Am Mittwoch kam ja

FaMel
FaMel
06.12.2008 | 8 Antworten
unser Frühchen Bastian nach Hause. Alles war super, bis Donnerstag abend.! :-(
Da ist unser Fabian unglücklich auf den Hinterkopf gefallen und bekam dann Nasenbluten. :-(
Wir sind dann sofort mit ihm in die Kinderklinik!
Dann mussten wir über Nacht da bleiben.
Den kleinen Bastian hab ich auch mitgenommen, da mein Mann am Freitag unmöglich Urlaub bekommen hätte.
Nun lag ich da mit zwei Zwergen und beide am Monitor angeschlossen!
Hab nur noch geheult! Dachte, ich wäre mal die Sorgen los!
Aber Fabian hatte zum Glück keine Gehirnerschütterung und wir durften am Freitag mittag heim!

Ich mag sobald nicht mehr ins KH!
Wann hören denn die Sorgen um die Kleinen auf?
Wohl nie! Oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
das tut mir leid das du soviele sorgen hast um deine kids. aber das wird leider nie aufhören wünsch dir noch einen schönen tag alles liebe Nadia
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 06.12.2008
7 Antwort
also ich mein
halt das die kinder krank sein könnten oder so ich mach mir auch immer nen kopf wenn die ma wieder mit meiner schwester unterwegs sind oder mit meiner mama
ricky1987
ricky1987 | 06.12.2008
6 Antwort
sorgen
ganz ehrlich ganz beantworten kann ich dir deine frage auch nicht aber ich denke auch nie den ich habe selber einen sohn er wird bald zwei und bin in der 25ssw und mache mir auch ständig meine gedanken mein mann sagt immer ich soll nicht rum spinnen aber ich bin der meinung das ist ein naturgesetz das mütter sich immer sorgen machen. wünsche dir alles glück dieser erde für deine zwei süssen und versuche dir nicht allzu viele gedanken zu machen es wird schon lg und schönen nikolaus christin
Christin6580
Christin6580 | 06.12.2008
5 Antwort
hallo
ist ja noch mal ja alles gut gegangen. ich bin auch oft mit meine kleine in KH , habe mich schön dran gewünt. aber daheim ist es immer am bessten.kann dich gut verstehen. einem schönen nikolaus wünsche ich euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2008
4 Antwort
hi
Kleine kinder kleine sorgen Große Kinder große sorgen =) Mein kleiner ist 9 monate und ist auch sehr oft auf den kopf gefallen leider kann man das nicht immer verhindern da sie so schnell sind die kleinen zwerge =)
Mamavon2bUBIS
Mamavon2bUBIS | 06.12.2008
3 Antwort
..........
oh du arme, gott sei dank geht es euch wieder besser. nein , wenn man kinder hat hören die sorgen nie auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2008
2 Antwort
das hatte ich am anfang auch mit meinen beiden
hab ich mir auch immer sorgen gemacht aber das geht nach der zeit also so war es bei mir alles gute noch
ricky1987
ricky1987 | 06.12.2008
1 Antwort
Pssieren kann immer was
mit den Kiddies... und brauchen kann man das nie. Aber Kopf hoch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hi,musste mittwoch abend wieder ins kh
31.01.2010 | 5 Antworten
Mittwoch ET / Wehenbelastungstest
09.02.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading