit dem Kopf zu schütteln nicht so richtig wehren kann, er will auch immer neue Zahnpasta haben, leckt sie auch ab und zum richtigen Zähneputzen haben wir jaaaa gar keine Lust.. das nervt mich auch manchmal total, denn wenn er dann irgendwann mal "schwarze" Zähne hat, ich würde ausflippen, aber ich kämpfe mich ja jeden Abend tapfer durch!
schnuckiputzi
schnuckiputzi | 24.02.2008
12 Antwort
meine tochter puzt seit dem sie 8 monate ist zähne
immer nach dem baden putzt sie sie selbst und danach putze ich sie nach habe sie so früh daran gewöhnt damit es später einfacher ist. außerdem denkt sie anscheinend das das zöhne putzen eine belohnung ist denn sie freut sich immer total.
mari2112
mari2112 | 24.02.2008
11 Antwort
Zahnpflege
Laß deine Kleine erst mal alleine putzen und dann putz ihr die Zähne oder fang bei dir an das sie sieht es tut nicht weh. Noch ein Tip nehm sie regelmäßig mit zum Zahnarzt das sie auch merkt der tut mir nichts.
nadi80
nadi80 | 24.02.2008
10 Antwort
zahnbürste
habe ihr extra ein von winnie poo gekauft weil sie spass dran hat das problem ist ja wen ich sie versuche allein putzen zulassen leckt sie die zahncreme ab und das wars dann möchte sie wieder neue drauf und so weiter
hapymama
hapymama | 24.02.2008
9 Antwort
Hallo du
Ich würde gar nichts mit Druck versuchen. Da machst du´s nur schlimmer. Wenn´s halt mal net klappt, isis halt so. Ich hatte bei meiner Kleinen mit einem Jahr mit dem Zähneputzen angefangen und am Anfang jedes Mal dieser Terror!!!!!!!!!!!!!! Dann holte ich mir Rat bei ner Freundin... isch erzählte über den Tag verteilt immer wieder Geschichten vom Zähneputzen und das das ganz toll ist......ließ sie beim Putzen zuschauen...der Besuch machte auch ab und an mit...bis sie es ganz von alleine wollte. Das wird schon irgendwann. Mach dir keinen Stress. Drück dir die Daumen. LG ANETT
ANETT81
ANETT81 | 24.02.2008
8 Antwort
Zähne Putzen
Spielerisch beibringen mit Karius und Baktus. Meine Schwester ist mit Ihrer Tochter zum Zahnarzt gefahren, der hat der kleinen das erklärt mit Karius und Baktus. Und hat ihr erzählt was der Zahnarzt macht wenn die Zähne kaputt sind. Der Zahnarzt hat das ganz gut gemacht, natürlich hat er das so erklärt das sie keine Angst vorm Zahnarzt hat.
leosas
leosas | 24.02.2008
7 Antwort
......................
20mon.ist sie jetzt
hapymama
hapymama | 24.02.2008
6 Antwort
Hallo
Was hast du denn für eine Zahnbürste? Gib sie ihr doch einfach mal in die Hand, damit sie allein putzen kann. Kannst es ja an dir vorführen. Oder sie darf mal deine Zähne putzen, finden die Kleinen meistens sehr lustig.
gemita03
gemita03 | 24.02.2008
5 Antwort
Wir machen das so,
wir machen die Zahnputzuhr an. Dann putze ich und dann dann darf meine kleine putzen, damit es auch richtig ordentlich ist;) so hat sie nicht das gefühl kontroliert zu werden, sondern es besser zu machen als die mama. Erzähl ihr von karies und backtus, das hat bei meiner kleinen von anfang an für große augen gesorgt.
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 24.02.2008
4 Antwort
Hallo :-)
Bin ZA- Helferin ich kann dir nur raten nimm sie mit zu deinem Zahnarzt der hat doch bestimmt nette Helferinnen da sie sollen ihr das genau und in Ruhe erklären und es mit ihr üben ist immer besser als wenn die Mama das macht!!! LG
lisalinden
lisalinden | 24.02.2008
3 Antwort
mein kleiner putzt für sein leben gerne
ich habe das aber von anfang an so gemacht.erst hat er geputzt dann ich und dann durfte er noch mal selber putzen.findet er ganz toll.achja und die zahnpasta darf er sich auch selber aussuchen
josie
josie | 24.02.2008
2 Antwort
...........
Wie alt ist denn deine kleine
celinchen
celinchen | 24.02.2008
1 Antwort
zahnputzstunde
also ich hab es mit meiner maus so geübt erst habe ich ihr an meinen zähnen gezeigt was ich bei ihr machen möchte, dann durfte sie das bei mir machen und ich ging mit ihr den deal ein sie meine und ich ihre.... mittlerweile besteht sie auf schicke kinderzahnbürsten und der zahncreme vom zahnarzt, sie putzt sie nun auch selbstständig tgl 3x.
sunshinesamy
sunshinesamy | 24.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen