leichte inkontinenz nach geburt?

Tacki
Tacki
19.09.2007 | 5 Antworten
wer kennt dieses problem? was kannich noch tun damit das aufhört? der rückbildungskurs und zuhause trainieren hat nur ganz leichte verbeserung gebracht. Meine kleine ist jetzt 4 monate alt und ich glaube es wird immer schlimmer.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
becenbodentraining
hallo! dein problem ist völlig normal und nicht selten. man kann es meistens mit beckenbodentraining gut in griff bekommen. hast du geburtsvorbereitungskurs gemacht? dort erklärt man fast immer wie das geht. ähnlich wie eine mami hier beschrieben hat: beim pipi machen die muskeln schiessen und loslassen. nur du kannst es immer und überall machen , und mach es! je öfters du es machst, desto schneller wird es wieder besser. die kleine kugelchen die hier ebenfalls beschrieben wurden kannst du bei dm besorgen . es ist aber nicht unbedingt ein sex-spielzeug wie man das so erzählt. es ist eine echte herausfordwerung diese kugeln drinnen zu halten. schaffst du es einmal, wirst du garantiert kein inkontinenz mehr haben. solltest du das gefühl haben, dass du die sache in ca. 6 wochen trotz fleisig üben immer noch nciht im griff hast, dann rede doch bitte darüber mit deinem arzt! lg, mameha
mameha
mameha | 19.09.2007
4 Antwort
@jenny
super von denen habe ich noch nie was gehört, frage gleich mal nach wenn ich wieder termin hab nächste woche. sind aber bestimmt nicht billig. LG Sarah
Tacki
Tacki | 19.09.2007
3 Antwort
hallo
es gibt diese kleinen gewichte die aussehen wie tamons.in einer oackung sind 5 stck mit unterschiedlichen gewichten.frag mal deinenf rauenarzt.viele ärzte kennen diese dinger nicht aber hacke mal nach oder gucke im internet.die gibt es auf rezept und sind nicht nur für nach der gaburt gut sondern auch für ältere leute. kann dir leider den namen nicht mehr sagen.
Jenny73
Jenny73 | 19.09.2007
2 Antwort
ne das habe..
ich noch nicht ausprobert. aber werde das doch glatt mal ausprobieren. danke
Tacki
Tacki | 19.09.2007
1 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!!
ich weiß nicht hast du schon mal probiert wenn du auf wc sizt den stral beim pullern anzuhalten ab und zu??? klinkt vielleicht blöde aber bei mir hats gehlofen allerdings war das bei mir nur den 1. monat so aber wenn nicht geh doc lieber mal zum arzt...
Taylor7
Taylor7 | 19.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

37 SSW und leichte blutung
11.01.2012 | 19 Antworten
stillen/leichte blutung
12.08.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen