Startseite » Forum » Gesundheit » Erwachsene » wer hat erfahrung mit fettabsaugung?

wer hat erfahrung mit fettabsaugung?

anginata
hallo bin am überlegen ob ich mir am bauch etwas fett absaugen lasse, habe jetzt 2 kinder, bin 1, 58 groß und habe bei beiden ss 18 kilo abnehmen müssen, von daher geht der bauch aber einfach nicht weg. würde da gerne zu meinem 26 geburtstag was machen lassen :)
von anginata am 07.06.2008 20:01h
Mamiweb - das Babyforum

11 Antworten


8
joha
das ist eine entscheidung die du selbst machen musst
ich habe mir 11 monate nach der geburt von meinem großen fett absaugen lassen! 5 liter um es genau zu sagen! war danach knallblauund musste 5 wochen nen bauchgurt tragen, damit die haut sich zurückbildet. die narben sind ungefähr 10 stück, je ca. 3mm lang sieht man kaum. die sind überm po rundherum. resultat ist super und das schöne, an der abgesaugten stelle setzt sich kaum mehr fett an. habe in der 2. ss wieder knapp 20 kilo zugenommen aber nicht mehr rundherum sondern nach vorn! hat der op aber nichts gemacht. sieht aus wie vorher. ok, etwas runzlig ist der bauch schon mehr wenn man sitzt, weil sich die haut nicht mehr ganz zurückbildet. ich würde es wieder tun aber eins muss ich auch zugeben! Die schmerzen nach der op, sind ca. 1 woche lang enorm. ohne schmerzmittel geht da nichts! Kannst mir gern ne nachricht schicken falls du noch fragen hast! Kann dir meinen doc sehr empfehlen! LG
von joha am 07.06.2008 20:30h

7
ela1311
also du läßt dir die bauchdecke nicht aufschneiden
aber von kanülen 10 oder 20 mal durchstechen???? laß die finger weg davon egal ob so oder so ich hab nach den ersten beiden schwangerschaften fast 30 kilo abgenommen und hab nur wenn ich blöd gesessen habe so ne rolle gehabt ich glaub die hat auch jeder der kinder bekommen hat, sei lieber mal stolz auf das ergebnis was du abgenommen hast und steh dazu das du kinder hast lg ela
von ela1311 am 07.06.2008 20:07h

6
piccolina
teil 2
Gefahren: Blutergüsse, vorübergehende Sensibilitätsstörungen Resultat: Bei klarer Indikation sehr gut
von piccolina am 07.06.2008 20:04h

5
Mutti0407
AAAACH
das würde ich nicht machen lassen... habe in der 1. SS ca. 20kg zugenommen und in der 2. fast 30kg... hab auch son Bauch der einfach nicht weg will... aber ich sag mir, ich hab 2 gesunde kinder zur Welt gebracht und die Natur hat 2 wahre Wunderwerke vollbracht, da darf ich wohl Bauch haben. :-) Ich bin stolz auf meine Kinder und auch ein wenig, wenn auch nicht viel, auch auf meinen Bauch
von Mutti0407 am 07.06.2008 20:06h

4
anginata
ne ne nix mit bauchstraffung,
lass mir doch nicht die bauchdecke aufschneiden.....sicher habe ich sit ups gemacht die 2mal 18kg sind ja nicht von alleine weggegangen. ne da is ne rolle die nicht weg will da ist die haut irgendwie ausgeleiertet als sonst aber hängt jetzt nicht wie wenn ich 100kg abgenommen hätte
von anginata am 07.06.2008 20:05h

3
piccolina
klares nein!für mich jetzt!
Fettabsaugen, ist in der Schönheitschirurgie eine der am meist vollzogenen Operationen, jedoch sollte man bedenken, das die Fettabsaugung nachwievor ein Chirurgischer Eingriff ist und Sie sich deshalb genau informieren sollten, über die Möglichkeiten und Risiken. Wir Beraten sie ohne zeitnot und auf das genaueste und besprechen mit Ihnen eingehend alle für und wider, Risiken und machbare. Fettabsaugungen sind bei Männer und Frauen gleichermassen beliebt, jedoch ersetzt es "nicht" eine gute und Gesunde Ernährung. Wo sind die Narben bei der Bauch Liposuktion? Meisten sind die Narben im Bereich oberhalb der Leiste. Je nachdem, welche Wäsche Sie tragen, sind wir in diesem Punkt flexibel. Wie lange muss ich das Mieder tragen? Individuell verschieden, wird mit dem Arzt ausgemacht. Besonderheiten: Der Bauch wird in einen sogenannten Ober- und Unterbauch unterteilt. Fast immer werden beide Regionen abgesaugt. Sehr häufig werden dabei die Hüften mit abgesaugt, um eine schöne Taille zu formen. In manchen Fällen wird auch das Fett aus dem Bereich des Schambeins reduziert. Die Fettmenge, welche abgesaugt werden kann, richtet sich nach dem Zustand der Bauchhaut und nach dem Alter der Patienten. Wenn zuviel Fett abgesaugt wird kann sich die Haut nicht richtig straff an die Bauchdecke zurückziehen. Bei viel überschüssiger Haut kommt nur eine Bauchstraffung in Frage.
von piccolina am 07.06.2008 20:03h

2
sweetestmum20
...........
ich erzähl dir mal eine krasse geschichte zur sache fettabsaugung.meine cusine die im iran gelebt hat hat das auch gemacht war 25, eine woche nach der op ist sie gestorben weil der artzt sie nicht richtig untersucht hat ganz ehrlich versuch es lieber mit sport oder diäten wäre mir so lieber
von sweetestmum20 am 07.06.2008 20:02h

1
ela1311
so wie du das beschreibst
ist das wohl eher eine bauchstraffung. hast du es schon mal mit sit-ups probiert???? lg ela
von ela1311 am 07.06.2008 20:01h


Ähnliche Fragen



Erfahrung mit IUI?
22.06.2012 | 5 Antworten

Erfahrung mit PCO?
04.11.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter