Lungenentzündung

Franzi289
Franzi289
02.12.2008 | 2 Antworten
hab heute erfahren das eine Lungenentzündunf auch ohne Fieber ablaufen kann .. hat jemand von euch damit Erfahrung und kann mir sagen woran man sowas erkennt ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
.............
Ich hatte mal eine Bronchitis Und da habe ich ständig gehustet, vor allem nachts. Ich konnte deshalb nicht richtig schlafen. Ansonsten habe ich mich richtig schlapp gefühlt. Ich bekam Antibiotika und es wurde besser. Ich schätze daher, wenn man eine richtige Lungenentzündung hat, man dann auch ständig hustet und sich schlapp fühlt.
jsonnenschein
jsonnenschein | 02.12.2008
1 Antwort
hmm...
also wir hatten ne lungenentzündung ohne husten, da hat es 2 wochen gdauert bis der ka es endlich mal rausgefunden hat was meine tochter hatte da sie nur über 40 fieber hatte und wir es nicht wegbekommen haben. aber lungenentzündung ohne fieber?meine hatte atemnot und war immer schnell erschöpft wenn sie nur auf klo gegangen is lg maja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

lungenentzündung ansteckend?
01.06.2012 | 4 Antworten
lungenentzündung bei kindern
25.10.2011 | 2 Antworten
Lungenentzündung! Teil 2
12.08.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading