Halli Hallo holde Damen ;O)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.06.2008 | 15 Antworten
Ich hab da mal eine Frage, ..
Was macht Ihr wenn ihr glaub ihr könnt nicht mehr, .. alles ist zuviel.. das Baby schreit und schreit und will sich nicht trösten lassen, .. der Große macht nur blödsinn, .. der mittlere "hilft" dem Großen dabei, .. Was macht ihr um nicht "kaputt" zu gehen?

Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
......
Hallo, höre dich doch mal nach einem Kindermädchen um. Unsere Grosse muss dann der Papa mal einen Tag komplett einspringen. Dann gehe ich für mich mal einen Tag raus-meistens wird es dann eh nur ein halber aber der ist meistens schon ausreichend. Viele Grüsse Stanley
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
14 Antwort
.........Kur..........
Werde ich auch wohl müssen, .. denn ich möchte nicht meine launen oder womöglich noch anderes an meine Mäuse auslassen oder vorlauter müdigkeit nur auf dem sofa oder im Bett verbringen, ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
13 Antwort
Gibt es da nicht
so Mutter Kind Kur? Forsche da mal nach, kann ja nicht verkehrt sein zu Fragen ! Probiers mal.
gandalph
gandalph | 27.06.2008
12 Antwort
........................
es wäre eher ne wohl tat wenn ich jemanden hätte der öfter mal mir die kinder abnehmen würde, ... mal wieder nur ICH sein dürfen, ...nicht immer ein WIR, ..und ich glaube ich brauche Urlaub, .. so nach vier laaaaaaaangen und sehr schwirigen jahren. Es ist schön zu wissen das man nicht alleine "kaputt" geht, ... auch wenns nicht schön ist. DANKE
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
11 Antwort
In der Situation bin ich auch,
alleinerziehend und drei Kinder... Ist schon schwer manchmal...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
10 Antwort
Hallo du,
Nimm deine lieben kleinen und raus ins grüne, wenn du die möglichkeit hast irgendwo zu einem Bauernhof wo viele Tiere sind. Deine großen können sich austoben und der kleine wird vor lauter gucken das weinen vergessen. Oder in den Tierpark. Wirst sehen das wirkt Wunder.
gandalph
gandalph | 27.06.2008
9 Antwort
................
ich bin alleinerziehend und habe so keinen zum ausheulen, .. nur gestern war es soweit das ich nicht mehr konnte, ..ich war und bin eigentlich noch fertig, ...ich komm nicht wircklich zum essen, .. das macht einen auch noch schwach, .. naja und dann noch die kinder, ... :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
8 Antwort
Ausgebrannt.........
das kenne ich nur zu gut, als sofort Tipp kann ich dir empfehlen so wie du etwas Ruhe hast nimm ein Bad.Oder vielleicht hast du eine Freundin die dich etwas entlasten kann mit den Kids
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
7 Antwort
Geld fürn Babysitter sparen *lol*
Nee, im ernst, Meine Beiden Großen gehen ab und an mal zu Meiner besten Freundin...für 1 - 2 Tage.. eben damit Wir nicht völlig durchknallen! Du musst für Dich ein paar freiräume schaffen, irgendwie... hält doch sonst kein Mensch aus :o))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
6 Antwort
............................
Kind ist allerdings noch im Bauch ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
5 Antwort
.....
hi du das kenn ich verdammt gut da es mir auch so geht ich hab zwar nur 2kinder aber es sit heftig und nervenaufreibend.mein mann hilft mir er versiucht es zumindest sonst hab ich auch keinen hab deine frage zwar nicht beantwortet aber hoffe das das nicht schlimm ist! Wünsch Dir viel kraft und lass dich nicht kaputt machen lg nicole
Nicole1803
Nicole1803 | 27.06.2008
4 Antwort
nicht so
viele kinder bekommen nein also ich könnte mit so vielen kindern nicht. respekt
connylein17
connylein17 | 27.06.2008
3 Antwort
wenn sich mal wieder beide gegen mich verschwören haben
hilft nichts anderes als ruhig zu bleiben. den großen zu beschäftigen, malen oder sonst was und sehen das die kleine aufhört zu weinen und wenn ich sie eben beide auf bzw im arm hab. wenn dann endlich mal ruhe ist, 2 minuten die augen zu und tief durchatmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
2 Antwort
"Mal nen Schrei tun"
Wenn ich mal meine, ich schaffe alles nicht mehr und mir wird alles zu viel, dann "tu ich mal einen Schrei" und heul mich danach bei meinem Mann aus und wir versuchen eine Lösung zu finden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
1 Antwort
.......
ich hab ja nur eins...aber der kann auch ganz schön anstrengend sein....tief durchatmen und weitermachen ist die Devise :-)...und wenn es gar nicht geht...mal kurz vor die Tür...bis 3 zählen. grins...letztendlich wollten wir es doch nicht anders oder? ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hallo die Damen
30.07.2012 | 6 Antworten
halli hallo
20.06.2012 | 24 Antworten
Hi Mamiweb-Damen ;-)
18.06.2012 | 7 Antworten
An die Damen, die gern basteln!
14.06.2012 | 19 Antworten
badehose damen gr 54?
20.02.2011 | 11 Antworten
uploading