probleme mit den schwiegereltern-heute treffen wir uns um 14 uhr-mir ist schon schlecht!

linak
linak
15.06.2008 | 14 Antworten
seit einem halben jahr haben wir uns nicht mehr gesehen -weil ich nicht mehr wollte-da ich immer wieder beleidigt werde-gestern hat mich meine schwiegermutter angerufen-und will sich unbedingt treffen-ich weiss langsam nicht mehr was ich machen soll-ich muss mich doch nicht andauernd beleidigen lassen?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ann alle denen es ähnlich geht
ich habe eine gruppe-ärger mit den schwiegereltern-wer lust hat schaut vorbei -und schreibt sich den ärger von der seele-alles gute -kopf hoch;LG:)
linak
linak | 15.06.2008
13 Antwort
löööööööööööööööööl
das haben wir letzte tage auch gemacht ......... nicht ans Festnetz......schnell sein Handy aus.........was macht die.....mein Handy ........lol......... bin nicht dran.......zack geht wieder festnetz und wieso WOLLT IHR WAS VOM BÄCKER aaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ich wander aus
SteffiSG
SteffiSG | 15.06.2008
12 Antwort
arme steffisg
wenn mein drache anruft, heb ich meist gar nimma ab
Katrin1407
Katrin1407 | 15.06.2008
11 Antwort
...................................
kaum redet man über die alte schon ruft die an KOTZ
SteffiSG
SteffiSG | 15.06.2008
10 Antwort
Bloß nicht....
meine EX-Fast-Schwiegermutter ist auch so ein Drachen eine absolute Egoistin und zieht auch gleich ein GEsicht wenn Ihr Mann die Kinder mal nehmen möchte und vor 4 Jahren hat sie in meiner Wohnung über mich geschimpft und somit das Fest total zerstört nur weil auch meine Mutti die Kleine nehmen wollte. Dann vor zwei Jahren war sie zu Besuch wo sie gemeint hat sie kann in meiner Wohnung wieder die Sau rauslassen und das vor den Kindern somit habe ich sie aus der Wohnung geschmissen und hatte seitdem keinen KOntakt mehr zu ihr Gott sei Dank. ZUr Strafe hat nur Ihr Mann Kommen dürfen also der Opa der Kinder und das hat sie richtig getroffen nur frägt sie wieder an weil sie den kleinen jetzt 4 Monate noch nicht gesehen hat ob sie mal kommen darf jetzt habe ich gesagt einmal im Monat für ne Stunde das reicht denn große Freundschaft wird es da nie geben. Und vor diesem Treffen graut es mich heute schon. Also kann ich verstehen wie es Dir geht. Am besten Ignorieren und wenn Sie die Kinder sehen will soll doch dein Mann allein zu Ihnen gehen. Dann hast du mal für dich Zeit und die gibt auch ruhe.
Lindi17
Lindi17 | 15.06.2008
9 Antwort
...................................
ich würd mich nicht mit der treffen !!!!! Meine spinnt auch immer rum daher treff ich mich nicht mehr mit ihr
SteffiSG
SteffiSG | 15.06.2008
8 Antwort
das glaube ich dir....
ist schon heftig...nutze die chance und sag ihnen doch alles was dir nicht passt, egal was sie dann denken.ehrlich gesagt...mich könnten die mal
saliha-tara
saliha-tara | 15.06.2008
7 Antwort
an sahlia-tara
seit 11 jahren bin ich mit meinem mann zusammen-seit 3 jahren verheiratet-und unsere tochter ist gestern ein jahr geworden-ich kann es ihnen einfach nicht recht machen-da ich stille heissst es ich übertreibe-bei der hochzeit hiess es wir passen so und so nicht zusammen-ich könnte ein buch schreiben.............langsam kann ich nicht mehr.........unsere tochter wird auch sehr benachteiligt-das erste enkelkind bekommt alles -bausparer usw.....unsere lina bekommt fast nur gebrauchte sachen...das tut einfach weh....
linak
linak | 15.06.2008
6 Antwort
+++++
das habe ich auch durch und nun habe ich seit neun jahren kein kontakt mehr zu ihnen...mich haben sie damals rausgeschmissen und mein mann ist mit mir gekommen..nun haben sie enkelkinder von dem sie zwar wissen aber sie die kinder mit dem arsch net ankommen. tja so ist das mit den schwiegereltern haben jetzt angst ihre söhne zu verlieren...was totaler quatsch ist...wünsche dir glück und vertrete deine meinung
claudinchen6
claudinchen6 | 15.06.2008
5 Antwort
Hallo
wieso beleidigen sie dich? das ist jawohl eine frechheit! ich wurde mir das auch nicht gefallen lassen, ich kenne die vorgeschichte nicht aber man sollte immer trotztdem mit respekt miteinander umgehen. Viel Glück!!!
Mariah32
Mariah32 | 15.06.2008
4 Antwort
viel Glück beim Treffen
Hallo, das kenne ich bei mir ist es das gleiche, wir haben dann den Kontakt einfach abgebrochen zu den Schwiegereltern, weil man hat es einfach nicht verdient sich so behandeln lassen. Aber ich wünsche dir alles gut bei deinen Treffen und das alles besser wird.Lg Diana
diana_m
diana_m | 15.06.2008
3 Antwort
Schwiegereltern
hallo, hatte das gleiche Problem, allerdings mit meiner Mutter´. Haben uns fast 2 Jahre nicht gesehen und dann kam der Anruf wegen eines Treffens. Ich bin mit gemischten Gefühlen auch hingegangen. Wir haben geredet und uns richtig die Meinung ins Gesicht gesagt, aber auch unsere Wünsche und Erwartungen geäußert. alles in allem ein hartes Gespräch, was aber den Kontakt wieder hergestellt hat und nun sind es 4 Jahre wo wir wieder normal miteinander reden. also gehe hin, du mußt Dich aber nicht beleidigebn lassen. Sage es gleich von vornherein, wenn sie beledigend wird, brichst Du das Gespräch ab. Ich wünsche Dir viel Glück. Sylke
fliegersarah
fliegersarah | 15.06.2008
2 Antwort
das musst du dir echt nicht gefallen lassen
aber wegen was beleidigen sie dich denn???
saliha-tara
saliha-tara | 15.06.2008
1 Antwort
nein, musst dich
nicht andauernd beleidigen lassen... aber da sie ja angerufen hat, vielleicht will sie sich entschuldigen??? schau mal unvoreingenommen was passiert... ist es wieder so wie immer, musst die konsequenzen ziehen und den kontakt dann ganz abbrechen... lg
Katrin1407
Katrin1407 | 15.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwiegereltern/Schwiegermütter
07.07.2012 | 7 Antworten
probleme probleme und nochmehr probleme
04.05.2012 | 15 Antworten
hilfe probleme in schwangerschaft
12.01.2011 | 3 Antworten
Mein Kind hat Probleme beim einschlafen
31.10.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen