Grippe

Nicole81
Nicole81
15.01.2008 | 6 Antworten
Habe mal ne frage! Meine freundin ist schwanger im 5. Monat und seit weihnachten hat sie nun die Grippe! Was kann sie nehmen oder dagegen tun damit es besser wird? sie hat auch schon lange keine richtige stimme mehr?
Ihrem Pünktchen geht es aber gut!
Bitte gebt mir ein paar hilfreiche tipps damit ich ihr helfen kann!
Danke!
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hatte ne erkältung
fing freitags an und mir wurde auch gesagt, nichts nehmen außer ein erkältungsbad, weil nasentropfen die schleimhäute abschwellen lassen und das nicht nur in der nase.....also habe ich freitag, samstag und sonntag abends ein schönes bad genommen und montag war alles weg...aber bitte nicht den fehler machen wie ich und zu heiß baden, fördert die wehen....denke mal, das deine freundin ein wenig länger brauch, weil sie es schon länger hat... und ein kostentip: habe mir eins bei rosmann geholt, glaube 1, 99 half super, also nicht gleich die teuren für knapp 10€
blondie-im-net
blondie-im-net | 15.01.2008
5 Antwort
hatte ich auch im 3.ten monat
ich habe aber gar nichts genommen ausser lindenblütentee zum rausschwitzen die grippe hat aber dadurch dass ich keine medikamente genommen habe länger gedauert also sonst
taubchen
taubchen | 15.01.2008
4 Antwort
viele viele viele vitamine
viel orangen und grapefruits essen. Grapefruitsaft am besten mit Bananensaft mischen, dann wird das vitamin C besser aufgenommen. Und bei verstopfter Nase eine nasendusche machen mit etwas Salzwasser und wenn sie Halsschmerzen hat mit Salzwasser gurgeln, vielleicht hilft es auch bei Heiserkeit, einfach mal ausprobieren. LG Nicole
bluestar_one
bluestar_one | 15.01.2008
3 Antwort
Grippe
Am besten zum Frauearzt. Der kann ihr das verschreiben was sie nehmen darf. ansonsten erst mal nen Fettlappen mit Schmalz und Muskat auf die Brust legen.
228Heike
228Heike | 15.01.2008
2 Antwort
In der Apotheke
gibt es GRIPPHEEL ist pflanzlich und hilft super !!!
pampers64
pampers64 | 15.01.2008
1 Antwort
sie kann
nasentropfen für babys nehmen und mal eine paracetamol bei fieber aber nur paracetamol nichts anderes und vielleicht ein erkältungsbad ins bett mit einem kräutertee und schwitzen schwitzen schwitzen
pink-lilie
pink-lilie | 15.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stillen bei Magen-Darm-Grippe?
23.08.2009 | 2 Antworten
Impfung Schweinegrippe vs Tamiflu
10.08.2009 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen