Unterleibskrämpfe nach GV bis zum Bewusstseinsverlust

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.04.2008 | 5 Antworten
Hallo kennt das Jemand? Nach dem GV so starke Unterleibsschmerzen dass man sich übergeben muss und das Bewusstsein verliert? Mir ist das heute nun schon zum 3. Mal innerhlab eines Jahres passiert. Diese Schmerzen sind so unglaublich stark , treten immer nach dem GV auf und verschwinden innerhalb einer Stunde wieder. Mein Puls war laut meinem Freund nicht mehr fühlbar. Beim 2, Mal bin ich ins Krankenhaus, die haben nichts gefunden. Kann es vielleicht auch eine Verstopfung sein, die sich so auswirkt? Ich habe gar keine Lust mehr auf Sex, weil ich immer die Angst habe, es könnte wieder passieren. Kaum hat man es vergessen, kommt der nächste Anfall
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
.....
Hi! :) Ich hatte das auch schon mal, zwar nicht so krass das ich bewußtlos war aber sehr starke Schmerzen. War damit auch im Krankenhaus und die haben nichts gefunden und als ich dann meine Frauenärztin gewechselt hab kam raus dass es eine Eierstockentzündung war und sich Zysten gebildet haben die sich um die Eierstöcke rundrum gewickelt haben die auf Röntgen Ultraschall und CT nicht zu sehen waren sondern erst als sie mich "aufgemacht" haben um die Entzündung zu behandeln.. Hab anfangs auch immer gedacht ich spinne aber im Endeffekt war dann ja doch was also nicht aufgeben und den Ärzten ruhig auf die Nerven gehen, geht ja um deine Gesundheit!!! :)
Yaisha
Yaisha | 14.04.2008
4 Antwort
nein der Sex ist ganz und gar nicht hektisch oder so
Ich hatte auch keinen Unfall oder Sonstiges. Ich hatte am Montag eine Follikelpunktion, die hatte ich aber vor den anderen Schmerzattaken nicht. Es war meine ersten Punktion Durchchecken habe ich mich nach dem 2. Mal im Krankenhaus lassen. Befund war alles ok. Ich kam mir wie ein Simulant vor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2008
3 Antwort
hört sich nicht schön an
das ist ja echt fies, glaub gern das man dan keine lust mehr hat. würde mich auf jeden fall auch noch mal durchchecken lassen auch darm und nieren. wenn überall nichts rauskommt würde ich mal einen guten Osteopathen aufsuchen, der kann spannungen im Bauchraum oder unterleib gut ausfindig machen und vielleicht noch weitere Schlüsse ziehen. Hattest du bevor das losgegangen ist einen Unfall hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2008
2 Antwort
Keine Ahnung ...
Aber mit den Krämpfen würde ich mal zum FA gehen .... Ne Bewustlosigkeit durch schmerzen ist ehr selten ... liegt es vielleicht an falscher atmung ???? Dabei kann man nämlich ziemlich schnell bewustlos werden ... LG Egal ... geh in jedem fall zum Doc und lass Dich durch checken
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.04.2008
1 Antwort
hmmmmmmm
seid ihr vill so hecktisch beim sex?
SweetMum19
SweetMum19 | 13.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

13 Woche und Unterleibskrämpfe
06.01.2010 | 4 Antworten
Unterleibskrämpfe normal?
23.09.2008 | 9 Antworten
Unterleibskrämpfe und Vorwehen
10.09.2008 | 1 Antwort
Schwanger? trotz unterleibskrämpfe?
26.08.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen