1 Blutung nach Geburt

Greeny76
Greeny76
18.05.2008 | 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
sorry für das Thema, aber ich hab echt das Gefühl ich verblute! Die Kleine ist jetzt 12 Wochen alt und ich habe meine erste Periode nach der Geburt. So starke Blutungen hatte ich noch nicht mal kurz nach der Geburt und die ganze Jahre vorher auch nicht. Ist das normal? Und ich hab Schmerzen, dass ich mich kaum um die Kleine kümmern kann, Gott sei Dank ist noch Wochenende und mein Mann das machen! Bin echt verzweifelt, weil ich das echt nicht kenne. Oder ist das normal?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Jedes mal wenn ich
meine Mens habe Blute ich als wenn ich geschlachtet würde, und Schmerzen wie bei einer Geburt.Ich kenne es garnicht anders. LG
CindyJane
CindyJane | 18.05.2008
5 Antwort
blutungen
hallo ich habe nach der geburt von meinem sohn3moante lang geblutet aber echt heftig so das ich alle 15min auf klo musste dann bin ich zum arzt und ich muste sofort ins kh und musste am nächsten tag zur ausscharbung gehe lieber morgen zum arzt es ist besser
mamajasi
mamajasi | 18.05.2008
4 Antwort
jaaa...
leider, , , ich hatte es die ersten 2-3 male auch verdammt stark, dann hat es sich wieder normalisiert...nimm dir ne wärmflasche und entspann dich gut.paracetamol darfst du nehmen , stärkeres , wenn du nicht!stillst...
4kids
4kids | 18.05.2008
3 Antwort
................
sorry nicht dich sondern das
lonaa
lonaa | 18.05.2008
2 Antwort
wenn du...
dir so unsicher bist, dann geh echt lieber zum arzt!!! alles gute!
tobismami
tobismami | 18.05.2008
1 Antwort
ich kene dich war bei mir auch so und heute ne woche
nach dem sie vertig sind habe ich auch noch mal samt starken wehen änlichen krämpfen geblutet wie sau
lonaa
lonaa | 18.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hellrote blutung nach tritt in Bauch
27.11.2011 | 8 Antworten
Blutung nach der Geburt
31.05.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen