kaputte zähne?

Bogumila
Bogumila
13.10.2008 | 15 Antworten
die kinder einer bekannten von mier haben (eins hatte) total kaputte zähne, dem kleinem 4j werden morgen unter vollnarkose die zähne gezogen sowie schon seinem bruder, vor paar j..

kann ich einfach ned verst..sowas, wie kann mans so weit kommen lassen? ..

u dann immer diese ausreden..zu lange schnulli gehabt od zu lange flasche bekommen (verwirrt)

meine haben bis 3j. die flasche bekommen u haben gesunde zähne..
eher zu viel süßes u keine zähen putzen! ..

und jetz hatte ich die ne halbe st am tele u hat mich vollgesültzt..ach will jetz nicht neher drauf eingehen (verwirrt) (schwiegerm) ..

auf jeden find ichs furchtbar, wenn einem kind unter vollnarkose die zähne gezogen werden müssen .. kann sowas echt nicht verstähen!..lg
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
kaputte Zähne
Halli Hallo.....wir waren zur Zahop mit meinem kleinen....ich hatte wirklich richtig Angst...Vollnarkose usw....aber er hat es super überstanden und hat auch keine Schmerzen....mir wurde wieder bestätigt das die Zähne so schon durchgebrochen sind .....ich bin auf jedenfall froh das wir es geschafft haben ohne Probleme
grundauer
grundauer | 05.05.2010
14 Antwort
Zahnop
Hallo ich find es nicht schön wie du schreibst, das es alles nur am putzen der Zähne liegt, denn ich hab das gleiche Problem bei meinem 2. Sohn....also es liegt nicht nur am Putzen, weil der kleine super und gerne putzt.
grundauer
grundauer | 26.04.2010
13 Antwort
Zähneputzen...
alleine ist nicht immer Schuld. Habe fünf Kinder. Vier haben super Zähne nur einer nicht. Simon hat auch unter Vollnarkose Zähne gezogen bekommen. Das mit drei und das sicher nicht weil er viel süßes bekommen hat oder wir nicht Zähne geputzt haben. In der Schwangerschaft mußte ich Tetraciclline nehmen, die ebenfalls soetwas auslösen können wie schlechte Milchzähne usw. Nicht immer sind die Mütter zu faul zum putzen oder ist es das süße Zeug, was keine Ausrede sein soll, sondern eher zum Nachdenken anregen sollte, den auch wie braune oder blonde Haare sind schlechte Zähne vererbbar. Da kann auch der Schnuller ewig im Mund sein oder die Flasche bis zum fünften Lebensjahr gegeben werden. Und eben wie gesagt bestimmte Medikamente, das einem natürlich die Ärzte nicht unter die Nase reiben. Also vielleicht solltest du erst mal prüfen, ob es wirklich die Faulheit deiner Bekannten ist, oder ob auch andere Möglichkeiten in Betracht kommen.
mysticthabea
mysticthabea | 13.10.2008
12 Antwort
Ich muss leider , JEDE Zahnbehandlung
meines Sohnes unter Vollnarkose durchführen lassen, weil der Arme Kerl - einfach zu Anfang, an den falschen Zahnarzt gerraten ist! Mein Sohn kriegt Panikattacken, wenn mal was mit nem Zahn ist!
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 13.10.2008
11 Antwort
----
Bogumila
Bogumila | 13.10.2008
10 Antwort
bogumila
eigentlich schon aber weißt doch jeder lernt anders so bin aber weg will noch raus bissel was organiesiern will moin mit den kids in zoo winke winke, ein schön tag
solero-2008
solero-2008 | 13.10.2008
9 Antwort
solero-2008
ich denke man kann auch nicht allen einen vorwurf machen, aber bei der bek. von mier ist der grund schon...keine zähne putzen , zuviel süßes auch cola u so ein zeug... meine essen auch süßes, klar.. was mich ärgert ist das, es schon das 2. kind is, man sollte aus fehlern lernen
Bogumila
Bogumila | 13.10.2008
8 Antwort
meinte 6 löcher
nicht 2 löcher sondern 6!!!!!
patty31
patty31 | 13.10.2008
7 Antwort
hi
also mein sohn ist 2, 5 und wurde am 17. september unter vollnarkose die zähne gerichtet. nichts gezogen aber er hatte sage und schreibe 2 löcher. woher da skam? zuviel saft, süßes und zulange die flasche gehabt. so sagte es der kinderzahnarzt. wir putrzen ihm 2 mal täglich die zähne und trotzdem kamen die löcher. der zahnarzt sagte jetzt sollen wir 3 mal täglich die beißerchen putzen aber das geht nicht immer da wir oft direkt anch dem kiga unterwegs sind bis abends. die ärztin sagte dass solche fälle bei kleinkider oft sind. da passiert es wirklich das trotz regelmäßigem putzen karies gebildet werden. bei dem einen langsam bei dem anderen schneller. also das hat nicht immer was damit zu tun dass man die kids nur mit süßes volltsopft oder nicht auf ihre zahnhygiene achtet. es gibt kinder bei denen ist es wirklich schlimm: 5 jährige mit nur 4 brauen zähnen. da denk ich mir auch:o gott. die von meinem sohn waren alle schneeweiß und sauber und trotzdem kamen die löche
patty31
patty31 | 13.10.2008
6 Antwort
hallo bogumila
meine essen auch süßes aber putzen und gehn zum zahnarzt, 2 von meinen haben allerdings trotzdem probl.liegt aber wirklich an zahnschmelz die zähnchen von meiner 4jährigen sind vorn richtig glasig kriegt immer was zur härtung drauf vom zahnarzt und mein einer großer dem mußten die oberen schneidezähne gezogen werden mit 5 weil er sie sich mit 4 abgeschlagen hat , bekam dann ein "gebiß"bis die bleibenden kam, er hatte das gleiche probl.das die vorderen zähne glasig waren und dadurch sehr anfällig
solero-2008
solero-2008 | 13.10.2008
5 Antwort
Da war die Mutter
anscheinend zu faul!!!ist ja schlimm !!!
julia2011
julia2011 | 13.10.2008
4 Antwort
da ist ja krass
die armen kinder, die werden wohl ewig ein trauma haben!!!!!!!! Manche eltern machen es sich halt einfach, indem sie ihre kinder halt mit süßem ruhig stellen und ich denke es ist auch oft faulheit wenn man die zähne nich putzt..........
felsan
felsan | 13.10.2008
3 Antwort
hallo
bei meinem exfreud seinem sohn mussten auch die zähne unter vollnakose gezogen werden aber er hatte diese zahnprobleme vererbt bekommen. er hatte fast nie süßigkeiten gegessen und zähneputzen haben wir immer getran ... vielleicht ist das jabei denen auch erblich veranlagt !! lg nadia
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 13.10.2008
2 Antwort
das ist einfach
nur total krass sowas echt nee
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 13.10.2008
1 Antwort
find ich auch.......
meine mom hat mir auch anfangs nie zähne geputzt....hatte fürchterlich kaputte zähne und hab schreckliche schmerzen gehabt.........sie hat mir damals erzählt ich hätte ne zahnschmelzstörung gehabt!!!!!!!!!! krass oder?????? finde sowas unverantwortlich
Proudmumsie
Proudmumsie | 13.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zähne putzen- wer hat einen guten Rat?
10.07.2012 | 5 Antworten
Bis wann müssen alle Zähne da sein?
19.10.2010 | 3 Antworten
probleme beim zähne bekommen
01.08.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen