HILFE! 10 Ssw und starkes Kopfweh kann ich eine Paracetamol nehm?

LiselsMama
LiselsMama
19.05.2008 | 12 Antworten
Habe den ganzen Tag Kopfweh und möchte wenigstens vorm zu Bett gehn schmerzfrei sein.

Kann ich in der Frühschwangerschaft eine Paracetamoltablette nehm ?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
OK....dankeschön ihr Lieben.
Danke für eure Tips.
LiselsMama
LiselsMama | 19.05.2008
11 Antwort
Paracetamol in der Schwangerschaft
ich würde es auf keinen Fall tun! Dann musst dir deswegen keine geanken machen falls mit deinem baby was ist. Würde es vor der 18 SSW nicht raten. Leide auch unter chronischer Migräne. Habe in der schwangerschaft Butterbrot mit Salz und einen kaffe mit Zitrone getrunken. Wirkt ware wunder und du riskierst nichts. Gute Besserung!
melesa
melesa | 19.05.2008
10 Antwort
Frag doch mal
deine Hebamme oder Arzt, habe auch im Krankenhaus gelegen ab 20.Woche und habe Paracetamol bekommen, aber ich würd mich nicht auf irgendwelche Aussagen hier vertrauen, der Frauenarzt soll das in deinem Fall entscheiden!
huzi11
huzi11 | 19.05.2008
9 Antwort
trinken und frische Luft
Ich trink jeden Tag bis zu 3 Liter. Daran kann es also nich liegen. Und frische Luft hatte ich heut auch mindestens 3 Stunden. Na mal sehn. Is ja noch bissel bis zum schlafen gehn. Vieleicht schaff ich es ja doch, ohne Tablette einzuschlafen.
LiselsMama
LiselsMama | 19.05.2008
8 Antwort
ich hatte auch kopfschmerzen
Bei mir war es aber Magnesiummangel.Frag mal bei deinem Frauenarzt nach.Ich will dich nich berunruhigen, ich hatte deswegen frühzeitige Wehen.Jetzt nehm ich ganz viel Magnesium und hab keine Kopfschmerzen mehr Alles gute
helen1985
helen1985 | 19.05.2008
7 Antwort
Kopfweh
Ja kannst du. Mir haben Sie in der Uniklinik in der Frühschwangerschaft auch Para. aufgeschrieben. Habe Sie aber nicht genommen weil ich persöhnlich bedenken hatte. Mir hilft bei Kopfschmerzen immer ein dunkler Raum flach auf den Rücken oder Bauch legen ohne Kissen und schlafen. Natürlich ruhe.
Mels83
Mels83 | 19.05.2008
6 Antwort
Bin schon den ganzen Tag am Schläfen massieren.
Hilft aber nur, wenn ich es mache. Wenn ich aufhöre, geht´s wieder los. Will ja auch nur eine nehm, damit ich wenigstens schlafen kann. Hab´s ja nun schon den ganzen Tag ertragen.
LiselsMama
LiselsMama | 19.05.2008
5 Antwort
......................................
Paracetamol kannsdt du bis zu 6 Tbl Täglich neghmen !!!!! ist nicht schädlich wärend der schwangerschaft da paracetamol auch babys gegeben wird bei Fiber z.b..... Ibuprofen darf man Täglich nicht mehr als 400mg nehmen !!!!!!!!!
NaddelHH20
NaddelHH20 | 19.05.2008
4 Antwort
Hey man sagt ja das man mal eine Paracetamol
nehmen kann, aber ich muss dir sagen ich wäre vorsichtig, gerade in der 10. Woche!Ich würde keine nehmen.Hast du es schon mal mit viel trinken, frischer Luft oder Magnesium probiert?Das hat mir immer sehr geholfen!!! Gute Besserung!
Püppilotta
Püppilotta | 19.05.2008
3 Antwort
hallo
ja die darfst du nehmen ich habe die auch immer genommen
sarahp
sarahp | 19.05.2008
2 Antwort
.................
hallo ich bin auch 10. SSW und leider regelmäßig unter migräne...ich steh das durch...hätte am anfang zuviel angst aber soweit ich weiß kann man die kidnerdosis nehmen...bin aber nicht sicher... mir hilft es dann wenn mein schatz mir den nacken oder die schläfen und stirn massiert!
Bradipa
Bradipa | 19.05.2008
1 Antwort
-----------------
Ja, das kannst du tun, genauso wie Ibuprofen :D
Noobsy
Noobsy | 19.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen