wer von euch nimmt

dreifachmama83
dreifachmama83
18.06.2008 | 12 Antworten
die cerazet(cerazette)?

meine ärztin meinte heut, es kann sein das zwischenblutungen auftreten.

passiert sowas oft?gibt sich sowas auch wieder?

sorry für die doofe frage*gg* aber ich kenn es eben bisher nur ohne zwischenblutungen ;)
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
cerazette pille
blutung kann es geben, wenn man sie nicht verträgt. kann aber auch sein, dass du die mens gar nicht bekommst. du kannst davon zunehmen. bauchschmerzen kriegen übelkeit vermehrt hunger gefüphle haben etc.... kann muss aber nicht....das merkst du recht früh ich nehm sie auch und habe seit 20wochen keine mens mehr
piccolina
piccolina | 18.06.2008
11 Antwort
Lisels MAma!!
Das ist ja echt heftig was du da erfahren hast!!Ich möchte unbedingt noch Kinder. Lese auch über Unterleibsschmerzen:Hab die auch, hab aber gedacht, das die vielleicht mit meinen unterdrückten Tagen zutun haben. Klasse. Setz die sofort ab, dann eben mit Kondom. Hab die verschrieben bekommen, weil ich noch stille, eine ziemlich schwere Geburt hatte und deswegen Angst vorm Einsetzen der Spiralle hatte
walligesa
walligesa | 18.06.2008
10 Antwort
ich nahm sie etwa ein jahr und vertrug sie super, bis
auf einmal zwischenbutungen auftraten. diese wurden dann immer regelmäßiger und letzendlich ein dauerzustand. wechselte dann. dies sind anzeichen, dass man sie nicht mehr verträgt. ne freundin von mir nimmt sie seit zwei jahren und die hat keinerlei probleme. liebe grüße
ramona_e
ramona_e | 18.06.2008
9 Antwort
...............
pillenwechsel war heut ;) war heute zur halbjährlichen untersuchung und sagte meiner ärztin, das ich von meiner "alten" pille eben gewisse nebenwirkungen habe und wollte wissen wie es ist mit nem wechsel. sie sagte dann, sie empfiehlt mir "erstmal" fürs halbe jahr die cerazette. na mal schauen ob ich mit der mehr glück habe als mit der belara, die ich bis jetzt hatte. ansonsten muss ich mir was anderes überlegen ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 18.06.2008
8 Antwort
*****
Ich nehme jetzt den 3ten Monat die Ceracette. In den ersten 1 1/2 Monaten hatte ich Schmierblutungen, je ca. 10 Tage. Kann ja sein, daß der Körper sich erst dran gewöhnen muß, hatte die letzten 3 Jahre keine Pille. Im Moment habe ich nichts, kein Haarausfall, keine Pickel, keine Gewichtszunahme. Werde mir Mitte Juli das Implanon einsetzen lassen. Mit dieser Pille ist das ja so eine Sache, die einen haben gar keine Probleme, die anderen haben viele. Muß jeder für sich selbst ausprobieren. Ich kann sagen, im großen und ganzen bin ich zufrieden.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 18.06.2008
7 Antwort
und sauteuer
sind die auch noch... 3 monatspackungen à 35 euro...
cory83
cory83 | 18.06.2008
6 Antwort
ich benutze sie auch
ich bekam pickel und zwischenblutungen. es kann aber auch sein, dass sich der zyklus einfach wieder einstellen muss. genauso wie es auch passieren kann, dass man seine periode nicht mehr bekommt.
mona1234
mona1234 | 18.06.2008
5 Antwort
Übrigens hatte ich damals keine Zwischenblutungen.
.............
LiselsMama
LiselsMama | 18.06.2008
4 Antwort
Pille
Ich nehm die Ceracette, hab meine Tage gar nicht mehr. Das ist ganz schön ätzend, weil ich ständig das Gefühl habe schwanger zu sein. Hab erst vor 4 Monaten mit Kaierschnitt entbunden und erstmal voll ausgelastet. Test war negativ, aber ich möchte gerne wechseln. Hab schon einen Termin, ist ja immer irgendwie beruhigend wenn die Blutung dann kommt.
walligesa
walligesa | 18.06.2008
3 Antwort
Ich hatte auch mal die Cerazette und ich hab erfahren, dass man die nur nehm sollte, wenn man keine Kinder ham will.
die soll für Frauen sein, die garkeine oder keine weiteren Kinder ham wolln, da sie die Schleimhau dermassen abbaut, so dass sie sich garnich oder nur sehr schlecht wieder aufbaut. Also, falls bei dir noch Kinderwunsch besteht, dann wechsel lieber zu einer anderen Pille. Denn bei mir hat sie die Schleimhaut fast so weit abgebaut, dass ich den Traum von Kindern fast in den Wind hätte blasen könn.
LiselsMama
LiselsMama | 18.06.2008
2 Antwort
..........
ich nehm die nun seit september 2006 und hatte nicht eine zwischenblutung bis jetzt.. lg tina
Zoey
Zoey | 18.06.2008
1 Antwort
ich habe
zwischenblutungen bekommen, haarausfall und ganz arg pickel, die ich sonst nie hatte!! und sehr starke unterleibsschmerzen... hab sie inzwischen abgesetzt... und werd sie auch nicht mehr nehmen. lg
cory83
cory83 | 18.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Test wenn man pille nimmt
08.09.2008 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen