weisheitszahn, muss mal ganz doll jammern;o( und brauche n par tröstende worte

Lenia
Lenia
06.06.2008 | 12 Antworten
huhu ihr lieben .. bekomme heute um 13uhr meinen weisheitszahn raus und hab so dolle angst. ist unten li und schon wieder entzündet. hatte ich während der ss schon und musste deshalb eine woche im krankenhaus in der zahnklinik liegen mit antibiose und schmerzmittel übern tropf. hatte damals ganz große angst, dass meinem krümel im bauch was passiert, weil die befürchtung bestand, dass ich durch die entzündung eine bluvergiftung bekomme. die haben den zahn damals wegen der ss nicht gezogen, nur behandelt. am entlassungstag damals, wollte die mir noch überschüssiges zahnfleisch am freigelegten zahn mit einem elktromesser (heißes messer mit strom) wegschneiden/brennen. leider war der OBERARZT so trottelig und ist mit dem stromteil an den zahnarztspiegel im mund gekommen, sodass ich einen STROMSCHLAG bis in den li fuß bekommen habe. in der frauenklinik, musste ich halt sofort hin, um zu gucken, ob es meinem babY geschadet hat, haben die mich auch noch schräg angeguckt so nachm motto, ich würde ja völlig übertreiben deshalb n ultraschall zu FORDERN. haalloo? jetzt bin ich heute zwar in einer ambulanten zahnklinik, weil der zahn nicht so einfach gezogen werden kann, habe aber durch die erfahrung in der klinik damals gaanz doollee angst ;o( hat jemand einen guten tipp gegen die schwellungen danach. bin mit kind danach alleine, mein freund kommt erst abends und weiß gar nicht ob ich mir das zutraue mit dicker backe und schmerzen auf meine kleine maus aufzupassen ..
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Lass dich
verwöhnen und iss ganz viel Eis. Versuch nicht so viel zu sprechen und halte ein Kühlakku drauf. 10 Min. kühlen - 5 Min. Pause, damit Du das Gewebe nicht unterkühlst. Und falls Du rauchst - Lass es lieber bleiben. Ansonsten: Versuch Dich zu entspannen, nimm Dir evtl. einen MP3-Player oder so mit... Du machst das schon. Hast ja schließlich schon n Kind bekommen...
Nadine-com
Nadine-com | 06.06.2008
11 Antwort
suuuuuuuuuuuper tipp!!!
leg dich danach auf tiefgekühlte erbsen....klingt komisch, hilft aber super!!! dadurch, dass die erbsen rund sind, tun sie dir net weg und sie passen sich deiner backe perfekt an, wenn du drauf liegst ;) ich wünsch dir starke nerven ;)
TerrorzwergeMom
TerrorzwergeMom | 06.06.2008
10 Antwort
Du brauchst
nicht so arge Angst zu haben, wenn er schon freiliegt ist es in der Regel nicht so schlimm,
leapia
leapia | 06.06.2008
9 Antwort
Weisheitszahn
Ich habe vor ein paar Jahren auch den linken unteren Weisheitszahn gezogen bekommen, es ist wirklich eine unangenehme Sache, aber ich finde immer, wenn man erst mal auf dem Stuhl sitzt und der Arzt angefangen hat, ist es halb so schlimm. Ich kann Dir nur raten, vorher gut zu essen, denn da wirst Du den Rest des Tages Schwierigkeiten mit haben. Gegen die Schwellungen kühlen, kühlen, kühlen und hinsetzen, mein Arzt hat mir damals gesagt, ich soll mich auf keinen Fall hinlegen. Ich hatte auch die Dolomin Schmerztabletten, aber die habe ich nicht gebraucht. Richte Dich darauf ein, daß Du Dich das Wochenende noch schonen mußt und es wäre wirklich besser, wenn Du jemanden hättest, der sich mit um Dein Kind kümmert, denn wenn Du dich bückst und hebst, reizt das natürlich die frische Wunde. Ich denk an Dich und hoffe, daß es nicht so schlimm wird, wie Du es Dir vorstellt. LG
Chrissi1410
Chrissi1410 | 06.06.2008
8 Antwort
der wurde
damals schon freigelegt... jetzt ist er ganz raus, und tut weh, weil hinter dem zahn, da wo der bogen hoch zum oberkiefer geht, eine sagen wir mal kuhle ist, in der sich die bakterien wahrscheinlich sammeln können...
Lenia
Lenia | 06.06.2008
7 Antwort
Ich denke mal
so wie Du es schreibst müssen Sie den Zahn freilegen.
leapia
leapia | 06.06.2008
6 Antwort
bei narkose
hab ich immer angst, dass ich nicht mehr aufwache ;o) völliger schwachsinn, ich weiß... aber da hab ich echt voll die horrorvorstellungen... also ich denke, dass die es nur mit örtlicher betäubung machen...
Lenia
Lenia | 06.06.2008
5 Antwort
das schaffst du schon!!!
ich hab auf einmal alle 4 gezogen bekommen, das ist halb so schlimm!!! die angst davor ist viel schlimmer!!! sieh es doch mal so, dann hast du für IMMER deine ruhe!!! drück dir ganz feste die daumen!
kriatal
kriatal | 06.06.2008
4 Antwort
Ach Ja, also ich hab mir immer Kühlkissen auf die Backe gebunden, das hilft,
und in der Apotheke gibt ne Mundspühlung die Kühlt und den schmerz etwas lindert, ich muss mal schauen ob ich die noch habe, dann kann ich dir den Namen schreiben! ansonsten frag einfach in der Apotheke nach!
sweetysunny2004
sweetysunny2004 | 06.06.2008
3 Antwort
die müssen
ein stück vom kieferknochen wegsäbeln... warum auch immer- daher meine zusätzliche angst... *bibber bibber* hab ja auch schon gedacht, ich hab die geburt überlebt, dann werde ich so ein popeliges zahnziehen auch verkraften, hab aber immernoch diese horrorvorstellung von damals... *heul*
Lenia
Lenia | 06.06.2008
2 Antwort
hallo
Kühl so gut Du kannst mit einem Külakku laß es dir aus der Praxis mitgeben. Vermeide so gut wie möglich die Sonne. Aber ich denke das die Dir noch ein Zettel mitgeben werden wo alles drauf steht wie Du Dich zu verhalten hast. Es wird aber ohne Vollnarkose gemacht?
leapia
leapia | 06.06.2008
1 Antwort
Das schaffst du schon ;-)
Ich fand es bei mir halb so schlimm! Klingt zwar doof: aber gegen die Geburt einen Babys ist das Weißheitszahn ziehen ein winziger Piks ;-) Naja und ich hab danach dann schmerztabletten bekommen, und fand es aber net schlimm, im gegenteil mit meinen Kids zu spielen, ect war dann sogar die allerbeste ablenkung ;-) Kopf Hoch !! ;-)
sweetysunny2004
sweetysunny2004 | 06.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heut muß Ich mal jammern
20.07.2012 | 5 Antworten
Heute muss ich mal jammern
13.07.2012 | 4 Antworten
MUSS HEUTE EINFACH MAL JAMMERN:-(
28.06.2012 | 15 Antworten
35te woche und keine kraft mehr :(
27.06.2012 | 10 Antworten
38 SSW, muss mal jammern
22.03.2012 | 9 Antworten

In den Fragen suchen