Hallo liebe Mamis

saliha-tara
saliha-tara
20.01.2008 | 12 Antworten
hatte von Euch jemand schon mal Probleme mit krankhafter Angst?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@kostuli
ja ich ebenso!!! erst seit dem mein kleiner da ist nehme ichalles viel intesover wahr! ich habe sogar alles aus der wohnung entfernt damit sich mein kleiner nicht weh tun kann und wen er doch mal hinfällt und sich was tut dann werde ich immer panisch, schreie rum mache jeden zu sau ) mein mann sagt ich muss zum psychiater!!! mein wohnzimmer ist leer auser coutsch sogar alle türrahmen habe ich m beklebt damit niergendwo welche kanten sind...aber auch ich habe menschen verloren die ich liebte.. ob das damit zu tun hat?
samuel2006
samuel2006 | 20.01.2008
11 Antwort
@kostuli
mir gehts mit meiner Tochter auch so.Ich höre ihr beim einschlafen sogar immer beim atmen zu und wenn sie mal leiser atmet dann kuck ich gleich nach usw....das ist schon echt arg geworden.Das mit den anderen Kindern nimmt mich auch immer voll mit...
saliha-tara
saliha-tara | 20.01.2008
10 Antwort
Dido...
Früher war das nicht so, habe überhaubt keine ängste gehabt, aber seit ich meinen kleinen bekommen habe ist es richtig krankhaft geworden!!Denke ständig was wäre wenn ihm was passieren würde oder er schwerkrank wird oder auch anderen leuten die ich mag was passieren könnte!!Ausserdem bin ich total sensibel geworden kann überhaupt keine Berichte mehr sehen oder lesen wo Kinder misshandelt oder entführt werden, weil ich dann das heulen anfange und panik kriege das meinem das auch passieren könnte!!Traue mich garnicht darüber zu reden , ich glau man würde denken das ich spinn...
kostuli
kostuli | 20.01.2008
9 Antwort
tut mir leid
das tut mir wirklich leid für dich. wird nicht einfach werden das ganze so zu verarbeiten. aber gut das du einen termin gemacht hast. ich wünsche dir viel glück und vorallem gutes gelingen das du besser damit klar kommst und keine allzu große ängste mehr hast alles liebe
marvin08
marvin08 | 20.01.2008
8 Antwort
Habe eben schon
viele geliebte Menschen durch den Tod verloren daher die Ängste. Zu den Ängsten kommen auch Panikattacken dazu.....mache nächste Woche nen Termin bei einem Arzt dafür und dann mal schauen...
saliha-tara
saliha-tara | 20.01.2008
7 Antwort
ja kenne ich
ich habe sehr große verlustängste, das mein freund mich verlassen könnte da ich jetzt zugenommen habe und wir unser erstes baby erwarten er vielleicht sich jetzt in eine andere verlieben könnte und und. total blöd weil wir heiraten möchten vor mai und er mir immer wieder aufs neue beweist wie sehr er mich liebt. ich arbeite auch gerade daran und rede viel mit meinem freund darüber, er versucht mir zu helfen so viel er kann das er mir die ängste nehmen kann. mach du das auch sonst wirst echt blöd vor lauter angst. vorallem denk an die positiven sachen, ist doch alles schön oder??
marvin08
marvin08 | 20.01.2008
6 Antwort
aloso die hat
glaube ich jeder nur jeder äußert sie anders!! also meine angst ist vielleicht auch daran angeknüpft aber was meinst du genau gib ein beispiel?!
samuel2006
samuel2006 | 20.01.2008
5 Antwort
Krankhafte Angst
wenn es um den Verlust geliebter Menschen geht....Gerade jetzt wo meine Tochter da ist
saliha-tara
saliha-tara | 20.01.2008
4 Antwort
ja ich!!!!!!
ich habe krankhafte angst um meinen kleinen maein mann sagt ich muss zum psychologen!! aber ich finde meine angst berechtigt ;)
samuel2006
samuel2006 | 20.01.2008
3 Antwort
wie meimst
du das?Wo vor???
Tanjama
Tanjama | 20.01.2008
2 Antwort
Nein ....
Gott sei Dank noch nie ... Um was handelt es sich bei Dir???
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.01.2008
1 Antwort
wie krankhaft und was für eine angst
und wovor hast du angst
tijalda
tijalda | 20.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen