Hallo , ich mal mal ne Frage die hier nicht hergehört Ich brauch aber mal Eure hilfe

Piercing-Fee
Piercing-Fee
28.05.2008 | 15 Antworten
Ich qwar neulich beim Zahnarzt und hatte eine Wurzelbehandlung . Beim bohren ist meiner Zahnärztin der Bohrer abgebrochen und steckt nun immer noch in meinem Zahn . Sie meinte das sei nicht schlimm und würde auch keine Probleme machen . Nun habe ich seit 4 Tage schmerzen und kann nicht mehr zubeissen, der Zahn ist sehr druck empfindlich . Ich musste dann am Wochenende zum Notdinst , der Zahnarzt dort meinte das darf doch nicht wahr sein, das muss da raus den unter dem abgebrochenen Bohrer haben sich bakterien gesammelt . Man muss nun das Zahnfleischaufschreiden und die Wurzel von unten kappen damit mann alles wieder entfernen kann . Ist schon ein recht grosser aufwand . Nun Mein anliegen : Meine Zahnärztin hat mir nun eine Rechnung über 400 Euro geschieckt , muss ich die Zahlen ? sie hat doch alles verfuscht ! Was soll ich tun ? Lg .
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Ich rufe heute Nachmittag meinen Anwalt an...
Sie hat mir schon mit einem Incasso Büro gedroht ...
Piercing-Fee
Piercing-Fee | 28.05.2008
14 Antwort
hallo
meine freundin hatt das auch gehabt nur die spize stekt immer noch da drine, du ganz ein anwalt um rat bitten was du machen kannst. mfg riginamami
riginamami
riginamami | 28.05.2008
13 Antwort
...............
Den Fall bitte bitte bitte bei der Zahnärztekammer melden damit genau solche schwarzen Schafe nicht weiter praktizieren dürfen !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
12 Antwort
Anwalt!
Das würde ich auch sagen. Ein Behandlungsfehler kann echt schlimme Folgen haben, wie man an deiner Geschichte merkt und dafür muss der Arzt gerade stehen. Das was sie gemacht hat, hat die Sache ja nur schlimmer gemacht, da würde ich erstmal nix bezahlen
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 28.05.2008
11 Antwort
Pfusch beim Zahnarzt
Das darf ja wohl echt nicht wahr sein. Die Frau kannst Du wegen unterlassener Hilfeleistung anzeigen. Was ist das denn für eine Ärztin. Die Rechnung würde ich erst mal nicht bezahlen, ich würde mich aber mal erkundigen, was Du in dem Fall machen kannst, so rein rechtlich gesehen. Viel Erfolg
Chrissi1410
Chrissi1410 | 28.05.2008
10 Antwort
Das gibt es ja
wohl nicht.Schlisse mich den Antworten an.Gute Besserung und viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
9 Antwort
nicht schadensersatz
schmerzensgeld meinte ich natürlich
pink-lilie
pink-lilie | 28.05.2008
8 Antwort
ich würddamit vor gericht gehen,
die alte hat wohl ne macke oder was..... also ich würde es auf keinen fall zahlen....mfg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
7 Antwort
AUA!!!!!!!
da krieg ich ja schon beim lesen schmerzen. Also sowas.... ich würde auch beid er Zahnärztekammer anrufen, sowas ist ja unter aller Kanone
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
6 Antwort
das ist jetzt nicht ihr ernst oder doch?
deine zahnärztin kann froh sein wenn du sie nicht auf schadensersatz verklagst sicherlich kann sowas passieren aber dann noch ne rechnung zuschicken finde ich unter aller sau.
pink-lilie
pink-lilie | 28.05.2008
5 Antwort
.....................
ich würde nicht bezahlen...ich würde zu einen rechtsanwalt gehen und mir da rat holen.....
rumpeliene
rumpeliene | 28.05.2008
4 Antwort
.......................................
nee, erkundige dich mal beim anwalt.würde sogar die alte auf schmerzensgeld verklagen, geh zum anwalt
chelseasmutti
chelseasmutti | 28.05.2008
3 Antwort
ich würde beim anwalt nachfragen
viell kannst du sie sogar verklagen wegen schmerzensgeld die hat doch nen knall , meine gesunder menschenverstand sagt mir das es nicht richtig sein kann wenn man den bohrer einfach drinn lässt!
Navilona
Navilona | 28.05.2008
2 Antwort
.................
Wende dich bitte an die Zahnärztekammer und schildere denen diesen Vorfall die können dir auf jeden Fall helfen . Solltest du ne Nummer brauchen wende dich gern an mich ;) Lg Kathy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
1 Antwort
da geh mal zum anwalt
die spinnt wohl.und dann klag mal schmerzensgeld ein.du tust mir voll leid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

brauch mal wieder rat
12.08.2012 | 10 Antworten
brauch ma n rat
06.08.2012 | 7 Antworten
kinderkonto eröffnung..was brauch ich
31.07.2012 | 11 Antworten
Brauch mal euren Rat
25.07.2012 | 12 Antworten
ich brauch mal deine meinung
23.07.2012 | 7 Antworten
Brauch mal eure hilfe!
20.07.2012 | 5 Antworten
brauch schnell n rat
14.07.2012 | 19 Antworten

In den Fragen suchen


uploading