Erbrechen nach Impfung?

MissBe83
MissBe83
10.09.2008 | 1 Antwort
Hallo ihr Lieben,
ich war heute morgen mit meiner Maus (1Jahr) beim Impfen. Sie hat Mumps-Masern-Röteln und Pneumokokken- Impfstoff bekommen. Als ich sie vorhin ins Bett legen wollte, hat sie sich erstmal erbrochen. Jetzt weis ich nicht, kommt es von der Impfung?
Sie liegt in ihrem Bettchen und schläft ganz unruhig die arme Süße..aber das ist ja häufig so nach Impfungen.
Sie tut mir nur so leid, hat Temperatur, musste brechen und kann nicht schlafen wie sonst, sch .. Impfungen, aber ich möchte das sie sie bekommt ..

Danke für eure Hilfe!

Bussi Betti u Lea
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
...
erbrochen nach fieber haben meine mäuse noch nicht. Sie haben nur meistens temperatur.... Aber ich weiß von ner bekannten der sohn hat auch schonmal nach einer impfung erbrochen. alles gute und lg steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Erbrechen 13 Monate alte Tochter
28.02.2011 | 7 Antworten
erbrechen bei 9 monate altem kind
15.04.2010 | 2 Antworten
So spät noch erbrechen?
26.01.2010 | 8 Antworten
Hat jemand einen Tip gegen Erbrechen?
24.01.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen