Brauch mal euren Rat

thymoreit
thymoreit
19.02.2008 | 14 Antworten
Ich war heute in der Aphotheke und wollte für meine die Fluridtabletten holen weil ich nicht mehr viele habe aber die Aphotekerin riet mir davon ab und sagte die wären schädlich, ich hatte die Tabletten den Kindern immer gegeben gehbt ihr euren Kindern die Tabletten oder wurden sie euch auch abgeraten?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Waren das
nicht die Vigantoletten?
thymoreit
thymoreit | 19.02.2008
13 Antwort
Vitamin d
Wie heißt denn das Präperat wo nur Vtiamin D drin ist? Bin auch am Überlegen umzusteigen
neferety
neferety | 19.02.2008
12 Antwort
es kann zu viel flour
dadurch gegeben werden. wenn du mit flouridhaltigem salz würzt reicht das vollkommen. hat mir meine zahnärztin geSAGT: VON ZU VIEL FLOUR KÖNNEN SICH WEIßE FLECKEN auf den zähnen abbilden. wichtiger ist das vitamin d. es ist gegen rachitis. aber ne freundin, die beim zahnarzt arbeitet meinte es ist auch in den tabletten das flour sinnvoll. es gint geteilter meinungen darüber. ich denke, es muss jeder selber wissen, ob ers gibt oder nicht. ich vergesse in letzter zeit die tabletten immer zu geben, da ichs immer mit der abendflasche milch gab und die mit im schrank liegen. nun da sie richtig seit monaten isst, wie gesagt, denk ich nicht dran.
mikasa
mikasa | 19.02.2008
11 Antwort
Hin und wieder mal ....
Bei meiner ersten war ich da mehr hinterher , aber die Kleine bekommt hin und wieder mal eine .... wenn ich dranne denke LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.02.2008
10 Antwort
fluoridtabletten
meine kleine bekommt die auch jeden tag eine jetzt im winter sogar die stärkeren meine ärztin sagt bis zum zweiten lebensjahr auch wegen dem vitamin D.
girli
girli | 19.02.2008
9 Antwort
Mach ich auch so wie
2xmami.....................
Lasome
Lasome | 19.02.2008
8 Antwort
also meiner
bekommt nur das vitamin d ohne das fluor. gruß steffi...
2xmami
2xmami | 19.02.2008
7 Antwort
hi...
ich gebe sie meiner tochter nicht mehr, da es doch sehr umstritten ist ob sie wirklich sinnvoll sind. ich glaub es war vor 2-3 jahren, da gab es eine große debatte, das ende leider nicht zufriedenstellend, da nicht geklärt wurde ob es nun belastend oder gut ist. also lass ich sie weg.
Gamze
Gamze | 19.02.2008
6 Antwort
vergessen
Ich habe sie imer vergessen, und dardurch habe ich beschlossen ihr die garnicht mehr zu geben.die sind ja nicht überlebensnotwendig.
chelseasmutti
chelseasmutti | 19.02.2008
5 Antwort
Mein Großer
hat die Tabletten nich vertragen, dafür hat er dann Öl bekommen, was ich mit unter den Brei gemischt hab und mein Kleiner bekommt die Tabletten auch regelmäßig. Was soll daran denn schädlich sein? Versteh ich nich...
mapakiti
mapakiti | 19.02.2008
4 Antwort
Die in
der Aphotheke hatte gemeint das Fluor wäre Schädlich für die Kinder.
thymoreit
thymoreit | 19.02.2008
3 Antwort
Die heißen Fluorid aber egal
Meine Hebamme meinte auch, ich sollte die Tabletten nur 2 Mal die Woche geben. Sie hält auch nicht soviel davon
JudithJennrich
JudithJennrich | 19.02.2008
2 Antwort
was soll denn schädlich sein daran `???
die verschreiben doch alle kinderärzte.......
emely-maus
emely-maus | 19.02.2008
1 Antwort
meine kleine
bekommt sie auch vom kinderarzt verschrieben.
Mami30
Mami30 | 19.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Brauche eine Idee für ein Geschenk
08.02.2008 | 5 Antworten
brauche hilfe
08.02.2008 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen