hat jemand eine ahnung

schatzihexe2008
schatzihexe2008
14.06.2008 | 11 Antworten
hat jemand ne ahnung ob es wichtig ist nach der geburt die rückbildungsgymnastik zumachen?
und gibt es welche die es nicht gemacht haben und ist dann etwas passiert
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
rückbildung
meine hebamme hatte mit mir auch n paar übungen gemacht wenn sie da war, sollte das am besten 3 ma am tage machen!leider nicht immer zugekommen!ich hatte tatsächlich 10 wochen später einen unheimlichen schmerz unten rum als wollte ein nächster kopf eines babys rauskommen!es war druck, verdammter druck!konnte dann kaum noch laufen!war deswegen im kkh und der doc meinte ich soll hebamme anrufen und gymnastik weitermachen, da das von der geburt her kommt!eine senkung wo gegen gymnsatik helfen solle
SusiBanani
SusiBanani | 15.06.2008
10 Antwort
Ich würde es auf jeden Fall machen
bzw. habe es natürlich immer gemacht. Fördert die Rückbildung des Bauches und wie schon gesagt, beugt Inkontinenz im Alter vor. Außerdem hat es noch den positiven Nebeneffekt, daß man erstens wenigstens eine Stunde die Woche was für sich macht und zweitens man nette Mamis mit etwa gleichaltrigen Kindern kennenlernt. Du weißt, daß die Krankenkasse den Kurs auch bezahlen ? Welche Nebenwirkungen noch auftreten können, wenn Du ihn nicht machst, kann Dir sicher Deine Hebamme oder Dein FA sagen. LG andi_hep
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2008
9 Antwort
zum zweiten
habe in der schwangerschaft nut ganze 9 kilo zugenommen , und nach der entbidung hatte ich gleich wieder super normalgewicht, doch dann hörte ich das rauche auf.......und rat mal wo sich die 20kg ansetzten , welch eich darauf zugenommen habe-nur am bauch!!!!!! schiebe jetzt mehr kugel als wo ich schwanger war
laila2009
laila2009 | 14.06.2008
8 Antwort
Hallo
Meine Hebamme hat mir mal ein paar Übungen gezeigt.Aber ich bin nie dazu gekommen sie jeden Abend zu wiederholen.Und mir geht es trozdem gut. Lg.
Florian022008
Florian022008 | 14.06.2008
7 Antwort
Rückbildung- was ist das?
Mittlerweile bekommt man doch nach der Entbindung eine Hebamme, die einen daheim besuchen kommt. Die hat mir zwar Übungen gezeigt, aber ich bin nie dazu gekommen die zu machen. Es passiert nix schlimmes. Vielleicht nehm ich deshalb nicht mehr ab, aber sonst ist bei mir alles wieder okay... aber beim 2. Kind werd ich bestimmt machen, ich versprech es!!!!
Melanie-Lena
Melanie-Lena | 14.06.2008
6 Antwort
------------------------
es ist schon sehr wichtig.bin physiotherapeutin und habe mit vielen den beckenboden trainiert.wenn dus nicht machst merkst du erst nichts, aber wenn du älter wirst, kannst du inkontinent werden.hatte eine patientin die 7 kinder hatte und nie gymnastik dafür gemacht hat.sie hatte grosse probleme.sie hat immer urin beim husten niesen und lachen verloren.nach 3 wochen übungen ist es sehr viel besser geworden.
nouri
nouri | 14.06.2008
5 Antwort
mach es bitte
bin auch zu lasch an die rückbildung gegangen. dacht ; "ja, später" alles so neu und schön mit kind daheim! bin jetzt 30 und merke das ich den urin nicht mehr so lang halten kann wie vor der geburt, außerdem kann es passieren , das bei husten oder niesen immer ein paar tropfen mitkommen -echt unangehnem!!!!!!!
laila2009
laila2009 | 14.06.2008
4 Antwort
Rückbildung!
Ich habe keine gemacht! Ich hatte allerdings auch einen KS und daher war eigentlich auch nichts zum zurückbilden da!;o)
kanne
kanne | 14.06.2008
3 Antwort
---------
ich habe sofort 6 Wochen nach der entbindung mit der rückbildungsgymnastik angefangen habe mir da für zuhause eine DVD gekauft.ich würde es jedem empfehlen.Mein Bauch war schnell wieder weg!Allerdings weiß ich aber auch nicht wie es ohne rückbildungsgymnastik wäre.
Kathrin24
Kathrin24 | 14.06.2008
2 Antwort
Gymnastik
Es wird empfohlen, diese Gymnastik zu machen, da es sonst zu Senkungen kommen kann. Im Alter kann es zu Inkontinenz kommen und dem soll vorgebeugt werden. Hab nie einen Kurs gemacht, mache aber daheim ein paar Übungen. Kannst dir sicher übers i-net runterladen.
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 14.06.2008
1 Antwort
Ich habs nicht gemacht...
Hab laut FA aber auch ein super Gewebe! Sie rät es einem aber dringend! Dann hat mit 50 weniger Probleme! Mach ich dann bei meiner 2.!
Amarige
Amarige | 14.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

habt ihr ne ahnung von stoff?
31.07.2012 | 6 Antworten
MÄDELS- HABT IHR DA NE AHNUNG?
10.01.2012 | 9 Antworten
umgeknickt und keine ahnung AUA:::
28.04.2011 | 16 Antworten

Fragen durchsuchen