abstillen

melanie86
melanie86
06.04.2008 | 3 Antworten
hallo mädels,
hab ihr gute tipps wie ich am besten abstille? muss noch dazu sagen das ich nicht in dem sinne stille ich pumpe ab, mach auch nur noch 150ml für beide seiten und das ganze 4 mal am tag.
habe aber das gefühl das ich immer kurz vorm milchstau stehe.
danke schon mal im voraus.
lg melanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Homöopathie
Hallo! Bin gerade am Abstillen und ich habe mir auf Anraten meiner Frauenärztin Phytolacca D4 in der Apotheke geholt und seitdem ist meine Milchmenge schon deutlich zurück gegangen. Warmes Duschen und ausstreichen wenn du zuviel Milch hast in den Brüsten oder Quarkwickel. Und dann: Nur das was abgepumpt oder getrunken wird, wird neu produziert, dh. wenn du immer die gleiche Menge abpumpst bleibt dein Körper dabei, würde das kontinuierlich "senken" und durch die Flasche oder Beikost ersetzen. Liebe Grüße Marion
froehlichsein
froehlichsein | 06.04.2008
2 Antwort
.....
darf ich fragen wieso du abpumpst und nicht richtig stillst? abpumpen gibt nie die milchmenge als würde das baby selber säugen... der milchstau entsteht ja durch zuviel milch in den brüsten. kannst mich ja anschreiben wenn du willst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2008
1 Antwort
versuche einfach immer weniger abzupumpen
ca. jede wochen 10 ml pro mahlzeit weniger.
2xmami
2xmami | 06.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was wirkt abstillend?
05.03.2008 | 6 Antworten
ich möchte abstillen
21.02.2008 | 5 Antworten
Gro? es Kind abstillen!
10.02.2008 | 2 Antworten
Wie am besten Abstillen?
09.02.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading