Startseite » Forum » Gesundheit » Erwachsene » Nagelbettentzündung!

Nagelbettentzündung!

Diarra
Auaa sag ich da nur, ich habe seid 9 Tagen ca. , einen dicken Finger, war am Freitag beim Arzt weil ich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag solche schmerzen hatte das ich fast ins Krankenhaus gefahren bin.. meine Ärztin meinte wird es übers Wochenende nicht besser oder gar schlimmer (habe übrigens Penecilin 1000 sender verschrieben bekommen, soll in Gallseife 3X täglich baden und Bettaisadonna 3X drauf schmieren) sollte ich sofort ins Krankenhaus gehen und das wird mir dann aufgeschnitten. Es ist besser geworden =) sollte gestern noch mal zur Kontrolle zu meiner Ärztin war auch da, ist noch nicht gut aber ju! Nun ist mein Finger aber gestern nacht wieder so angeschwollen und schmerzt auch wieder (zwar nicht so wie in der nacht von Do auf Fr aber doch ganz schön). Meine frage ist nun, hatte das schon mal einer von euch und was soll ich machen? Soll ich bei meinem Hausarzt anrufen und nach fragen oder soll ich einfach ins Krankenhaus gehen?

Liebe Grü0e Diarra
von Diarra am 23.10.2007 09:45h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Prilk
Nagelbettentzündung
Hallo, ist der Nagel dabei eingewachsen? Hast Du das öfter schon gehabt? Häufig ist die Nagelform ein Grund für einwachsende Nägel und daraus resultierende Entzündungen. Du mußt aber nicht zwangsläufig damit ins Krankenhaus, es gibt auch niedergelassene Chirurgen, die operieren soetwas ambulant. Ist eine Sache von wenigen Minuten und wird in Lokalanästhesie gemacht. alls Du noch Fragen dazu hast, kannst Du mir auch gerne schreiben. LG Ilka
von Prilk am 23.10.2007 13:48h

4
Diarra
hmm...
Ich habe auch einen Verband drum....... den ich wenn ich in Gallseife bade und neu einsalbe jedesmal wieder selber drum machen muss-> das nervt =) Ich habe kein ortison bekommen wo ich auch ganz froh drum bin, ist ja nicht sooo gut ne!! Ich habe "nur" Bettaisadonna bekomme das ist ja eine Zugsalbe!! Ich denke ich werde gleich mal bei meinem Hausarzt anrufen... dekne er wird mich antanzen lassen =( oder sagen ab ins Krankenhaus =( ich habe Penicilin bekommen, 1000 sender also HAMMERDINGER und sie hat mir gestern noch mal welhe verschrieben, die ich aber nur noch zwei tage dran hängen soll und nicht bis zum Ende nehmen........ Ohhhhhh manööööööööö!!!!!!!!!!! Immer was neues =) =( Danke für eure antworten =) Gruß und kuss
von Diarra am 23.10.2007 10:02h

3
Taylor7
ich hatte das am fuß
ich hatte keine zeit zum arzt zu gehen von daher habe ich einfach den nagel an der seite wo es entzündet war ein geschnitten und die ecke dann selber rausgerissen und dann ist alles verheilt und war wieder gut aber das heißt nicht das du das auch so tun sollst
von Taylor7 am 23.10.2007 09:56h

2
ians
Autsch
Also meine Schwester hatte das auch mal! Da sagte der Arzt aber es sei ein sogenanter Umlauf Finger!! Sie hat dann eine Cortisonsalbe bekommen und musste den Finger verbinden
von ians am 23.10.2007 09:53h

1
phia
also...
ich würde zu meinem hausarzt gehen.
von phia am 23.10.2007 09:52h


Ähnliche Fragen


Nagelbettentzündung
09.01.2012 | 10 Antworten

Nagelbettentzündung beim Säugling
25.02.2011 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter