was tun bei fieber?

lindaschmidt71
lindaschmidt71
20.08.2007 | 11 Antworten
hallo
meine tochter ist zurzeit krank
sie hat fieber 39, 3
sie klagt auch das sie nachts nicht
ruhig schlafen kann.
ich wollte mal wissen was ich machen
kann das ich das fieber runter bekomme?
sie ist 5jahre alt.

gruß linda
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Fiebersaft
wenn dein tochter fieber hat ..dann geh doch zum arzt ..dann weisste warum sie fieber hat und kannst dir nen saft verschreiben lassen.. lg tina
Zoey
Zoey | 20.08.2007
10 Antwort
zäpfchen??
glaube ich gebe ihr mal ein zäpfchen obwohl ich weiß nicht ob das so gut ist sie muss dann immer so schnell aufs klo und dann kommt alles wieder raus
lindaschmidt71
lindaschmidt71 | 20.08.2007
9 Antwort
zäpfchen??
glaube ich gebe ihr mal ein zäpfchen obwohl ich weiß nicht ob das so gut ist sie muss dann immer so schnell aufs klo und dann kommt alles wieder raus
lindaschmidt71
lindaschmidt71 | 20.08.2007
8 Antwort
zäpfchen??
glaube ich gebe ihr mal ein zäpfchen obwohl ich weiß nicht ob das so gut ist sie muss dann immer so schnell aufs klo und dann kommt alles wieder raus
lindaschmidt71
lindaschmidt71 | 20.08.2007
7 Antwort
fiebersenken
also ich denk zäpfchen ist sie schon zu groß ich geb meinem großen nurofen-saft und wadenwickel ruf dann den arzt an je nach dem wie das wetter ist order ich ihn nach hause ode rich ich geh dann hin denn manchmal tut kalte luft gut aber wenn e heiß ist würde ich ihn nach hause kommmen lassen
mamamia84
mamamia84 | 20.08.2007
6 Antwort
Kommt drauf an was sie mitmacht...
Wadenwickel lassen ja nicht alle Kinder machen... Kannst Belladona Globuli geben oder eben Paracetamol oder Nurofen. Und lass sie viel trinken! Ist zwar nicht einfasch aber wichtig!!!
Windelwinnie
Windelwinnie | 20.08.2007
5 Antwort
immer noch die beste Medizin
bei Fieber finde ich Wadenwickel
tinkerbell
tinkerbell | 20.08.2007
4 Antwort
hat sie schon länger fieber ...
...oder ist es der erste Tag??? Wenn sie so quengelig ist kannst ihr ruhig ein Zäpfchen geben und viel viel trinken...bei wden wickel das nicht zu kalt machen, sonst geht es zu sehr auf den kreislauf. LG
bergkristall72
bergkristall72 | 20.08.2007
3 Antwort
fieber
warst du denn schon mit ihr beim arzt ??? lg tina
Zoey
Zoey | 20.08.2007
2 Antwort
norofeen
oder du gibs ihr norofeen und machst mit ihr lauwarme wadenwickel
virgill
virgill | 20.08.2007
1 Antwort
Mexalen Zäpfchen oder Saft
Hi! Ich würd Mexalen Zäpfchen oder Saft geben..Ich glaub bei euch in Deutschland heißt das Paracetamol :-) . LG und gute Besserung mamamaus1710
mamamaus1710
mamamaus1710 | 20.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fieber! FRAGE
31.03.2011 | 4 Antworten
fieber u übelkeit trotzdem stillen?
14.03.2008 | 6 Antworten
Bitte was ist ein Fieberkrampfkind?
07.03.2008 | 6 Antworten
Fieber messen
06.03.2008 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen