Läuse

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.09.2008 | 12 Antworten
was kann ich machen, unser Nachbarskind hat Läuse seit heute beobachte ich das unsere Große sich auch aufm Kopf kratzt. aber erkennen kann ich nichts. wie kann ich Läuse erkennen und was könnte ich da machen, wenn sie wirklich welche hat
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hilft dir definitiv weiter :) http://laeusebehandlung-test.de
Isiksoy
Isiksoy | 23.12.2015
11 Antwort
Danke
für eure Antworten, hoffentlich bleibt mir das alles erspart
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2008
10 Antwort
InfectoPedicul
soll wohl ein gutes Mittel sein... hab es selbst noch nich gebraucht
sinead1976
sinead1976 | 06.09.2008
9 Antwort
******
Wir hatten damals so eine Silikonflüssigkeit, die ist nicht so chemisch belastet wie die anderen Sachen. Fahrt am besten morgen mal zur Notapotheke und lasst Euch beraten.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 06.09.2008
8 Antwort
hi
läuse erkennst du so es sind hganz kleine schwarze tier sie halten sich an der kopfhaut auf und die niesen sind weis und kleben an den harren wenn du eine raus ziehst und sie zedrückt knacken sie . du kannst aber auch deinem kind die harre mit spülung einschaümen und dann mit einem läuse kamm durch kämmen und an einem tuch ab putzen dann siehst du ob was schwarzes drin ist . Wenn sie welche hat in der apozheke gibt es läue meiitel dafür das must du drauf machen bei allen famielin mitglieder , und 7 tage späther nochmal aber beim 2 mal must du ein andres läuse mittel olen weil manche läuse rezidens werden gegen das mittel , dann must du noch alle kleider handtücher , kuscheltiere und so weiter waschen und für die matraze und die chouch gibt es in der apoteke so läuse spray wo du alles mit ein spühen kannst alles gründlich reinigen sonst bekommst du sie nicht weg .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2008
7 Antwort
oje oje
schau mal hier is ne ganz tolle seite über die fiesen dinger. http://www.kopflaus.ch/sos.htm
JuliansMama
JuliansMama | 06.09.2008
6 Antwort
Oh Oh
Läuse sind einfch nur ätzend.Du müsstest entweder kleine schwarze krabel tierchen dendecken oder an den haaren müssten kleine eier kleben .Du solltest ihr am besten über dem Waschbecken mit einem feinem Kamm die Haare kämmen.Dann siehstdu ob da Wicher raus fallen.Dann hilft nur Bettwäsche waschen und alle Stofftiere ca. 24 Std. in einer Plastiktüte einfrieren.Ausserdem brauchst du Läuse shampoo.Hoffe das dir das alles erspartbleibt. lg
Cinderella1985
Cinderella1985 | 06.09.2008
5 Antwort
wie man sie erkennt keine ahnung
konnte damals nie auf den kopf schauen. hatte die auch mal glaub mit 13 oder so von einer mitschülerin bekommen da die tierchen ja hüpfen können. Es gibt in der Apotheke ein Shampoo oder so und dann braucht ihr noch einen Nissenkamm. Dann bett täglich neu beziehen alle kuscheltiere waschen und am besten wegpacken. Wenn wirklich höchste Hygiene angesagt alles nur einmal verwenden. Du kannst es auch schon mal morgen vorsichtshalber machen denn mit Läusen darf man nicht in die Schule, wenn dort auftreten muss das Gesundheitsamt eingeschalten werden und die kontrollieren waren bei uns so. LG Kathrin
katha5-82
katha5-82 | 06.09.2008
4 Antwort
huhu..
geh am besten zum arzt weil die auch ansteckend sind. du bekommst dagegen ein mittel damit es schnell weg geht. liebe grüße
sarahcelina
sarahcelina | 06.09.2008
3 Antwort
also
erstaml haare waschne und spülung rein.. spülung drin lassen und mit läusekam durchkämmen wenn welche da sind : goldgeist aus der apotheke holen..hilft sehr gu... hatte das drama vor ner woche bei angi... :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2008
2 Antwort
Läuse
Am besten gleich in die Apotheke fahren und ihre Haare waschen.Dann mit einenm speziellen Läuse-Kamm die nissen rausmachen. Alles abziehen Betten usw. und bei 60°waschen. Hatten die lästigen viecher letztes Jahr. Haben auch lange am kopf suchen müssen bis wir eine gefunden haben. Mich juckts schon
Judithdiva
Judithdiva | 06.09.2008
1 Antwort
huhu
Ich hatte das als Kind auch. Als erstes fängt es hinter den ohren im haaransatz an. das sind so kleine weiße eier. In der Apotheke gibt es z.B. Goldgeist das is ein spezielles shampoo. Dann sind die schnell wieder weg. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Läusefragen
10.08.2012 | 4 Antworten
kopfläuse?
27.06.2012 | 10 Antworten
Gegen Läuse vorbeugen?
20.01.2011 | 7 Antworten
Kopfläuse - Tip zur Vorbeugung
20.11.2010 | 4 Antworten
schon wieder läuse in der kita
04.02.2010 | 7 Antworten
Tabuthema Kopfläuse~~~achtung lang~~~
25.10.2009 | 9 Antworten
Läuse Schule ja, oder nein?
26.08.2009 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading