Mit dem Rauchen aufhören! Wie habt ihr das geschafft?

nessie105
nessie105
19.05.2008 | 12 Antworten
In den 3 SS ist mir es total leicht gefallen, aber jetzt drehe ich fast durch! Möchte aufhören, da ich merke wie es einen kaputt macht! Habe richtige Lungenschmerzen, beim einatmen! Und mein Mann unterstützt mich gar nicht, er rennt immer mit ner Kippe vor mir rum! Habe jetzt 1 1/2 Tage geschafft, aber es ist echt hart! Ich könnte mich immer selber Ohrfeigen, weil ich nach der SS wieder angefangen habe!
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
nichtraucher
hm wie ärgerlich für dich das du wieder angefangen hast...ist bestimmt viel leichter gewesen mit der schwangerschaft aufzuhören...mein mann hat auch weiter geraucht als ich mit der ss aufgehört habe, habe ihn zwischendurch ziemlich doof gefunden und auch den geruch fand ich ziemlich unsexy ;-) !!! mittlerweile hat er es zum glück auch geschafft, im 2. anlauf. hilft es vielleicht wenn du dir vor augen hälst das du verantwortung für deine kids trägst? meine eltern haben beide lungenkrebs und mein vater ist schon dran gestorben. ich bin ja zum glück schon gross, aber das risiko dem man sich aussetzt und damit auch seinen kindern zu verweisen oder ne sehr kranke mami zu haben ist schon wesentlich erhöht. ist natürlich schwierig weil es wie alles wieder ein reines kopfargument ist. aber vielleicht hilfts ja... viel erfolg und halt durch! und bevor du schwach wirst schreib lieber schnell nochmal, damit wir dich aufpeppeln können ;-)
tanja8886
tanja8886 | 19.05.2008
11 Antwort
ich hab garnicht aufgehört
hab es dann nach der geburt gemacht, damit ich meinen schatz stillen kann.
freakylike
freakylike | 19.05.2008
10 Antwort
In der Schwangerschaft ist es viel leichter!
Ich glaube da denkt man ganz anderst!
nessie105
nessie105 | 19.05.2008
9 Antwort
hallo
hab auch sofort aufgehört zu rauchen wo ich erfahren hab das ich schwanger bin bin auch net wieder angefangen rauche fast 1 jahr net mehr mir fällt es aber manchmal trotzdem noch schwer lg
kiki86
kiki86 | 19.05.2008
8 Antwort
also ich leide immer noch
ich rauch nun schon über ein jahr nicht mehr, durch meine maus, sie ist jetzt 6 monate und wird noch gestillt, aber ich träum sogar davon zu rauchen. und wenn die große mal austickt, würd ich mir am liebsten eine anstecken. wünsch dir, das du es schaffst, ich weiß nicht, ob ich es nich wieder anfang, wenn ich mir wieder selbst gehöre.
agaturbos
agaturbos | 19.05.2008
7 Antwort
Ja er geht ja raus! Aber ich sehe es ja immer
und wenn er reinkommt richt er danach! Ich glaube es ist echt leichter wenn der Partner mitmacht!
nessie105
nessie105 | 19.05.2008
6 Antwort
mmmhh
Als mein FA mir sagte das ich ein Baby bekommen hab ich direkt mit auf gehört hat klick gemacht und da wollt ich keine Kippen mehr, hab seit dem auch nicht merh angefangen *stolz guck* ma gucken wie lange ich es aushalte ;)
Devilsbaby0704
Devilsbaby0704 | 19.05.2008
5 Antwort
mir ist es auch
leicht gefallen nachdem ich mitbekommen habe das ich schwanger bin... habe noch 2 tage danach geraucht und aufgehört...
caro84
caro84 | 19.05.2008
4 Antwort
..........
also mir isses total leicht gefallen als ich gehört hab das ich schwanger bin !!!
Senseless
Senseless | 19.05.2008
3 Antwort
versuchs
mal mit akkupunktur. meine mutter hat das gerade gelernt mit akkupunktur rauchen zu entwöhnen. da hast du keine entzugserscheinungen mehr. man muss es nur wirklcih wollen. und ich sag mal, passiv rauchen ist auch nicht gesund. schick deinen mann einfach raus zum rauchen.
Supermami86
Supermami86 | 19.05.2008
2 Antwort
hmmm....
mein Mann und ich haben vor über einem Jahr zusammen aufgehört, ich kann aber nicht sagen das es mir schwer viel, denn auf der Arbeit haben die trotzdem weiter geraucht da nimmt ja auch keiner Rücksicht auf einen ;-) aber wenn du aufhören willst und er nicht, würde ich wenigstens sagen das er draußen rauchen sollte, ansonsten kann ich dir nur sagen das die ersten 3 Tage die sind an denen man am schnellsten wieder rückfällig wird, also halte durch
Blue83
Blue83 | 19.05.2008
1 Antwort
In deinem Kopf musst du damit abschließen...
wenn du das nicht machst, kannst du tausende Versuche starten und du wirst es nicht schaffen.
Ashley1
Ashley1 | 19.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gewichtszunahme durch rauchen aufhören
04.07.2011 | 4 Antworten
mit dem rauchen aufhören aber wie?
20.09.2010 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen