Ich nochmal: Kann zuviel Trinken eigentlich auch schädlich sein?

berner_sennen
berner_sennen
03.07.2008 | 4 Antworten
Also meine Tochter hatte heute Nacht bzw. hat immer noch hohes Fieber. Sie hat jetzt in den letzten drei Stunden knapp einen Liter Fencheltee verputzt.

Kann zuviel Trinken eigentlich auch schädlich sein? Wenn sie so weitermacht, dann kommt sie ja bis heute abend auf mind 3-4 Liter?

Uiuiui das kommt mir aber schon viel vor. Was meint Ihr?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Viel Trinken
Es ist zwar schon viel... Aber bei Fieber ists wichtig, viel zu trinken. Viel wichtiger als Essen. Und dann noch die Wärme der letzten Tage... Ich wünsche Deiner kleinen Maus ganz schnell gute Besserung.
nicky1974
nicky1974 | 03.07.2008
3 Antwort
Viel trinken
mein Sohn hatte übers Wochenende auch hohes Fieber. Spitzenwert 40, 6 grad. Er hat auch knpp 3liter getrunken. Jetzt auch noch die Wärme.Ich nehme jede Nacht noch einen halben Liter Wasser mit ans Bett. Die hat er morgens ausgetrunken
Krüssel
Krüssel | 03.07.2008
2 Antwort
Sei froh das Deine Kleine.....
so viel trinkt.Immer anbieten.Es schadet nicht....ganz im Gegenteil. Gute Besserung. LG
Kugli
Kugli | 03.07.2008
1 Antwort
Hallo
Oh das ist viel aber das soll ja gesund sein, ich finde es besser als wenn sie nichts trinkt.
ruafn404
ruafn404 | 03.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alles zuviel :(
27.02.2012 | 40 Antworten
trinken, trinken, trinken
11.11.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen