hilfe! nerv eingeklemmt?

nimi
nimi
29.05.2008 | 3 Antworten
hab gerade mit meinen zwei mäusen auf dem boden rumgeturnt.als wir k.o. waren lagen wir nur noch eine weile auf der decke und haben gekuschelt bis dahin hab ich auch nix gemerkt aber als ich eben aufstehen wollte hatte ich super starke schmerzen unten im rücken/genau über dem steißbein.nun tut es super weh wenn ich mich bewegen will.
ein rat was ich auf die schnelle machen kann? mein menne kommt heute erst spät heim:-(
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
danke
ist lieb von euch.das sind echt miese schmerzen :-(
nimi
nimi | 29.05.2008
2 Antwort
Nerv eingeklemmt
Klingt nach Ischias. Stell dich rücklings an den Türrahmen und versuch, an der Kante die verhärtete Stelle zu stimulieren. Normal lässt der Schmerz dann etwas nach. Wenns ganz schlimm ist, wirst du aber um Spritze und/oder zumindest Massage nicht herum kommen.
moni1972
moni1972 | 29.05.2008
1 Antwort
Da Hilft nur eins...
... Rücken entlasten und bloß nicht zuviel Bewegen, auch wenns wohl kaum möglich ist wegen der Kleinen, aber das war bei mir damals auch so...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mietersache nerv!
10.07.2012 | 8 Antworten
nerv eingeklemmt
26.12.2011 | 4 Antworten
taubes bein?
14.11.2011 | 7 Antworten
Nerv im Rücken eingeklemmt,was tun?
06.04.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen