Brustschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.10.2007 | 18 Antworten
Hallo ihr lieben .
Habe mal eine frage habe andauernt schmerzen in meiner linken Brust , war schon bei meiner FA aber die meint da ist nichts , aber wieso tut mir dann immer die Brust so weh ?
Kennt das noch jemand von euch ?
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
******GRINS******
Kein Thema gern geshehen =) Knutschaaaaaa
Diarra
Diarra | 29.10.2007
17 Antwort
Auf jeden Fall
danke ich euch beiden auf jeden Fall dafür das ihr was dazu geschrieben hat .Es hat mir schon ein wenig geholfen. Lg alexa
BabyFynn06
BabyFynn06 | 29.10.2007
16 Antwort
@susanne-s
Du bist kein Arzt ich bin kein Arzt wir müssen uns also nichts beweisen =) vielleicht hat die süsse ja auch was ganz anderes, warum fangen wir eigentlich schon wieder damit an das der eine was besser wissen will als der andere??? Ist doch gut jetzt, du hast ihr Tipps gegeben ich habe ihr Tipps gegeben und was sie darraus macht ist ihre sache =) Ich wünsche ihr alles gute für ihre Zukunft und hoffe von Herzen sehr, dass es ihr bald wieder ganz gut gehen wird. Schööööööööönen absnd noch meine liebe Susanne-S vielleicht liest man sich mal wieder =) BYEBYE Diarra
Diarra
Diarra | 29.10.2007
15 Antwort
joa......
.... der Arzt ruft, bevor du dich jetzt hier beirren lässt, gehe bitte auf jeden fall zu dem Lungenfacharzt, meine Ärztin und auch die bei der Krankengymnastig hat gesagt das dass oft vorkommt das man nur auf einer Seite schmerzen hat, da die Muskeln auf dieser Seite mehr angespannt werden. Ich sagte dann ich sei Rechtshänder müsste es dann nicht die andere Seite sein da ich mehr mit rechts als mit links mache... NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ es ist nicht so. Wie gesagt, niemand ist hier vom Fach und bevor du dich jetzt ganz kirre machst, lass dich lieber noch 10 x gründlich untersuchen =) Schööööööönen abend noch LG Diarra
Diarra
Diarra | 29.10.2007
14 Antwort
.....
Muss auch noch dazu sagen das ich imoment lustlos, gereizt, sensibel bin .Hab auch ab und an das gefühl von schwindeln .Und ich denke nicht das es nur was mit dem rauchen aufhören zu tun hat
BabyFynn06
BabyFynn06 | 29.10.2007
13 Antwort
Mei Gott,...
is des krass! Den wüßt i nur noch den Neurologen! Versteh mi bitt schee nit falsch, aber des könnt vielleicht a nervus im der Wirbelsäule san! I möcht auch noch a mal erwähne, des a Neurologe nit a Irrenarzt is! LG:-)
Susanne-S
Susanne-S | 29.10.2007
12 Antwort
Jaaa...
die Brustschmerzen habe ich immer nur auf der linken seite .War am Samstag ja im KKH weils mir nicht gut ging.Die haben Lunge geröngt, blut abgenommen, EKG, Herz Ultraschall gemacht und Puls gemessen und alles war in ordnung
BabyFynn06
BabyFynn06 | 29.10.2007
11 Antwort
A Lungenfunktionstest....
zeigt nur die Funktion in dem Moment a. Dei Ärztin hätt Di am Ohrläppchen Blut abnehme müsse, um den Sauerstoffgehalt der letzteren Stunden messen zu können! Was mi nur a Bissl wundert, is des die Probleme nur auf einer Seit hast!? LG:-)
Susanne-S
Susanne-S | 29.10.2007
10 Antwort
@Diarra
Mei herzlichen Glückwunsch! Mei Arzt hat a zu mir gsagt, des des genauso schnell und überraschend wieder gehe könnt, wie des gkomme is! Hoff, des des bald sein wird! LG:-)
Susanne-S
Susanne-S | 29.10.2007
9 Antwort
.....MHmm..
@Susanne Ich sollte ja zum Lungenfacharzt um rausfinden zu lassen ob ich astma habe .Habe aber schon mal letztens einen Lungenfunktions Test bei meiner Hausärztin gemacht der in ordnung war .Hätte der dann nicht auch eher negativ ausfallen müssen wenn es astma wäre ??
BabyFynn06
BabyFynn06 | 29.10.2007
8 Antwort
hmm...
... ich habe Asthma seid dem ich 12 Jahre alt bin, musste früher das Spray benutzen aber seid dem ich ungefähr 16 Jahre alt bin nicht mehr, mache alle paar Monate einen Lungenfunktionstest der bis jetzt immer gut ausgefallen ist... ... und wie gesagt, sprayen muss ich auch schon lange nicht mehr. Bin jetzt 24 fast 25 Jahre alt...
Diarra
Diarra | 29.10.2007
7 Antwort
Sorry, weis nit ob des Okay für dich is.....
aber i möcht Dir davon erzähle, daß i vor 7 Jahr aus heiterem Himmel an Asthma erkrannkt bin. Nu, wo i imma zum Lungenarzt geh und mei Inhallationsmedikamente hab, könnt i sogar, wenn mei Bindegwebeschwäche nit wär, wieder Leistungssport mache! LG:-)
Susanne-S
Susanne-S | 29.10.2007
6 Antwort
Jaaaaaaaaaaaa =)
das ist ein ganz komisches Gefühl, meine Ärztin hatte mir so ein Cortisonspray verschrieben weil ich echt dachte ich ersticke. Das ist gar niht mehr schööön gewesen. Ganz weg ist es nicht, aber besser auf jeden fall. Ich kann dir mal ein paar Übungen von der Krankengymnastig aufschreiben, wenn´s dir hilft? Aber an deiner Stelle würde ih trotzdem noch mal zum Arzt, ich musste erst meine Ärztin wechsel bevor es mir wenigstens besser geht.
Diarra
Diarra | 29.10.2007
5 Antwort
Ich dachte schon ich habe einen an der Pfanne...
und bilde mir das nur ein aber die schmerzen sind ja da .Hast du auch das gefühl als hättest was auf deinem Brustkorb sitzen ?? Bin schon seid mittwoch rauch frei weil ich das Gefühl hatte schlecht Luft zu bekommen.Aber besser geht es mir irgendwie trotzdem nicht .
BabyFynn06
BabyFynn06 | 29.10.2007
4 Antwort
Und das ist erst der Anfang .......
....... zum Lungenfacharzt sollte ich auch....... hatte aber zuviel schiss und meine Ärtzin meinte ich muss zur Rückenschule!!!!!!! sie denkt nicht das ich sonst was habe. Alles der Rücken, und sie meinte ich MUSS was machen denn den Rücken brauche ich noch lange lange lange......
Diarra
Diarra | 29.10.2007
3 Antwort
joa......
......das sind alles anzeichen die ich auch habe. Bekomme schwer Luft, stechen in der Brust, schmerz auf berührung an der linken Brust, steifer Hals, Kopfschmerzen, Schlafstörungen ohhhh und noch sooooo viel mehr!!!!!! Manchmal denke ich oh nein... ...ich bin doch erst 24 Jahre alt das darf nicht wahr sein. Wenn ich dann 50 bin kann ich mich gar nicht mehr bewegen.... =( wein!!!!
Diarra
Diarra | 29.10.2007
2 Antwort
.....
Ich war ja in der letzten Zeit ja schon beim Arzt , da ich eine Zeit schlecht Luft bekommen habe.Hatte eine Nasennebenhöhlenvereiterung .Danach war ich noch mal im KKH weil ich schmerzen im Brustkorb und Rücken hatte beim Atmen .Es wurden auch schon einige Untersuchungen gemacht und alles war in Ordnung.Nun soll ich zwar noch zum Lungenfacharzt wegen meiner Luft aber ich denke wenn bei den anderen untersuchungen alles ok war wird da auch nichts bei rum kommen . Hatte gestern einen steifen Nacken vielleicht hast du recht und das mit den Brustschmerzen kommt vom Rücken.
BabyFynn06
BabyFynn06 | 29.10.2007
1 Antwort
Ohhhhhh nöööööööö!!!!!!!!
!!!!!!!!!! das ist ganz schööööööööön nervig!!!!!!!!!! Ich habe das auch andauernd und schon an alle möglichen Krankeheiten gedacht, habe mich aber von Kopf bis Fuß untersuhen lassen -> und das Ende vom Lied ES KOMMT VOM RÜCKEN... Habe Krankengymnastik verschrieben bekommen, konnte die aber nicht bis zum Ende durch ziehen aber ich muss sagen es ist besser? Trotzdem gehe selbst zum Arzt und lass dich durchchecken, ich bin nicht vom Fach und Ferndiagnosen stelle ich auch nicht ***GRINS*** LG Diarra
Diarra
Diarra | 29.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen