hausmittel

jonasmeinstern
jonasmeinstern
05.04.2008 | 8 Antworten
kennt jemand ein hausmittel gegen nasennebenhölen entzündung wenn der kopf so richtig zusitzt?
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
krankheit
hallo, alsodero ich kann dir ein sehr gutes mittel empfehlen. frag mal in der apotheke nach SCHWEDEN KRÄUTER. das hat meine mutter immer. das kann man mit einer flasche korn ansetzen , gibt es aber auch schon fertig.das kannst du für alles nehmne, wenn du schnittwunden hast, muskelkater..... wenn du erkältet bist kannst du auch ein halbes schnapsglas trinken. zur aüßeren anwendung eifach mehrmal auf die stelle einreiben.wie bei dir zb. hoffentlich konnte ich dir helfen gute besserung
ElaMitE
ElaMitE | 05.04.2008
7 Antwort
würde wenn es heut so schlimm ist
erstmal ein Erkältungsbad nehmen und wenn Du es kannst die Nase mit Salzwasser spülen vielleicht hast sogar eine Nasenspülkammer das wäre gut wenn nicht dann anschließend noch vor dem zubettgehen inhallieren danach die Brust und Rücken mit Wick oder babix oder china öl egal was einreiben - trag warme Socken das ist wichtig dann ab mit Dir ins Bett und noch einen heißen Tee trinken wünsch Dir gute Besserung
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 05.04.2008
6 Antwort
Unicum
das ist ein Ungarischer Kräuterschnaps - den machst du heiß und inhalierst damit - das macht alles frei - aber mach beim Inhalieren die Augen zu, der Dampf brennt ungemein in den Augen Gute Besserung! Patty
pattyw
pattyw | 05.04.2008
5 Antwort
Wenn es für Dich ist,
dann schmier Dir doch über Nacht Wick Vaporub auf die Nebenhöhlen. Mach ich immer, löst dann die ganze Sache nach 2 bis 3 Nächten auf.
mamaangi
mamaangi | 05.04.2008
4 Antwort
für mich
ich bin krank hab alles zusitzen und leidr hab ich kein rotlicht!
jonasmeinstern
jonasmeinstern | 05.04.2008
3 Antwort
........
also ich hab das auch ständig, mir hilft es zu inhalieren. und viel trinken...
peaches1987
peaches1987 | 05.04.2008
2 Antwort
nasennebenhöhlen
ja, rotlicht hilft. gute besserung lg
luna02
luna02 | 05.04.2008
1 Antwort
für Dich oder für Dein Kind
wer hat die Nebenhöhlenentzündung ?
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 05.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hausmittelchen zur Geburtseinleitung?
19.10.2008 | 7 Antworten
Hausmittel zum Wehen selber einleiten
12.10.2008 | 6 Antworten
Hausmittel gegen verstopfte Nase
12.10.2008 | 5 Antworten
Hausmittel gegen starken Husten?
23.09.2008 | 8 Antworten
Hausmittel gegen Erkältung mit Fieber?
21.09.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen