Zähne putzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.10.2008 | 11 Antworten
Hallo, wollte mal fragen wie ihr das mit euren kleinen macht mit dem Zähne putzen, ab wann habt ihr geputzt und wie habt ihr das gemacht? Mein kleiner will nämlich nicht still halten, er zappelt immer rum und es ist abends immer ein kampf. Ich finde es aber wichtig, dass seine Zähne geputzt werden, denn er isst ja tagüber auch .. auch mal einen keks oder ein Gummibärchen, und er braucht seine Zähne ja noch eine Weile.
Danke schon Mal im voraus für eure Antworten.
LG und einen schönen Abend an alle.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Mit einem Spiegel...
gehts auch ganz gut. Sehn sich eure kleinen beim Zähneputzen selbst? Das ist glaube ich, ganz hilfreich. Hab irgendwann solche Spiegel-Fliesen gekauft und da konnte er immer selber zuschauen. Auf einmal war es ganz schön lustig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2008
10 Antwort
keine methode
ich hab ganz ehrlich auch noch keine methode damit es kein krampf wird.ich muß auch sagen sie machen ja auch schön den mund auf und lassen sich die zähne unten putzen, aber sobald ich oben anfange schreien die als wenn ich sonst was mache.vielleicht mal probieren ihn selber zähne putzen zulassen, nur das er vielleicht weiß das kann ich auch selber machen.ich laß meine beiden jetzt immer zu gucken wenn ich mir die zähne putze.
jannaci80
jannaci80 | 01.10.2008
9 Antwort
Danke für eure Antworten
werde eure anregungen gleich morgen abend mal testen und hoffe es klappt besser....den zähne putzen muss sein, seh ich auch so. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2008
8 Antwort
zähne putzen
bis jetzt haben wir noch keine probleme. Mein schatz ist 1 jahr alt. so richtig mit zahnpasta putzen wir seit 3 wochen. es klapt prima. immer in der früh und am abend. er macht ziemlich brav sein mund auf wenn ich sag aaaaaaa sage. vieleicht liegt es daran dass ich ihm die zahnbürste schon bei ersten zähnen gegeben habe zum drauf beissen, es hat nämlich auch beim ersten zahnen geholfen.
Monci
Monci | 01.10.2008
7 Antwort
...
gib ihm mal die zahnbürste vorher in die hand damit er selbst putzt und du putzt hinterher das klappt bei uns ganz super
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2008
6 Antwort
Willkommen im Club
Bei uns ist das auch jeden Abend ein Kampf. Jetzt haben wir ne elektrische Zahnbürste gekauft. Da geht das etwas besser. Ich setze meinen Großen immer auf den Toilettendeckel und dann putze ich. Wenn ich dann fertig bin darf er auch nochmal... Vorher erkläre ich ihm immer das wenn er nicht putzt der Zahnteufel kommt und Löcher in die Zähne macht und das dann ganz weh tut... Wünsche Dir viel Erfolg!!!
kidddy
kidddy | 01.10.2008
5 Antwort
hallo
ich habe es erst selber gemacht und da er auch nie still halten wollte habe ich ihm die zahnbürste in die hand gegeben und er hat es von alleine gelernt damit umzugehen. da war er ca 8monate alt wo die ersten beiden zähnchen da waren. und heute mit fast 3jahren putzt er superschön seine zähne.
mona1975
mona1975 | 01.10.2008
4 Antwort
hi
Meine Tochter ist jetzt 10Monate undgeb ihr immer die Zahnbürste selber in die Hand und helf ihr dabei, funktioniert ganz gut.
MarleenW
MarleenW | 01.10.2008
3 Antwort
Sobald der erste Zahn da war, hab ich angefangen zu putzen..
Bei ihm ist es auch immer ein Kampf, aber es nützt ja nix, da muss er durch-versuch ihn immer bissel abzulenken-oder bringe ihn zum lachen...LG
manu1182
manu1182 | 01.10.2008
2 Antwort
also
ich hab meiner tochter die zähne geputzt als sie ca 6 oder 7 monate alt war. eben genau dann angefangen, als die ersten beiden zähnchen da waren. und hat gott sei dank von anfang an gut geklappt. sie hat das sogar gerne gemacht. habe schon gehört, man soll 2 verschiedene zahnbürsten kaufen und dann jeden tag oder jeden abend darf sich das kind eine von beiden aussuchen. das soll anscheind mehr motivieren die zähne dann auch zu putzen. wenn das nicht klappt, musst du wohl oder übel durchgreifen, denn karies an milchzähnen ist übel....
MamavonEmelie
MamavonEmelie | 01.10.2008
1 Antwort
Hallo
ich wackel immer mit der zahnbürste und erzähle eine Geschichte;) Putzen tun wir seit dem 4MOnat
Eisbär2008
Eisbär2008 | 01.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zähne putzen
19.07.2012 | 6 Antworten
Zähne putzen- wer hat einen guten Rat?
10.07.2012 | 5 Antworten
Ab wann Zähne putzen?
16.02.2012 | 19 Antworten
bad und fliesen putzen
01.07.2011 | 11 Antworten
uploading